Profile

Cover photo
Turnverband Mittelrhein e.V.
23 followers|79,999 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

 
Was bedeutet Inklusion für mich und meine Arbeit im Verein? Welche Praxis-Inhalte eignen sich für die Gestaltung von inklusiven Bewegungsangeboten? Wie kann ich Kleine Spiele und Bewegungslandschaften so verändern, dass alle Kinder daran teilhaben können?

Ziel der Fortbildung ist es, Übungsleiterinnen und Übungsleiter für das Thema Inklusion im Kinderturnen zu sensibilisieren. Das Kennenlernen des „Andersseins“ sowie erste Impulse und Anregungen im Umgang mit inklusiven Gruppen stehen im Vordergrund und sollen langfristig zur Öffnung von bestehenden Angeboten animieren.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Turnverband Mittelrhein hat in Bad Sobernheim #Übungsleiter Breitensport „Allround-Fitness“ ausgebildet.

Insbesondere kleine und mittelgroße Turn- und Sportvereine, wie sie im Turnverband Mittelrhein (TVM) häufig vorhanden sind, halten für ihre Mitglieder im sportartübergreifenden Breitensportbereich eine große Angebotspalette für deren breitgefächertes Interesse bereit.

Dazu benötigen die Vereine vielseitig ausgebildete Übungsleiterinnen und Übungsleiter, die in der Lage sind, die am häufigsten nachgefragten Themen aus dem Bereich des Turnens anzubieten. Mit seinem Ausbildungsangebot in Bad Sobernheim setzt der TVM in dieser Richtung ein neues Zeichen.

Entscheidende Kriterien der TVM-Bildungsarbeit sind die Qualität der Lehrinhalte und deren Verwendbarkeit in der Vereinspraxis.

Ziel der in Bad Sobernheim angebotenen und mit 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern gut besuchten Ausbildung war es, die künftigen Übungsleiterinnen und Übungsleiter für den Einsatz im Turnverein in den Bereichen Gerätturnen, Fitness und Spiele zu qualifizieren. Sie lernten, ein vielseitiges, qualifiziertes Training im Verein eigenverantwortlich und selbständig zu planen und durchzuführen.

Die neuen ÜL-C „Allround-Fitness“ wurden befähigt, flexibel einen Teil der großen Bandbreite des Turnens zielgruppen- und altersübergreifend abzudecken und sind somit vielseitig einsetzbar. Sie kennen die vielseitigen Facetten des Turnens, deren vielfältige Möglichkeiten, Spaß in der Turnstunde zu erleben und können flexibel entsprechende Angebote gestalten.

Die Vize-Präsidentin Allgemeines Turnen des TVM, Kirstin Schöneberg, sowie Vertreter des Gauvorstandes des Turngau Nahetal nahmen in einer kleinen Feierstunde die Übergabe der Lizenzen vor und bedankten sich bei Teilnehmern, dem TV Bad Sobernheim und den Referenten für ihr Engagement für den Sport.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Turnverband Mittelrhein hat erstmalig Rollator-Fit® - einen Lehrgang für Leiter von Seniorengruppen in Koblenz angeboten und viele Interessenten nahmen das Angebot an.
 ·  Translate
Turnverband Mittelrhein, größter Sportfachverband für Turnen, Gymnastik, Freizeit- und Gesundheitssport in Rheinland-Pfalz
1
Add a comment...
 
