Profile

Scrapbook photo 1
Scrapbook photo 2
Scrapbook photo 3
Torsten Appelhagen
582 followers|366,750 views
AboutPostsPhotosVideos+1'sReviews

Stream

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
4
2
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
 
„Wer die Korruption beenden will, muss in den USA und im Vereinigten Königreich beginnen. – Dort wird sie in aller Öffentlichkeit geduldet.“

Das ist die Überschrift eines Artikels des bekannten US-amerikanischer Ökonomen Jeffrey Sachs, veröffentlicht am 12. Mai im britischen Guardian. Wir hielten den Text für so wichtig, dass C.W. ihn übersetzt bzw. den Inhalt wiedergegeben hat. Es folgt die Übersetzung und hier als PDF. Der Artikel von Sachs enthält bemerkenswerte Aussagen. Zum Beispiel sei es schwer, daran zu glauben, dass die großen Finanzfirmen nicht Teil eines globalen Netzwerks organisierter Finanzkriminalität sind. Albrecht Müller

http://www.nachdenkseiten.de/?p=33451
 ·  Translate
3 comments on original post
2
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
 
Angreifer können sie theoretisch ausnutzen, um Schadcode auszuführen. Ursache ist eine fehlerhafte Überprüfung von Eingabedaten. Außer der Archivierungssoftware selbst sind auch alle Produkte betroffen, die deren Bibliotheken implementieren. Mit Version 16.00 wurden die Lücken geschlossen.
2 comments on original post
1
1
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
auch mal gute Nachrichten aus der Region.
 ·  Translate
 
Kreuzfahrt-Standort
#Bremerhaven - Die Costa Crociere S.p.A (Genua) wird ab 2017 auch die Seestadt anlaufen.
https://www.meine-stadt-bremerhaven.de/nachrichten/999
Die Costa Magica – ein 3.500 Betten-Schiff – soll von Bremerhaven aus im Jahr 2017 bis zu achtmal ins Nordland starten.
 ·  Translate
Kreuzfahrt-Standort Bremerhaven freut sich über Entscheidung Die Costa Crociere S.p.A (Genua) hat heute im Rahmen ihrer internationalen Verkaufsveranstaltu...
1 comment on original post
1
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
kann man kaum besser ausdrücken...
 ·  Translate
 
„Mal Hand auf’s Herz: Haben Sie wirklich Hoffnung, dass Ihre Forderung zu Inhalt und Profil einer wirklich fortschrittlichen Alternative … aufgegriffen wird?

So schließt die Mail eines NachDenkSeiten-Lesers; er fährt fort: „Und wenn ja, von wem? Entsprechende Vorschläge oder Initiativen werden umgehend im Keim erstickt. Haben die globalen Eliten ihre „Festung“ nicht längst auf einen Stand gebracht, der ohnehin jede auch nur am Horizont erkennbare Veränderung im Keim zu ersticken in der Lage ist (siehe Griechenland)? Immer wieder muss ich an Warren Buffetts Satz denken: „Wir haben einen Krieg Arm gegen Reich – und meine Klasse wird diesen Krieg gewinnen“. Er scheint Recht zu behalten…“ Albrecht Müller.
 ·  Translate
View original post
4
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
Hallo alle zusammen,

am kommenden Mittwoch, 11. Mai, ist ein entscheidender Termin:

Der #Bundestags-Ausschuss für #Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung diskutiert die Einführung eines verpflichtenden Lobbyregisters. #Linke und #Grüne haben Anträge dafür eingebracht, die #SPD bewegt sich in die richtige Richtung. Die #Union blockiert bisher jeden Versuch für mehr Transparenz im Bundestag.

Diesen Film wollen wir bis Mittwoch so weit wie möglich verbreiten, Millionen sollen ihn sehen – denn je mehr Menschen die Idee des Lobbyregisters kennen, desto schwerer wird es für die Union, diesen Prozess zu blockieren. Sehen Sie sich jetzt das Video an. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie es ganz einfach weiterleiten.


https://www.youtube.com/watch?v=YRnXF885DhY

<>
weg mit der ‪#‎Agenda2010‬ und dem ‪#‎Raubtierkapitalismus‬
 ·  Translate
1 comment on original post
4
1
Add a comment...
Have him in circles
582 people
Seif Fateen's profile photo
bob john's profile photo
Heike Ruthekolk's profile photo
Sagar Maharjan's profile photo
Dário Araújo's profile photo
Jessica Tavra's profile photo
Tahir C.'s profile photo
Marinka Slana's profile photo
Simon Geraedts's profile photo

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
ja nun, wenn ein Putsch von "Systemrelevanten" durchgeführt wird, ist ja auch alles im grünen Bereich, nech?
 ·  Translate
 
