Profile

Cover photo
Thorsten Gowik
Worked at ESWE Versorgungs AG
165 followers|152,208 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

Thorsten Gowik

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Sieht fast genauso aus wie meine Kitty die vor gut einem Jahr, nach 18 Jahren, gestorben ist, nur das die Lippe zur hälfte bei Kitty schwarz war. I'll miss you little one :-)
 ·  Translate
3

Thorsten Gowik

Enlightened  - 
 
Thorsten Gowik originally shared:
 
Nun, die Geschichte auf Level 11 zu kommen war ziemlich haarig und gar nicht so einfach wie ich es mir gedacht hatte. +Christoph Hanke hatte es mir ja prophezeit das vor allem die Visits kein Spaß werden.

Motivation waren die Innovator Badges in Gold, Platin und Onyx, die mich dazu bewegten doch noch schnell Level 11 zu erreichen. Eigentlich war ich ganz zufrieden mit dem was ich bereits erreicht hatte. Immerhin war ich der erste Level 10 Spieler in Walluf, und der zweite Level 10 Spieler im Bereich Wiesbaden, der erst mit der IOS Release angefangen hatte. Seit dem ich Level 10 war setzte ich mir kleinere Etappen Ziele, wie etwa alle Badges auf Silber bringen usw. 

Am 4ten November rief Niantec allerdings zu einem Twitter Storm auf um die Badges in Gold, Platin und Onyx frei zu schalten. Es war für mich von Anfang an klar das die 1000 Twitter Nachrichten pro Stunde locker erreicht werden würden. 

AP war dank der doppelten AP Regelung eh schon lange kein Thema mehr, Burster Nachschub war ebenfalls sicher gestellt. Die Frage war nun, welche der vielen Badges nimmt man nun gezielt in Angriff? 

Nach einem Blick auf die Stats via Agent Stats (https://www.ingress-stats.org), viel die Wahl relativ schnell auf die beiden Reise Badges, Explorer und Pioneer. Bisher hatte ich gerade den Pioneer, also die Unique Portals ziemlich vernachlässigt, noch bevor bekannt wurde das es die Innovator Badges auch in >Gold geben wird, hatte ich mich zumindest einmal daran gemacht, die Bereiche in denen ich häufig unterwegs bin auch alle schon einmal besessen zu haben. Sprich also Wiesbaden. Es standen aber immer noch rund 400 Uniques und 900 Visits auf dem Plan, und das ganze innerhalb von 11 Tagen.

Nun ist es nicht so das ich jeden Tag Zeit habe, oder Tag und Nacht spielen wollte, also mussten andere Lösungen her. Wiesbaden und Mainz schieden aus, zwar habe ich in Mainz mit Sicherheit noch nicht alle Portale besessen, aber zumindest zahlreiche Besucht. Und wo ich überall schon war, und wo nicht, da bin ich mir nicht mehr 100% Sicher. In Wiesbaden ist es ein wenig anders, dort war ich zu einem großen Teil bereits an fast allen Portalen, Uniques sind zwar auch noch zahlreiche offen, aber die Gebiete mit hoher Portaldichte sind zu 100% abgegrast. 

Die Lösung hiess Frankfurt am Main, Darmstadt, und zum Schluss weil Google/Niantec es nicht so genau nimmt mit den zählen bei den Visits noch Koblenz. Das ganze lief übrigens ohne Auto, alles mit Zug oder Bus, und natürlich zu Fuß...

Das ganze hier ist das Vorgeplänkel einer Bilder Geschichte ;-) sprich wie es weiter geht seht ihr bei den nun folgenden Bildern. Viel Spass beim betrachten. 

Besonderen Dank noch mal an:
+Tim Lucchini , +Matthias Ahrens 
und 
+tini martina 

#IngressYearTwo
 ·  Translate
10
Add a comment...

Thorsten Gowik

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Ich bin eigentlich ziemlich zufrieden mit dem Powermonkey Extreme, den Vorteil aus Akkupack und Solarpanel finde ich hier gut gelöst. Das Panel an sich ist zu klein um damit ernsthaft ein Gerät zu laden. Hier kommt eben der Akkupack zum tragen, und über längere Zeit wird dieser eben vom Solarmodul geladen. 
 ·  Translate
1

Thorsten Gowik

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
btw. even french don't know how the arc de triumph work. I drove in this disaster at day time. Got the fastets car and was lucky to get out with no accident :D
1

Thorsten Gowik

Schwarz/Weiß u. Colorkey  - 
 
Mitten in Neuköln findet man das Böhmische Dorf in Rixdorf. Ein kleines bisschen "echtes Dorf", heute, mitten in Berlin. Das es Berlin ist, beweist das Foto mit den typischen Satelliten Schüsseln und dem entsprechenden Schild ;-) aufgenommen mit der Fuji X1 Pro / 23mm ƒ1.4
 ·  Translate
7
1
Angelika Behrendt's profile photo
Add a comment...
 
