It's a feature, not a bug
"Segelfunktion" im Porsche Boxster kein Sachmangel

"Das Oberlandesgericht Hamm hat entschieden: Das von der Klägerin gerügte Schaltverhalten des Fahrzeugs beruhe auf technisch nicht zu beanstandenden, typischen Besonderheiten eines Porsche Boxter S. Der Kraftstoffersparnis diene, dass die Getriebesteuerung unter bestimmten Voraussetzungen Motor und Getriebe trenne. Das sei eine herstellerseitig gezielt programmierte sogenannte Segelfunktion.."

#Porsche   #Boxster  
Shared publiclyView activity