#Übungsleiterausbildung Trainerinnen C Breitensport „Fitness-Aerobic“ gestartet
 
Aerobic hat sich in den letzten Jahrzehnten als ein weitverbreitetes Freizeitsportart im Verein etabliert und sich zu einem präventiven, gesundheitsförderlichen Sportangebot weiterentwickelt.
Fitness-Aerobic ist ein „Allrounder“ geworden. Herz-Kreislauf-, Kraftausdauer-, Koordinations- und Beweglichkeitstraining mit Musik sind die Hauptelemente, die primär in der Gruppe trainiert werden. Somit erlangen die Trainingsstunden einen hohen Kommunikations- und Motivationswert. Ziel ist es, ein „effektives“ Training zu gestalten.
Die Fitness-Aerobic-Ausbildung bildet qualifizierte Trainerinnen und Trainer aus, die im Verein tätig werden wollen und alle Facetten von der Fitness-Aerobic kompetent unterrichten möchten.
17 neue Trainerinnen werden zukünftig trendige Angebote in ihren Vereinen vermitteln.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Kongress-Info – 29.06.2016
Schaut über den Tellerrand! - Mit dem 1. Saarbrücker Turn- und #Sportkongress
Zwei Tage, vollgepackt mit interessanten Tipps, neuen Impulsen und wissenswerten Fakten: Am 24. und 25. September 2016 veranstaltet der Saarländische Turnerbund in Kooperation mit dem Landessportverband für das Saarland (LSVS) und weiteren Verbänden den ersten Saarbrücker Turn- und Sportkongress an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken.
Zum Konzept des Kongresses gehört es, Themen sportartübergreifend zu vermitteln und die Teilnehmer zu motivieren, über den Tellerrand zu schauen und im Verein sportart- und abteilungsübergreifend zu arbeiten und voneinander zu lernen. Denn viele Sportarten basieren auf gemeinsamen motorischen, koordinativen und konditionellen Grundlagen.
Mehr als 50 Referenten geben in über 150 Vorträgen und Workshops ihr Wissen und ihre Kenntnisse an die Teilnehmer weiter. Übungsleiter und Trainer, die Praktiker des Vereinssports erhalten in der sportpraktischen Workshop-Schiene viele konkrete Impulse und Ideen für ihre Übungsstunden. Führungskräfte der Vereine finden ihre Themen im Workshop-Bereich Vereinsführung/ Vereinsstrategie.
Bis zum 26. August 2016 kann sich jeder - unabhängig von einer Vereinszugehörigkeit - anmelden. Informationen zum Kongress und Download der Kongress-Broschüre auf: www.saarlaendischer-turnerbund.de oder Bestellung über das Kongress-Büro, Tel. 0681/3879-234.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Zum dritten Mal in Folge gewinnt Luca Christ den #Rhönradturnen Mehrkampf bei einer Weltmeisterschaft
Nach Chicago/USA und Lignano Sabbiadoro/Italien gelingt dem Lahnsteiner Rhönradturner in Cincinnati/USA das triple. Mit 1,15 Punkten Vorsprung wird er vor Milan Lessel und Nico Weiss (beide ebenfalls Deutschland) erneut Weltmeister im Mehrkampf. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Die besten sechs Turner in den jeweiligen Einzeldisziplinen qualifizierten sich mit ihren Leistungen für die drei Finals am Samstag.
Auch hier ist Luca drei mal vertreten und besonders beim Sprung großer Favorit auf den Titel. Die Wettkämpfe werden am Samstag, Ortszeit 19.10 – 21.30 Uhr, ausgetragen. Wir hoffen, dass bis dahin die Probleme mit dem Livestream behoben sind.
http://www.rhoenrad.com/en/events/wc2016-cincinnati.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Tanzgruppe ASS des TuS Ellern wieder siegreich beim Deutschland-Cup DTB Dance
Bei den Deutschen Meisterschaften „DTB Dance“, die am 17.-18.09.2016 in Frankenberg ausgetragen wurden, gewann die Tanzgruppe ASS den Titel in der Altersklasse 18+.
Nach einem vierten Platz 2013, einem dritten in 2014, dem Vizetitel 2015 reichte es 2016, nach 2010, wieder zum Titel. Sowohl in der A, wie auch in der B Note überzeugten die Tänzerinnen des TuS Ellern. Mit 1,5 Punkten Vorsprung lagen die jungen Damen am Ende vor der starken Konkurrenz.
Herzlichen Glückwunsch!
Archivfoto: Hier freute man sich 2015 über den Vizetitel.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Lehrgangsmaßnahmen 2017 ab sofort buchbar!
Ab sofort sind die TVM-Aus- und Fortbildungsmaßnahmen 2017 buchbar.
Jede Menge Lehrgangsmaßnahmen sind im Angebot:
5 Ausbildungslehrgänge auf der 1. Lizenzstufe, 1 Maßnahme im Bereich der 2. Lizenzstufe (NEU: "Allgemeines Gesundheitstraining"), 26 Maßnahmen der DTB-Akademie Außenstelle Koblenz, mehrere Dutzend Fortbildungen …
Im Jahr 2017 findet u.a. wieder die Trainer-C-Ausbildung Leistungssport "Gerätturnen" sowie die Trainer-C-Ausbildung Breitensport "Gymnastik/Rhythmus/Tanz" statt.
Auch bei der Außenstelle der DTB-Akademie Koblenz wird wieder ein umfangreiches Angebot an hochwertigen Qualifizierungen präsentiert. Die Themen sind u.a. Yoga, Pilates, Entspannung und - nach der großen Nachfrage 2016 - 2 Weiterbildungen zum DTB-Kursleiter "Faszio® Training".
… und - nicht zu vergessen - unsere bewährte Fitness- und Aerobic-Convention am 13.05.2017 in Montabaur sowie - wieder im Programm - die beliebte Convention "Pilates, Yoga, Workout Trends" am 04.11.2017 in Koblenz (Ausschreibung im Frühjahr 2017).
Unsere Angebote finden Sie auf www.tvm.org in den entsprechenden Rubriken (chronologisch sortiert):
Übungsleiterausbildung (unterteilt nach 1. Lizenzstufe, 2. Lizenzstufe und DTB-Akademie) und
Übungsleiterfortbildung (hier unterteilt in die verschiedenen Schwerpunkte).