"I'm not fat, I'm a to small cat" Rest in Peace my little loved one, we spend 18 years together, and you had known me pretty well. Thanks for the time being my mate. /// 50mm ƒ1.8 at ƒ5 #CatContent 
6
Marco Stamer's profile photo
 
Wenn jemand geliebtes geht, egal ob Mensch oder Tier, hinterlässt er immer eine Lücke. Mein Beileid.
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
165 people
Basti Sonntag's profile photo
Matthias Gutjahr's profile photo
Silke Berz's profile photo
Sharon Kraebber's profile photo
Manfred Kuberczyk's profile photo
Daniel Badour's profile photo
Rene Ehlting's profile photo
Jacqueline Schreiber's profile photo
Barbara Su's profile photo

Thorsten Gowik

Shared publicly  - 
 
Mittlerweile 8.400 Stimmen, die 10.000 bekommen wir auch noch voll, oder?
 ·  Translate
 
With 90 minutes having passed since the announcement of the Recruiter badge, I would like to propose a community petition to remove the badge. There are various reasons, just look at any post in the ingress community today.

+John Hanke +Brandon Badger +Brian Rose +Bill Kilday +Joe Philley +Ethan Lepouttre 
13,993 votes  -  votes visible to Public
97%
3%
REMOVE THE RECRUITER BADGE
97%
I actually like it...
3%
303 comments on original post
1

Thorsten Gowik

Allgemeines  - 
 
 
Ein alt gedienter Ingress Agent, Freund und Kollege, Heiko aka Aphilie, ist heute Abend von uns gegangen. Er wurde beim Überqueren einer Kreuzung von einem Auto erfasst und erlag wenig später im Krankenhaus den schweren Verletzungen.
Wieder ist ein wertvoller Mensch, der immer mir Rat und Tat für seine Freunde und Bekannten da war von uns gegangen.
Er war für mich ein, manchmal Detail verliebter, Arbeitskollege, guter Bekannter und Mentor in Sachen Ingress.
Möge er in Frieden ruhen und an einem Besseren Ort nun seiner Wege gehen.
Wir werden Ihn alle Vermissen und Ihn in Ehren halten.
 ·  Translate
32 comments on original post
9
Thorsten Gowik's profile photo
 
Wir sollten nicht vergessen das, ob wir sie alle mögen oder nicht, sich immer Spieler mit einem Leben hinter dem Scanner befinden. Solch ein Verlust ist schrecklich, auch wenn ich den Spieler nicht kenne. Ich hab genug geliebte Menschen verloren um hier zu verstehen das Tod nie ohne schmerzen im eigenen Umfeld vonstatten geht. Mein herzliches Beileid den Hinterbliebenen.
 ·  Translate
Add a comment...

Thorsten Gowik

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Qualität könnte besser sein, auch wenn die CD nicht berauschend gute Qualität hatte. Leider
 ·  Translate
1
 
Guten Morgen, nun hab ich auch den Weg hier her gefunden. Bin der #flatthg   aus Walluf. Hauptsächlich unterwegs in Wiesbaden/Mainz und dem vorderen Rheingau bis etwa Eltville. 
 ·  Translate
3
DarkG's profile photoThorsten Gowik's profile photo
2 comments
 
Ich bin in der Wiesbaden/Mainz Comm, alles gut ;-)
 ·  Translate
Add a comment...
 
Zwei Aufnahmen die mit der fast schon historischen Linse (http://www.kenrockwell.com/nikon/55af.htm) hergestellt wurden. Eines meiner lieblingsobjektiven ;-)
 ·  Translate
9
Add a comment...
 
Der Krieger, ein Selbstportrait. Nikkor 50/ƒ1.8 at ƒ10
 ·  Translate
7
Marco Stamer's profile photo
 
Wow, nicht schlecht +Thorsten Gowik . Das sieht ja nach richtig viel Arbeit aus.
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have him in circles
165 people
Basti Sonntag's profile photo
Matthias Gutjahr's profile photo
Silke Berz's profile photo
Sharon Kraebber's profile photo
Manfred Kuberczyk's profile photo
Daniel Badour's profile photo
Rene Ehlting's profile photo
Jacqueline Schreiber's profile photo
Barbara Su's profile photo
Work
Occupation
Macht was mit Computern
Employment
  • ESWE Versorgungs AG
    Networkadministrator, 1993 - 2014
Links
Contributor to
Story
Tagline
Me, myself and I
Basic Information
Gender
Male