Profile

Cover photo
Tina Beil
83 followers|57,286 views
AboutPostsPhotos+1's

Stream

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Hi hi...
1
Add a comment...

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Gute Open-Source-Alternative zu jQuery Isotope! Funzt auch in Kombination mit jQuery InfiniteScroll.
 ·  Translate
1
Ralph Stahl's profile photoTina Beil's profile photo
2 comments
 
Ich glaube das liegt in dem Fall an den Animationen, die man aber abschalten kann. Musst mal die verschiedenen Beispiele durchschauen, die sind nicht alle so langsam. Ich bin noch dran die sinnvollste Konfiguration heraus zu finden. ;)
 ·  Translate
Add a comment...
 
Man munkelt, auch das ist noch nicht der Gipfel!
 ·  Translate
 
Der #TISA Vertrag stellt in Sachen Geheimniskrämerei alles bisher Bekannte in den Schatten. Ja, selbst das Freihandelsabkommen #TTIP !
 ·  Translate
Handel mit Dienstleistungen: In Sachen Geheimniskrämerei stellt TISA alles bisher bekannte in den Schatten!
1
1
Ralph Stahl's profile photo
 
Irgendwie keimt langsam der Gedanke, es könne doch die oft belächelte Weltverschwörung geben... Das ist doch eine "Büchse der Pandora": Hackt man einen Kopf ab, wachsen ein paar neue nach. Gibt es eigentlich noch Vernunft oder nur noch Gier nach Kapital? Geld kann man ganz wirklich nicht essen!!!
 ·  Translate
Add a comment...

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Ob +SPIEGEL ONLINE mit diesem Artikel vielleicht davon ablenken will, dass unsere Regierung so ganz nebenbei (ist ja wieder Fußball-WM), noch vor der Sommerpause, Fracking erlauben will?!
 ·  Translate
Deutsche Verbraucher fürchten den Import von Chlorhühnchen aus den USA. Dabei ist das Geflügel laut Experten gesundheitlich unbedenklich. Im Gegenteil: Die Desinfektion mit Chlor könnte auch einen Vorteil haben.
2
Ralph Stahl's profile photoTina Beil's profile photoMarcus Kranawetter's profile photo
4 comments
 
Die Sommerpause der Bürger war schon immer geeignet, unpopuläre oder schädliche Entscheidungen zu treffen oder hässliche Enthüllungen zu veröffentlichen. Gesteigert wird das freilich durch Fußball und Bier.

Ob allerdings so ein niedlicher Begriff wie "Chlorhühnchen" geeignet ist, die Wahrheit zu verbreiten, bezweifle ich. Die Leute springen im Freibad ins hoffentlich ausreichend gechlorte Wasser,, essen dann lauwarme Bratartikel an der Würstchenbude und trinken ihr Bier aus dreckigen Gläsern - regen sich aber über über "Chlorhühnchen" auf ^^.

Ich rede nicht von "Hysterie", bitte nicht falsch verstehen. Ich rede von "Kopf einschalten, dann nachdenken, dann konstruktiv (!) meckern". Heißt: schlau machen, wie Hühnchen desinfiziert werden (oder auch nicht), ob das wirklich gefährlich ist, und wie Fracking funktioniert und manches andere, womit uns die USA beglücken wollen. Und nicht Äpfel und Birnen vergleichen.

Trotzdem danke für den Artikel, +Tina Beil !
 ·  Translate
Add a comment...
 
 
29.05.2014

Die EU-Scheinwahl wird immer mehr zur Posse. Den Bürgern wurde Schulz oder Juncker als möglichen EU-Boss präsentiert.  Mittlerweile machen Gerüchte die Runde, dass es jemand ganz anderes wird. Hoch im Kurs steht u.a. Christine Lagarde, welche derzeit auf der Bilderberg-Konferenz in Kopenhagen weilt.

 

Die Bürger sollten den EU-Kommissionschef bestimmen - das war das Motto im Wahlkampf. Jetzt geht selbst Kanzlerin Merkel auf Distanz zu ihrem siegreichen Spitzenkandidaten Juncker. Stellt sich die Frage: Wer entscheidet über den künftigen EU-Chef? Wahrscheinlich nicht der Wähler. Denn sonst wäre die Sache schon längst klar. Es müsste Jean-Claude Juncker sein.