Viel Spaß beim Stöbern!
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Liebe Turnfestfreunde,
 
das Internationale Deutsche Turnfest Berlin nähert sich in großen Schritten und die Vorfreude wächst! Die Vielfältigkeit gepaart mit der Freude an Bewegung bringt tausende Sportbegeisterte unterschiedlichen Alters vom 03. bis 10. Juni 2017 in Berlin zusammen und verspricht ein unvergessliches Event.
 
Für diejenigen, die es nicht abwarten können einen Blick ins Turnfestprogramm zu werfen, steht ab sofort eine Online-Version unter www.turnfest.de zur Verfügung.
 
Der postalische Versand der Turnfestprogramm-Ausschreibung findet ab 01. September 2016 statt. Jeder, der das TurnMagazin abonniert hat, erhält ebenfalls ein Exemplar der Ausschreibung mit der der nächsten Ausgabe des Magazins am 04. Oktober.
 
Für unsere internationalen Teilnehmer/innen wird ab Anfang September eine englische Version unter www.turnfest.de zur Verfügung stehen.
 
Wer „BOCK“ auf Berliner Luft kombiniert mit einer einzigartigen Turnfest-Atmosphäre hat und tatkräftig mithelfen möchte, kann sich unter www.turnfest.de/volunteers als ehrenamtlicher Helfer oder Helferin bewerben. Wir freuen uns über jede Unterstützung – egal ob erfahrene Sportler, Vereinsmitglieder oder Freunde und Familie – in über 20 unterschiedlichen Bereichen findet sich für jeden das Richtige.
 
Mit sportlichen Grüßen aus Berlin
 
Euer Turnfest-Team
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Jörg Rheinganz (Vizepräsident Finanzen) und Präsident Michael Mahlert haben sich zu einem Arbeitsgespräch mit dem Präsidenten des Fußballverbandes Rheinland, Walter Desch, getroffen. Es wurden in einem sehr konstruktiven Gesprächsklima verschiedene sportpolitische Themen angesprochen. Einig waren sich die drei Sportfunktionäre, das dieser Austausch in Zukunft regelmäßig  stattfinden soll.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
#BeActive  – Europäische Woche des Sports
 
Der Deutsche Turner-Bund (DTB) wurde von der Europäischen Kommission und dem Bundesministerium des Innern zum Nationalen Koordinator der Europäischen Woche des Sports in Deutschland ernannt.
Ziel ist, die Bevölkerung für mehr Bewegung und damit für einen aktiven, gesunden Lebensstil zu sensibilisieren und zu aktivieren.
Aufgabe des DTB ist, Turn- und Sportvereine, Schulen, Betriebe und Kommunen zu motivieren, sich der Kampagne anzuschließen und in der Woche vom 10. - 18. September 2016 eine Veranstaltung/Aktivität zu planen.
 
Diese Aktivitäten sollen alle auf www.beactive-deutschland.de registriert und veröffentlicht werden. Wir wollen im Nationen-Ranking weit vorne stehen!
 
Aus diesem Grund möchten wir euch motivieren, euch an der Kampagne zu beteiligen.
 
Folgenden BeActive-Aktivitäten und Challenges bieten sich an:
#BeActive Schuppern und Ausprobieren: öffnet einfach vom 10. – 18. September eure Trainings-/Übungsstunde für die Öffentlichkeit.
#BeActive Wandern: Organisiert in der Woche eine Wanderung rund um euren Wohnort und ladet die Bevölkerung ein mitzuwandern.
#BeActive Woche der offenen Tür: Dabei öffnet ihr nicht nur eine Trainingsstunde, sondern alle Trainings-/Übungsstunden in der Woche vom 10. - 18. September. Ihr präsentiert eure Arbeit der Öffentlichkeit, lasst Interessierte reinschnuppern und ausprobieren.
#BeActive Challenges: Bei unseren Challenges geht es darum, den gesamten Ort/Stadtteil zu aktivieren und herauszufinden, welcher Ort/Verein in Deutschland der aktivste und sportlichste ist. Für jeden ist etwas dabei! Zum Auspowern und zum Austesten der eigenen Grenzen haben wir den aktuellen Trend „Functional Training“ für die Challenge #BeActive FITNESS aufgegriffen. Alle Outdoor- und Ausdauer-Fans finden ihre Challenge bei #BeActive AUSDAUER und alle Tanz- und Musikbegeisterten bei #BeActive TANZ.
 