Das Schweigen zum Putsch in Brasilien

Was in diesem Monat in Brasilien geschah, wurde dem deutschen Medienpublikum als eine der üblichen politischen Krisen in Südamerika präsentiert. Doch seit den jüngsten Enthüllungen vom Montag dieser Woche kann man die Vorgänge dort, im fünftgrößten Staat der Erde, kaum mehr anders, denn als einen Putsch bezeichnen, ausgeführt von konservativen, zum Teil korrupten Kräften. Doch davon erfuhr man hierzulande nur in kurzen Agenturmeldungen oder aber gar nicht – wie etwa bei Spiegel Online, ARD und ZDF. Von Paul Schreyer [*]

http://www.nachdenkseiten.de/?p=33561
 ·  Translate
2 comments on original post
2
1
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
interessant.

via +Jens Unterkötter 
 ·  Translate
 
Ein sächsischer Richter mit AfD-Parteibuch hat die markierte Passage verbieten lassen.

Jens Maier, Richter am Landgericht Dresden, ist in der sächsischen AfD aktiv. Er dient der Partei als Mitglied des Landesschiedsgerichts. Heute hat er in Ausübung seines Richteramts auf Antrag der NPD einem kritischen Wissenschaftler einen Knebel umgebunden. Steffen Kailitz, habilitierter Politikwissenschaftler am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung in Dresden, darf bei Androhung von bis zu 250.000 Euro Ordnungsgeld oder sechs Monaten Ordnungshaft nicht mehr öffentlich behaupten, die NPD plane „rassistische Staatsverbrechen“ und wolle „acht bis elf Millionen Menschen aus Deutschland vertreiben, darunter mehrere Millionen deutsche Staatsbürger mit Migrationshintergrund“.

Steffen Kailitz, das muss man dabei wissen, ist einer der vom Bundesverfassungsgericht geladenen Sachverständigen im NPD-Verbotsverfahren.

Er hat, das muss man ebenfalls wissen, von Richter Maier keine Gelegenheit bekommen, sich zu äußern, da dieser fand, die Sache sei so dringlich, dass ohne mündliche Verhandlung entschieden werden müsse. Dafür muss er jetzt erst mal die Kosten des Verfahrens tragen. Den Streitwert hat Richter Maier auf 10.000 Euro festgesetzt.

Der ganze Artikel findet sich unter:
http://www.zeit.de/2016/18/npd-verbot-demokratie-rechte

HIntergrund:
http://verfassungsblog.de/neues-aus-dresden-knebel-fuer-npd-kritischen-wissenschaftler/
 ·  Translate
84 comments on original post
1
1
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
Großartiger Satz:
"Menschen, die auf Geld aus sind, sollten sich der Industrie, dem Handel, der Vermehrung des Reichtums verschreiben. Politik hingegen ist das Ringen um das Glück aller."

via +Hary Schneider 
 ·  Translate
 
José „Pepe“ Mujica, als früherer Präsident von Uruguay bekannt als der „ärmste Präsident der Welt“, hat die weltweite Öffentlichkeit dazu aufgerufen, reiche Leute aus der Politik rauszuwerfen. Wir berichteten schon mehrfach über den ehemaligen...
View original post
10
1
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
 
"Wir erleben eine Welle von Angriffen, die unsere Kernaufgaben bedroht", meinte Joanne Liu, vorsitzende Präsidenten der Menschenrechtsorganisation "'Ärzte ohne Grenzen" (MSF), vor einigen Tagen in einem aufrüttelnden Appell an den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Des Weiteren führte Liu aus, dass im Laufe der letzten Monate zahlreiche MSF-Krankenhäuser zum Ziel militärischer Gewalt wurden.
"Medizinisches Personal wird bedroht. Patienten werden in ihren Betten erschossen. Weitreichende Angriffe auf Gemeinschaften sowie präzise Angriffe auf Gesundheitseinrichtung werden als Fehler bezeichnet, völlig geleugnet oder einfach ignoriert", so Liu.
Besonders im Vordergrund stehen in diesem Kontext der NATO-Angriff im afghanischen Kunduz bei dem im vergangenen Oktober 42 Menschen getötet wurden, mehrere Angriffe im Jemen mit zahlreichen Toten und Verletzten sowie die katastrophale Lage im syrischen Aleppo, wo Ende April der Angriff auf ein Krankenhaus mindestens fünfzig Menschen das Leben kostete.
Liu bezeichnete diese Fälle unter anderem als massive sowie unangemessene Gewalt gegen Zivilisten und fügte hinzu, dass man teils auch von "Terrorakten" sprechen könne. Ein genauer Blick auf die Angriffe macht deutlich, dass diese Aussage keineswegs untertrieben zu sein scheint. Abgesehen davon gibt es zahlreiche Indizien, dass die jeweiligen Akteure, die sich nun allesamt jeglicher Verantwortung entziehen, vorsätzlich gehandelt haben.
http://www.heise.de/tp/artikel/48/48207/1.html


http://www.heise.de/tp/artikel/48/48207/1.html
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Torsten Appelhagen

Shared publicly  - 
 
zu schön um wahr zu sein?
 ·  Translate
Wird das WLAN in Deutschland in Zukunft frei(er)? Fast unglaublich klingt der Bericht von Spiegel Online, aus dem hervorgeht, dass Union ...
3
Martina Schein's profile photo
 
Nun ja, lassen wir uns überraschen. Ab und zu gibt es ja auch mal positive Nachrichten, die stimmen. 
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have him in circles
582 people
Seif Fateen's profile photo
bob john's profile photo
Heike Ruthekolk's profile photo
Sagar Maharjan's profile photo
Dário Araújo's profile photo
Jessica Tavra's profile photo
Tahir C.'s profile photo
Marinka Slana's profile photo
Simon Geraedts's profile photo
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Networking
Story
Tagline
Ich verliere lieber einen guten Freund als eine gute Pointe! ;-)
Bragging rights
Audi-Fan, Perry-Rhodan-Leser, Terry-Pratchett-Begeisterter
Work
Occupation
IT Administration und -Beratung
Skills
Windows-Server, Active Directory, Netzwerk-Administration, Microsoft Access incl. VB-Programmierung, Excel, ...
Torsten Appelhagen's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
PassAndroid Passbook viewer - Android Apps on Google Play
market.android.com

PassAndroid Passbooks for Android What is it? ========This app is a viewer for passbooks - a passbook could be a e.g. boarding-pass for your

Hört auf mit dem Angstmachen!
futurezone.at

Flüchtlinge werden uns nicht den Wohlstand rauben und Chemtrails werden uns nicht vergiften. Wir dürfen Angstmacherei nicht länger sozial ak

スパイダソリティア
market.android.com

Brainiumでスパイダソリティアは現在、無料で利用できるAndroid上で第1位スパイダーソリティアゲームです! あなたは、Windowsスパイダソリティアを愛するならば、あなたはさらに、このアプリを好きになるだろう。Brainiumでスパイダソリティアでは、iPhone、i

Initiative Armut durch Pflege
plus.google.com

Soziale Gleichberechtigung für pflegende Angehörige – Betroffene kommen zu Wort!

NSA : Liebe Angela Merkel
www.zeit.de

Im Juli 2013 forderte Juli Zeh in einem Brief von der Bundeskanzlerin eine Reaktion auf die Überwachung durch die NSA. Eine Antwort blieb au

Arbeitsbelastung: Wer hat meinen Urlaub geklaut? - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

75 Millionen Urlaubstage verfallen in Deutschland pro Jahr. Aber nicht, weil die Arbeitnehmer keine Lust hätten. Ihre Chefs luchsen ihnen de

NachDenkSeiten
plus.google.com

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Antenne Niedersachsen
plus.google.com

Niedersachsens beste Musikmischung, Niedersachsen zuerst

denkst-du-daran Einkaufsliste
www.denkst-du-daran.de

Einkaufslisten einfach anlegen, verwalten und synchronisieren.

Blitzer.de
market.android.com

Mit Blitzer.de wird Ihr Smartphone zum perfekten Blitzerwarner! Empfangen Sie mobile Blitzermeldungen in Echtzeit und lassen Sie sich vor al

FolderSync Lite
market.android.com

FolderSync is a application that enables simple sync to cloud based storage to and from local folders on the device memory card. It currentl

AT&amp;T&#39;s Sponsored Data is bad for the internet, the economy, and you
www.theverge.com

AT&amp;T today announced a new &quot;Sponsored Data&quot; program that lets developers and brands pay to deliver content to your mobile device outside of

MyBBoard.de
plus.google.com

MyBBoard.de - Portal zur kostenlosen Forensoftware MyBB

Die Vorratsdaten-Verräter | G! gutjahrs blog
gutjahr.biz

Ohne Vorratsdaten wären wir schon längst alle tot. Mindestens. Mit immer mieseren Tricks und Täuschungsmanövern versuchen CDU/CSU und SPD di

Die NSA und die Pornos
www.mobilegeeks.de

Seien es Politiker aus Parteien, die sich „christlich“ nennen, aber trotzdem die christlichen Gebote ignorieren oder Vertreter eben jener ch

Große Auswahl an Gerichten, super Buffet (das, wie man betonen sollte, auch ständig frisch nachgefüllt wird)
Food: ExcellentDecor: Very GoodService: Excellent
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
2 reviews
Map
Map
Map