Profile

Cover photo
58,394 followers|275,716 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

trndmsk

Shared publicly  - 
 
"Die Deutsche Bahn ist, was den “Abfuck-Faktor“ angeht, schon echt unschlagbar!"

Hanne & Lore über ihre neueste EP, C64 Games und Knight Rider. Ausserdem verlosen wir im Rahmen des Interviews einen Urbanite XL Wireless Kopfhörer von Sennheiser!
 ·  Translate
* Wir verlosen einen Urbanite XL Wireless von Sennheiser ** Nachdem Hanne & Lore gerade erst auf ihrem eigenen Label Heulsuse „Samara“ veröffentlichten, ziehen sie nun auf Kittball Records mi
1
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
Geschmäcker sind und bleiben verschieden - und das fängt bei Städten an.
 ·  Translate
er Streaming-Dienst Spotify hat nach dem Start von Apple Music eine umfassende und interaktive Karte zum Musikgeschmack auf der Erde erstellt. Durch “Musical Map: Cities of the World” erha
1
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
“Gleich kommt er, gleich brennt hier die Hütte! Dank ihm: dem Mega-Drop!” Oder halt nicht. ¯\(ツ)/¯ 
 ·  Translate
Du freust dich eine gefühlte Ewigkeit auf den anstehenden Drop, den der DJ seit einigen Minuten angekündigt und auf ihn hinarbeitet. Überschwänglich schubst du deinen Tanzpartner ständig an, um i
1
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
Lieber Luis #Rosenberg, was Du hier gezaubert hast, ist der pure Wahnsinn. Ich tanze seit Samstag mit einem riesigen Grinsen im Gesicht durch's Office!
 ·  Translate
Der in Berlin lebende Luis Rosenberg hat Wurzeln in Österreich, Indien, Brasilien, Argentinien, Frankreich, China, den Niederlanden und der Türkei. Diesen wahrhaftig großen multikulturellen Hinterg
4
1
Jan de Brouwer's profile photoDaniel Mathias's profile photo
 
Playlist please... Chill music!! 
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
Andrian Kreye: "#Apple inszeniert sich als Freund der Popkultur. Tatsächlich sind die Künstler dem Konzern egal. Was zählt, ist der Profit."

Zum Start von #AppleMusic sprachen wir mit Alex Flitsch von Connaisseur Recordings über das neue Angebot - und welche Umsatzauswirkung Streaming auf sein Label hat.
 ·  Translate
und 72 Stunden ist Apple Music inzwischen am Start, und bis auf einen kleinen nächtlichen Ausfall läuft der Streaming-Dienst rund. Aber nicht alle sind von der neuen Errungenschaft von Apple angetan
7
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
Meine Favs: Die Wiese im Garten, Esclé, Of Norway, Kuriose Naturale und Lassmalaura. Und wenn jetzt noch die Mitschnitte von Acid Pauli und Mira auftauchen, bin ich vollends glücklich betäubt.

Und jetzt sagt mir Eure Lieblinge - bitte!
 ·  Translate
Das diesjährige Fusion neigt sich am Montag ihrem Ende zu. Am Dienstag dürften die meisten der 70 000 Besucher schon wieder zu Hause gelandet sein. Die Sets, ob Live oder DJ, finden sich dagegen o...
7
1
Al Catpone's profile photoDominik Begeré's profile photoKlang - Bild's profile photo
3 comments
 
supergeil
Add a comment...
Have them in circles
58,394 people
Olli “Jack” Ragnar's profile photo
Jay Soul's profile photo
peter slawe's profile photo
Daniela Rukes's profile photo
Erhard Schönacher's profile photo
Ale Marchetti's profile photo
sonder wonder's profile photo
Muhammad Osama Khan's profile photo
henry_ crafter13's profile photo

trndmsk

Shared publicly  - 
 
"Hoffnung ist eine wichtige Botschaft, die ich mit "Hope" verbreiten möchte", findet der Armenier Viken Arman - und verschenkt das Werk über uns.

Download ☞ http://trndmusik.de/2015/07/viken-armans-stueck-hope/
 ·  Translate
Viken Arman lebt in Frankreich, ist aber gebürtiger Armenier. Vor einiger Zeit kreierte er in Gedenken an der Völkermord an seinen Landsleuten einen 100-minütigen Track namens “Time”. &
1
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
"Dieses Set war eine absolute Missgeburt!"

Für seinen Cocoon In The Park-Auftritt muss sich Ricardo Villalobos einiges anhören.
 ·  Translate
Am vergangenen Wochenende fand die jährliche Ausgabe vom Cocoon In The Park Festivalin Leeds statt. Neben Carl Cox und Sven Väth war auch Ricardo Villalobos mit von der Partie, der im Nachhinein f...
3
2
Dominik Begeré's profile photohans wiens's profile photoMelanie Radtke's profile photo
 
aber er steht dazu +1
 ·  Translate
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
Ich empfehle eine sehr tolle Dokumentation über den Hype vom schwarzen Gold: "‪#‎Vinyl‬ lebt! Die Rückkehr der Schallplatte".
 ·  Translate
Am vergangenen Wochenende lief auf ZDFinfo die Dokumenation “Vinyl lebt! Die Rückkehr der Schallplatte”. Auch wenn die Euphorie um das schwarze Gold am Anfang etwas zugespitzt rüberkommt
3
Dominik Begeré's profile photo
 
vinyl war nie tot.
 ·  Translate
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
Das könnte SoundCloud gehörig unter Druck setzen: Beatport bietet ab sofort einen Einbettungscode von Tracks an - und will, anders als SoundCloud, die Rechteinhaber pro Play vergüten.
 ·  Translate
er Online-Musikdienst Beatport hat eine neue Funktion für seinen Streaming-Dienst: Ab sofort erlaubt das Unternehmen das Einbetten eines Players per HTML-Code – und will es so mit SoundCloud au
3
1
Bjoern L.'s profile photo
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
"Was zur Hölle führen sie da mit sich?"