Die konkrete Beschreibung der Challenges findet ihr unter www.beactive-deutschland.de
 
Wir würden uns freuen, wenn ihr – gemeinsam mit uns – Deutschland bewegt! Registriert euch unter www.beactive-deutschland.de
 
Herzlichen Dank und #BeActive!
Euer BeActive-Team
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Aktuelle #Übungsleiter - Fortbildungen: z.B. Ganzkörperworkout für Ältere
 ·  Translate
Turnverband Mittelrhein, größter Sportfachverband für Turnen, Gymnastik, Freizeit- und Gesundheitssport in Rheinland-Pfalz
1
Add a comment...
Story
Tagline
Sportfachverband für Turnen, Gymnastik, Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssport
Introduction

Der Turnverband Mittelrhein (TVM) ist mit annähernd 800 Vereinen, in denen sich knapp 130.000 Turnerinnen und Turner organisieren, größter rheinland-pfälzischer Sportfachverband für Turnen, Gymnastik, Freizeit- und Gesundheitssport.

Der TVM wurde am 30. Juli 1949 im Turnerheim Koblenz-Horchheim gegründet.

Unter dem TVM-Dach vereinigen sich eine Vielzahl von Sportarten und turnerischen Fachgebietem. Der TVM betreut diese ganzheitlich jeweils als Freizeit- und Gesundheitssport sowie als Leistungs- und Wettkampfsport.

Impressum:

Turnverband Mittelrhein e.V.
Rheinau 10, 56075 Koblenz
Tel.: + 49 (0) 2 61 135 150
Fax: + 49 (0) 2 61 135 159
Homepage: www.tvm.org
E-Mail: info (at) tvm.org

Registergericht: Amtsgericht Koblenz
Registernummer: 790
Steuernummer: 22 655 3059 6

Präsident: Michael Mahlert
Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit: Gereon Haumann
Geschäftsführer: Stefan Lenz
Redaktion: Michael Kayser


Rechtliche Hinweise und Copyright

Der Turnverband Mittelrhein behält sich alle Rechte an den verwendeten Texten, Bildern, Grafiken, und multimedialen Zusätzen vor. Ferner unterliegen die erwähnten Materialien weitestgehend dem Schutz des Urheberrechts sowie anderern Schutzgesetzen. Der Webauftritt kann Gestaltungselemente enthalten, die den Urheberrechten Dritter unterliegen.

Sofern nicht ausdrücklich angegeben, dürfen die Inhalte dieser Website ohne Genemigung des Turnverbandes Mittelrhein nicht kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zur Verfügung gestellt werden, auch nicht auszugsweise.

Samtliche Inhalte werden mit hoher Sorgfalt erstellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernommen werden. Alle auf den Seiten zur Verfügung gestellten Informationen sind unverbindlich und dienen der Voraborientierung.


Haftungsausschluss

Obwohl dieser Webauftritt mit hoher Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit erstellt wurde, kann der Turnverband Mittelrhein nicht für eine Fehlerfreiheit der dargebotenen Informationen garantieren. Der Turnverband Mittelrhein schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Turnverbandes Mittelrhein oder dessen Erfüllungsgehilfen beruhen. Das Downloaden von Dateien und die Übermittlung persönlicher Daten erfolgt auf eigene Gefahr.


Datenschutzrechtlicher Hinweis

Die auf diesem Webauftritt hinterlassenen persönlichen Daten werden ausschließlich zur Übersendung von Produktinformationen gespeichert und verwendet. Der Turnverband Mittelrhein versichert, dass jegliche Angaben der geltenden datenschutzrechlichen Bestimmungen entsprechend behandelt werden.


Hinweise gemäß Teledienstgesetz

Für den Inhalt von Websites Dritter, auf die von dieser Website durch Links verwiesen wird, ist der Turnverband Mittelrhein nicht verantwortlich. Der TVM distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten und macht sich diese nicht zu eigen

Der TVM ist nicht für irgendwelche Schäden ersatzpflichtig, die aufgrund der Benutzung dieser Site oder durch Benutzerfehler entstehen.

Contact Information
Contact info
Phone
+ 49 (0) 2 61 / 135 150
Email