Doch da gibt es offenbar Schwierigkeiten. Immer mehr stellt sich heraus, dass es wahrscheinlich keiner von den beiden Spitzenkandidaten wird, welche den europäischen Wählern präsentiert wurden. Das ist ein ungeheurer Skandal. Warum wurde dann überhaupt gewählt? Nichts verdeutlicht mehr, dass das EU-Parlament eine reine Schmierenshow ist. Weder Wähler noch Parlamentarier können irgendwas entscheiden.

Möglicherweise haben die Verzögerungen bei der Bestimmung des EU-Kommissionschefs einen besonderen Grund: Heute hat nämlich das Bilderberger-Treffen in Kopenhagen begonnen. Diese dubiose Gruppe hatte bereits beim letzten Mal ihren Kommissionschef durchgesetzt: Hermann Van Rompuy, den bis dahin niemand kannte.

Bestimmen also die Bilderberger, wer EU-Boss wird? 

Plötzlich ist gar nicht mehr von Schulz oder Juncker die Rede, sondern zum Beispiel von Christine Lagarde. Lagarde weilt derzeit auf dem Bilderberger-Treffen in Kopenhagen. Es dauert noch bis Sonntag. Wahrscheinlich wird bis dahin auch klar, wer an die Spitze der EU gesetzt wird. Als Bilderberg-Puppe ist Lagarde wahrscheinlich besser steuerbar als Schulz und Juncker.





Teilnehmer Bilderberger-Treffen

http://homment.com/fgGtWkcSUt
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have her in circles
83 people
Simon Geraedts's profile photo
Georg Knieb's profile photo
Erik Böker's profile photo

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Tada....! 😂😂
1
Add a comment...

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Abschlussprüfung und viel Spaß und Erfolg im neuen Job, Du Glückskind +Joshua Beil!
 ·  Translate
1
Add a comment...

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Unerträglich!
 
Privater Brasilien-Trip: Merkel verprasst 300.000 Euro Steuergeld für ein paar Stunden Brasilien und ein Foto mit Poldi! Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich vor Ort das Auftaktspiel der deutschen Mannschaft in Brasilien angesehen und flog dazu in einem fast leeren Flugzeug zur Fußball-WM. Die Maschine hat für 142 Passagiere Platz, doch nur 15 Personen waren in diesem "Leer-Flug" dabei, darunter auch Thomas Oppermann (SPD) und Dietmar Bartsch (Linke). Nach Angaben des Steuerzahlerbunds kostet eine Flugstunde mit der Regierungsmaschine etwa 12.000 Euro. Hin und zurück dauert ein Flug 25 Stunden. Summa summarum rund 300.000 Euro-Kosten.
Bevölkerung stinksauer: In einer Umfrage sprachen sich 71 Prozent der Deutschen sprachen sich dagegen aus, dass Angela Merkel beim Vorrundenauftakt in Brasilien auf Kosten der Steuerzahler dabei war. Nur fünf Prozent der Befragten halten es für richtig, dass sich Merkel Vorrundenspiele vor Ort anschaut.
Ausschließlich zu PR-Zwecken
Strahlende Gesichter auch auf den Fotos aus der Kabine. Passt es zu einer Regierungschefin, sich im Kreise verschwitzter und teils halbnackter Sportler zu zeigen? Diese Debatte, die bei früheren Turnieren noch die Gemüter bewegte, interessiert Angela Merkel nicht. Das Thema ist, wie geschickt sich Merkel seit Jahren als „Mutti der Nationalmannschaft“ inszeniert. Da ein Foto mit dem halbnackten Angreifer Lukas Podolski, da eine Plauderei mit Bundestrainer Joachim Löw, und nach dem 4:0-Auftaktsieg der Deutschen gegen Portugal ein Foto mit allen Jungs in der Kabine. Natürlich ist der Fotograf des Bundespresseamtes dabei und schickt das Bild hinaus in die Welt.
Jeder druckt das Foto, jeder schaut hin, Image-Werbung in fast allen Zeitungen. Glückwunsch! Und alles umsonst, bis auf die Reisekosten. Aber der Werbe-Etat der CDU bleibt unangetastet, geht auf Kosten des dummen Steuerzahlers.
Querverweise:
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/leer-flug-nach-brasilien-aufregung-um-merkels-wm-abstecher/10057372.html
http://www.derwesten.de/sport/fussball/wm/merkel-inszeniert-sich-perfekt-als-mutti-der-nationalmannschaft-id9485821.html#plx102659128
*
Leider zeigt die gegenwärtige Berichterstattung, dass uns unsere Medien in Bezug auf die aktuellen Vorkommnisse meist mit billiger Propaganda überziehen. Wir sind deshalb darauf angewiesen unsere eigene Presse zu machen. Um unsere Inhalte größtmöglich weiter zu verbreiteten sind wir auf deine Unterstützung angewiesen. Jede Teilung und jeder Gefällt mir Klick hilft dabei andere Menschen aufzuklären. Informiere auch du deine Freunde und Bekannte indem du diese per Kommentar unter diesem Beitrag verlinkst oder diesen Beitrag teilst. Danke!
 ·  Translate
1
Julian Jansen's profile photoRalph Stahl's profile photo
3 comments
 
Nun ist Ausland ja kein "no go" für Politiker, weder privat noch begründet dienstlich. Wenn letzteres, dann sollte es wenigstens nutzbringend sein.

Wenn aber "das Angela" mit ein paar Spielkameraden (jeweils einer darf mit, wie nett!) ans Ende der Welt reisen will, um Fußball zu gucken, dann sollen sie das gefälligst auch privat bezahlen!

Zu Hause fehlt überall das Geld und die schmeißen es öffentlich (!) zum Fenster raus. Jede x-beliebige Kita würde sich schon über 10.000 freuen, um was anzuschaffen oder zu reparieren.

Nebenbei: da sollte man aber auch mal über die "Öffentlichkeit" nachdenken, die das scheinbar überhaupt nicht interessiert...
 ·  Translate
Add a comment...

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Irgendwie doch immer das Gleiche mit unseren tollen Volksvertretern. 😕 😈
Bitte zeichnen!
 ·  Translate
2
Ralph Stahl's profile photo
 
done.
Add a comment...

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Ähem, mutiert das hier jetzt zu einer Pornoseite oder was?! https://plus.google.com/115847156011289820321/posts/MqUn2NzCa63

Also ich bin jetzt nicht wirklich stock konservativ aber so was muss doch wirklich nicht sein. Auch noch in den angesagten! Beitrag und Profil hab ich gemeldet!
 ·  Translate
1
Ralph Stahl's profile photoTina Beil's profile photoMarcus Kranawetter's profile photo
7 comments
 
+Ralph Stahl Na da hat ja Google mal schnell gehandelt, sehr schön!
 ·  Translate
Add a comment...

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Ein wenig überspitzt das Ganze aber durchaus nachvollziehbar!
 ·  Translate
8
1
Ralph Stahl's profile photoSascha Fruehauf's profile photoSharline B's profile photoTina Beil's profile photo
12 comments
 
+Tina Beil das empfinde ich auch so. Ich verstehe ja beide Seiten, aber ich fühlte mich danach, diese gegen die der Bericht meiner Meinung nach berichtet wird, ein bisschen verteidigen. ;) aber ich verstehe deine Ansichten :)
 ·  Translate
Add a comment...

Tina Beil

Shared publicly  - 
 
Wenn das mal nicht interessant ist!
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have her in circles
83 people
Simon Geraedts's profile photo
Georg Knieb's profile photo
Erik Böker's profile photo
Work
Occupation
Webdesignerin
Skills
HTML, CSS, jQuery, PHP und was man sonst so braucht...
Links
YouTube
Story
Tagline
Wer nicht überzeugen kann, sollte wenigstens Verwirrung stiften!
Introduction
Na was soll ich denn hier rein schreiben...?!
Wer mich kennt weiß Bescheid, alle anderen können fragen und wenn ich Lust habe antworte ich sogar! ;-)
Bragging rights
Pffff, ja das Kind ist auch schon groß....
Basic Information
Gender
Female
Tina Beil's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Hallo Welt!
dev.zitrusblau.de

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh

Eisbären Berlin
plus.google.com

Die Welt ist eine Scheibe.