So wie Blawan ergeht es vielen DJs, Liveacts und Künstlern, die bei Sicherheitskontrollen an Flughäfen auf ihre Ausrüstung angesprochen werden.
 ·  Translate
“Ahh, die Freuden des Reisens mit einer Box aus Drähten und Tasten – jedes Mal”, schreibt der britische Produzent Jamie Roberts alias Blawan. Unter diesem Satz fügt Roberts zwei Bi
3
Add a comment...

trndmsk

Shared publicly  - 
 
Es wäre ein fatales Signal, wenn die Musikindustrie - hier Universal und Sony Music - aus reiner Gier eine der wichtigsten Plattformen für Musiker und Labels, #SoundCloud, zerstören würde.
 ·  Translate
m vergangenen Jahr zog es den Gründer Alexander Ljung von Schweden nach Deutschland – genauer gesagt nach Berlin. Seinem Unternehmen, SoundCloud, droht nun aber ein anderer Zug: den vors Gerich
11
1
(i)MG B≡ΔtZ's profile photo
Add a comment...
People
Have them in circles
58,394 people
Olli “Jack” Ragnar's profile photo
Jay Soul's profile photo
peter slawe's profile photo
Daniela Rukes's profile photo
Erhard Schönacher's profile photo
Ale Marchetti's profile photo
sonder wonder's profile photo
Muhammad Osama Khan's profile photo
henry_ crafter13's profile photo
Contact Information
Contact info
Email
Story
Tagline
"Ich tanze, also bin ich."
Introduction

Impressum: www.trndmusik.de/impressum

trndmusik (.com/.de/.at) ist ein deutschsprachiges Online-Magazin für elektronische Musik. Seit Dezember 2010 berichtet das von zwei jungen Menschen gegründete Magazin über Wissenswertes aus den Musikrichtungen Techno, Minimal, Dubstep, Electro, House, Ambient und Dub. Täglich gibt es auf trndmusik und seiner Facebook-Fanseite neue Updates von nationalen wie auch internationalen Veranstaltungen, News und Musikveröffentlichungen. Zudem erscheinen in unregelmäßigen Abständen Interviews mit spannenden Gesprächspartnern aus der Welt der elektronischen Musik. Jeden ersten Mittwoch des Monats erscheint ein Podcast, der von etablierten DJs und Musikproduzenten gemixt wurde, und der auch bei iTunes, SoundCloud und YouTube erhältlich ist.

Darüber hinaus präsentiert trndmusik an jedem Montag den “Sound der Woche”. Dieser ist ein auserkorener Track, mit dem den Lesern ein musikalischer und ebenso opitmaler Start in die Woche geebnet werden soll. Ausserdem berichtet das Magazin über Unnützes Wissen aus dem Bereich der elektronischen Musik und verlost CDs, Vinyls oder Tickets zu ausgewählten Veranstaltungen, welche die Leser in der Rubrik “Win!” gewinnen können.

Für trndmusik schreiben in unregelmäßigen Abständen die Gastautoren Julian Felten, Philipp Kutter, Mareike Köhler und Sarah Schlifter.

2013 war trndmusik für den Lead Award in der Kategorie “Weblog des Jahres” nominiert.

trndmusik verköpert die Leitsprüche “Ich tanze, also bin ich” und “Tanzen ist träumen mit den Beinen”, denn wenn alle Menschen tanzen würden, hätten sie keine Zeit mehr, um Kriege zu führen.

---

trndmusik (.com/.de/.at) is an online magazine about electronic music, founded by two young men in December 2010. Since then trndmusik has been providing its users with things to know about various electronic music genres such as Techno, Minimal, Dubstep, Electro, House, Ambient and Dub. 

You will find daily news and updates about not only national, but also international music events, new tracks and publications as well as interviews with remarkable people involved in the electronic music business. trndmusik publishes a podcast on every first Wednesday of the month, which is mixed by established DJs and producers. On Mondays, editor-in-chief Benjamin Reibert proudly presents the "Sound of the Week" - a selected track for you to have a good start into the week. Furthermore, the magazine features categories such as "Useless knowledge about electronic music" and "Win!", in which readers get the chance to win CDs, vinyls and tickets to chosen music events. 

It is best characterized by the specifically developed slogan "I dance, therefore I am". If everybody would be busy dancing, nobody would have time to go to war. Julian Felten, Philipp Kutter, Mareike Köhler and Sarah Schlifter are happy to contribute as guest authors.

Links
YouTube