In Ungarn wird übrigens am kommenden Wochenende gewählt.
Die Regierungspartei FIDESZ liegt in den Umfragen (trotz allem) weit vorne, die Opposition bekommt keinen Fuß auf den Boden - und Orbán kann möglicherweise wieder mit einer Zweidrittelmehrheit im Parlament rechnen. 

Siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentswahl_in_Ungarn_2014 und hier: http://www.pesterlloyd.net/html/wahl2014.html

#Wahl   #Ungarn   #Orban   #Parlamentswahl  
Viktor Orbán gibt gerne den Anwalt der kleinen Leute. Das wäre nicht weiter verwunderlich, es stehen Wahlen an. Dass Ungarns Ministerpräsident es zu überraschend schnellem Reichtum gebracht hat, passt allerdings nicht so ins Bild. 
Shared publicly