Profile cover photo
Profile photo
Tierkommunikation Tierisch Verstehen - Catherin Seib
61 followers -
Tierkommunikation - was möchte Ihr Tier Ihnen sagen? Tiergespräche und Ausbildung zum Tierkommunikator.
Tierkommunikation - was möchte Ihr Tier Ihnen sagen? Tiergespräche und Ausbildung zum Tierkommunikator.

61 followers
About
Tierkommunikation Tierisch Verstehen - Catherin Seib's posts

Post has attachment
Danke an Nala und Alina für diese schöne Kundenstimme. Die Hündin Nala ist etwas betagt und brauchte Energiebehandlungen. <3

"Schon nach der ersten Behandlung konnte man einen deutlichen Unterschied feststellen. Nala geht es tatsächlich besser, sie zeigt wieder Lebensfreude und wirkt aufmerksamer. Wir sind dir sehr dankbar. Auch Nala hat mir ganz deutlich gezeigt, dass sie für deine Behandlung dankbar ist. Ich glaube wir haben unser "Tief" deinetwegen überwinden können, danke dafür! :)"

http://www.tierisch-verstehen.de/heilung/

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Eine ganz besonders schöne Kundenstimme kam heute von Theresa, die ihre Ausbildung zur Tierkommunikatorin gerade bei mir abgeschlossen hat. <3

“Liebe Catherin, ich danke Dir sehr für Dein Feedback zu jedem Gespräch und besonders freue ich mich darüber, dass Du mich toll findest.☺️ …fühlt sich richtig kindisch an, dass ich das so wiederhole, aber es gibt mir wirklich ein Stück tiefes Selbstvertrauen! Kraft für meinen Anfang, Kraft für meinen Weg, auf dem Du mich begleitet hast und passiv noch weiter begleiten wirst. Du warst exakt die Lehrerin, die ich brauchte um einen klaren Weg zu finden in all den Anlagen, die ich in mir spüre. Ich war verwirrt und wollte keine “blöde Esotante” werden, hab mich jahrelang bewusst abgewandt davon in meine Fähigkeiten zu gehen und dank der lieben Tiere und Deiner ruhigen sicheren Führung einen Weg aus dieser Verfahrenheit, aus dieser Sackgasse, aus dieser Angst “ein Eso” sein zu müssen, gefunden. Dafür habe ich die Tierkommunikation und Dich gefunden. Bleib so büffelstark und büffelsanft wie Du bist. Und ich bleibe in meiner Präsenz. Danke dafür – ich brauche eben auch diesen Schutzraum und sollte ich mal ins Mitleid fallen weiß ich, ich finde hinaus, das haut mich nicht um und dennoch, dieser geschützte Raum für mich öffnet erst den geschützten Raum für die anderen – und dann sollen alle kommen, die sich befreien wollen… – mein Adler schreit schon. Danke Catherin. Einfach Danke. In alle Richtungen. Alles Liebe für Dich. ..und bis bald auf meiner Internetseite.😉 GlG und gute Erholung, Theresa”

Post has attachment
Wehmütig und dennoch voller Freude habe ich heute 10 professionelle Tierkommunikatoren aus der Ausbildung entlassen. Ich bin besonders stolz, endlich und längst überfallig, den ersten Mann fertig ausgebildet zu haben. Danke!
Photo
Photo
2016-11-13
2 Photos - View album

Post has attachment
Ab sofort gibt es mein neues Projekt "Pferde Verstehen", in dem ich die Tierkommunikation mit der Arbeit direkt am Pferd verbinde. Die Webseite ist brandneu, ich freue mich über Interesse:

https://pferde-verstehen.de/

Post has attachment

Post has attachment
Piep piep - Endlich hat es Tierisch Verstehen auch zum Vögelchen geschafft. Folgt uns auf Twitter:

Danke an Kerstin und Benny für diese schöne Kundenstimme. <3 Benny war etwas distanziert und sich nicht sicher, ob er es schafft, mehr Kontakt zu seinen Menschen aufzunehmen.

"Liebe Frau Seib, nach der Tierkommunikation mit Benny habe ich meinem Mann berichtet. Er war sehr verblüfft über Ihre bzw. Bennys Aussagen. Wie treffend und passend die Kommunikation mit ihm wahr! Das passt einfach zusammen. Und das tut uns auch sehr gut. Denn wir wissen, wir sind auf dem richtigen Weg mit unserer kleinen Familie. Er hat sich sehr gefreut, dass es Benny bei uns so gut gefällt und wir alles richtig machen. Wir gehen sehr auf ihn ein – weiterhin! Und reden tun wir mit ihm so wie vorher auch sehr intensiv – er tut es mit uns ebenfalls.
Allerdings hatten wir vergessen ihm zu sagen, dass er vor Autos mehr Acht haben soll: Er geht manchmal nicht weg, wenn wir aus unserer Einfahrt losfahren oder in die Einfahrt hineinfahren und er daliegt. Wir wissen, dass wir aufpassen müssen, aber ein anderer mag vielleicht denken – die Katze wird schon weggehen! Ich erkläre ihm immer wieder, dass er weggehen muss…. Und es ist schon besser geworden!!!
Auch legt er sich häufig auf / zu / an meinen Mann – gerade jetzt am langen Wochenende. Er genießt sehr!!! Auch zu mir hat er sich abends die letzten Tage häufiger gelegt und es schnurrend genossen. Wir machen Fortschritte."

Post has attachment
Neuer Blogeintrag. Das lag mir schon lange auf der Seele.

Post has attachment
Eine kleine, aber feine Kundenstimme von Claudia mit Katze Cima, die ich während Claudia's Urlaub mit Energiebehandlungen versorgt habe. <3
"Cima hat die Wochen bei meinem Eltern gut überstanden und es geht ihr inzwischen deutlich besser :-). ich glaube die Energiebehandlungen von dir haben ihr sehr gut getan."

http://www.tierisch-verstehen.de/heilung/
Wait while more posts are being loaded