Profile cover photo
Profile photo
TrendSkater
7 followers -
Music matters.
Music matters.

7 followers
About
Posts

Post has attachment
Egal, wie attraktiv ein "lebenslanges Abo" auch aussehen mag – am Ende ist es immer nur eine Wette auf die Zukunft eines Produktes bzw. eines Unternehmens. Das Risiko liegt dabei ganz beim Kunden.
Add a comment...

Post has attachment
Nahezu täglich höre ich Musik mit der Spotify App. Und immer wieder nervt mich die Warteschlangen-Funktion: Warum werden hinzugefügte Titel an den Anfang gestellt – und nicht ans Ende? Bin ich der Einzige, dem das negativ auffällt?
Add a comment...

Post has attachment
Nach ein paar Wochen erzwungener Winterpause – ich fahre kein Motorrad bei Minusgraden, das Risiko für Eis auf der Fahrbahn ist einfach zu groß – muckte meine Honda CBF600 ein wenig herum. Das bin ich gewohnt, und wenn der Choke nicht ausreicht, stelle ich einfach die Leerlauf-Drehzahl vorübergehend an der entsprechenden Stellschraube höher, damit mir die Maschine nicht an der ersten Ampel ausgeht. Das Problem dieses Mal: Nach ein paar Drehungen hatte ich plötzlich die Schraube für das Standgas in der Hand, samt Führungsschlauch. Das Resultat: Standgas weg, Motor aus. Und nu?
Add a comment...

Post has attachment
Interessante Infos zur Gewinnverteilung bei Musicstreamingdiensten: Mittlerweile wurden Details aus einer nicht öffentlich zugänglichen Studie bekannt, die sich mit der Verteilung der Einnahmen aus einem Streaming-Premium-Abo beschäftigt. Demnach erhalten die Labels 45,5 Prozent, lediglich ein Anteil von 6,8 Prozent geht an die Künstler, die damit in diesem Spiel wie erwartet am schlechtesten aussehen.
Wer profitiert von Spotify & Co.?
Wer profitiert von Spotify & Co.?
musikwirtschaftsforschung.wordpress.com
Add a comment...

Post has attachment
Motorradprüfung in Hamburg: Meine Prüfungsstrecke

Im letzten Sommer habe ich in Hamburg meinen Motorradführerschein gemacht. Um mich besser auf die Prüfungssituation einzustellen, habe ich versucht herauszubekommen, welche Prüfungsroute in Frage kommt. Leider habe ich dazu nichts weiter im Netz gefunden ... und mir deshalb vorgenommen, nach bestandender Prüfung zumindest mal die Prüfungsroute zu posten, die ich gefahren bin. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen, der im Sommer ebenfalls Prüfung in Hamburg macht.
Add a comment...

Post has attachment
Warum ich Spotify gekündigt habe, obwohl ich den Dienst großartig finde

Einen Dienst wie +Spotify habe ich mir immer gewünscht: "Höre die passende Musik, wo immer Du gerade bist" – dieses Versprechen halten die Schweden. Mit Premium-Account sogar offline, für 10 Euro im Monat gibt's Zugriff auf den kompletten Backkatalog fast all meiner Lieblingsbands sowie Alben, in die ich schon immer mal reinhören wollte. 90 Prozent meiner Faves sind vertreten, die Majorlabels, die Indies, und jeden Tag werden es mehr. Eigentlich perfekt ... wenn nur die Musik dabei nicht so beliebig würde.

#spotify   #spotifypremium   #musicstreaming
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded