Profile

Cover photo
Thomas Schwenke (Rechtsanwalt)
Works at Rechtsanwaltskanzlei Schwenke
Attended Fachhochschule für Finanzen Nordkirchen
Lives in Berlin
7,333 followers|2,036,717 views
AboutPostsPhotos

Stream

 
Ich weiß jetzt nicht, ob diese Podcastfolge Beruhigung oder eher Verunsicherung mit sich bringen wird... es kommt eben drauf an. :) mit +Marcus Richter und Dr. Ansgar Koreng
 ·  Translate
Mit unserem Gast Dr. Ansgar Koreng ergründen wir die Haftung für Hyperlinks und finden statt klarer Regeln, viele Widersprüche in der Rechtsprechung.
1
Add a comment...
 
Tell-a-friend hat es immer schwerer, wie +Rechtsanwalt Niklas Plutte​ gut erklärt (dazu hatte ich hier geschrieben: http://rechtsanwalt-schwenke.de/abmahnungsrisiko-tell-a-friend-empfehlungsemails-checkliste/)
 ·  Translate
Für über die Weiterempfehlungsfunktion von Amazon verschickte unerwünschte E-Mails mit Werbung für Produktangebote haftet der jeweilige Amazonhändler.
3
Add a comment...
 
Großartige Zusammenfassung zu Bilderrechten!
 ·  Translate
Gehören auch Sie zu den digitalen Fotodieben? Wir verraten Ihnen, welche Bildrechte Sie beachten müssen, um nachts wieder ruhig schlafen zu können.
9
6
Christine Trutt-Ibing's profile photoChristoph Labrenz's profile photo
Add a comment...
 
 
Okay, okay. Auch wenn Twitter down ist, sind juristische Fachaufsätze jetzt vielleicht nicht jedermanns/-frau Sache. Da trifft es sich gut, dass wir die Materie bzw. Fragestellungen zu #BigData  und #Scoring  auch noch einmal für den Blog aufbereitet haben.  Der erste - heute veröffentlichte - Teil enthält grundsätzlich Ausführungen zum Scoring unter dem Bundesdatenschutzgesetz und zum (externen) Scoring als Geschäftsmodell. Der zweite Teil wird sich dann schwerpunktmäßig mit einem exemplarischen Scoring-Beispiel aus dem HR-Bereich befassen.

http://www.socialmediarecht.de/2016/01/19/von-big-data-scoring-in-der-arbeitswelt-teil-1/
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...
 
An alle B2C-Anbieter: Bitte die neue Informationspflicht beachten und spätestens ab dem 09. Januar im Impressum oder AGB den folgenden Link aufnehmen: "Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/" oder englisch "Complaint Procedure via Online Dispute Resolution (ODR): http://ec.europa.eu/consumers/odr/" - mehr zum Thema: http://www.shopbetreiber-blog.de/2016/01/07/verbraucherschlichtung-neue-infopflichten-ab-9-januar-2016/
 ·  Translate
8
5
Birgitt Krohn's profile photoRita Vuia's profile photoViktor Dite's profile photoThomas Stadler's profile photo
3 comments
 
+Simon Laufer Ja, gilt auch für Apps und ich meine auch, dass den Verbrauchern nicht geholfen wird, dies aber die weniger falsche von den beiden unrichtigen Alternativen ist. :)
 ·  Translate
Add a comment...
 
Achtung: Verwirrende Gesetzesänderung für alle, die online Waren und Dienstleistungen an Verbraucher anbieten. Ab dem neuen Jahr muss in den AGB ein Hinweis auf einen Link, den es noch nicht gibt, aufgenommen werden. Wie und warum, steht im Shopbetreiber-Blog.
 ·  Translate
3
2
Mitch Toß's profile photoSven Kloevekorn's profile photoKlaus Oppermann's profile photo
 
Ein Hinweis auf einen zukünftigen Link auf eine noch nicht existierende Plattform. Und wer mit so einem Quatsch seine Kunden nicht verwirren möchte, der kann abgemahnt werden.
Ich glaub, ich mach doch lieber das mit dem Passierschein A 38, das war einfacher.
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
7,333 people
Christian Schlender's profile photo
Thomas Linder's profile photo
travis cecilia's profile photo
Patrick Buschl's profile photo
Marcus Hofmann's profile photo
joyce annadoo's profile photo
Josef Nieweling's profile photo
Stefan Sprenger's profile photo
Günter Seifert's profile photo
 
Ich habe mir Snapchat rechtlich angesehen und kann Positives berichten (P.S. ich bin unter "thschwenke" erreichbar)
 ·  Translate
Snapchat erlebt einen Höhenflug und zieht auch die Werbebranche an. Was Sie und andere Nutzer rechtlich zu beachten haben, klärt dieser Beitrag auf.
6
2
Torsten Maue's profile photoKati Schmitt-Stuhlträger | Wortmarketing & Training's profile photo
Add a comment...
 
Der Kundendialog als Marketingmittel liegt im Trend, wird aber nicht von allen gerne gesehen - zu Recht?
 ·  Translate
Die Aktivierung der Nutzer zu Gunsten eines Unternehmens, ist das Ziel des Social Media Marketings. Aber ist es im Fall von öffentlichen Kundengesprächen zulässig?
5
3
Katharina Antonia Heder's profile photoRA Andreas Kempcke's profile photo
Add a comment...
 
WhatsApp will sich gegenüber den Unternehmenskunden öffnen, was zwar gut ist, aber die Probleme des Datenschutzes und der Archivierungspflichten (beachtet die überhaupt jemand in Social Media?) nicht lösen wird.
 ·  Translate
Das private Kommunikationsverhalten der Versicherungsnehmer hält immer mehr Einzug in die geschäftliche Korrespondenz. Viele Kunden kommunizieren inzwischen via Facebook Messenger und Whats App in Sachen Versicherungen mit ihrem Makler. AssCompact hat mit Rechtsanwalt Thomas Schwenke über die Rahmenbedingungen gesprochen.
4
Add a comment...
 
Ein berechtigter Rant gegen den Cookie-Hinweis vom RA Oest. (Bitte denken jedoch auch an die Vorgaben von Google denken: http://rechtsanwalt-schwenke.de/google-macht-cookie-hinweise-zur-pflicht-handlungsempfehlung-fuer-website-und-appanbieter/
 ·  Translate
9
2
Alexandra Steiner (Arleane Starindex)'s profile photoTilo Wedde genannt Kassebaum's profile photoOlaf Wendt's profile photoAlexander Stehlik's profile photo
2 comments
 
Wer außer uns weiß was ein Cookie ist und wen interessiert es? Es nervt aber total, auf den Seiten jedes mal ein Klick zu machen. 
 ·  Translate
Add a comment...
 
Sind unter Euch noch Hörer der ‪#‎Rechtsbelehrung‬, die nicht an unserer Hörerumfrage teilgenommen haben? Das wäre doch die perfekte Beschäftigung, statt an einen Nachfeiertags-Montag zu denken, oder? ;)
 ·  Translate
Nach über 30 Folgen und drei Jahren der Rechtsbelehrung möchten wir in einer Meta-Folge in die Vergangenheit und vor allem in die Zukunft blicken. Dazu würden wir auch gerne mehr über unsere Zuhörer erfahren. Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn Sie an unserer Umfrage teilnehmen (Hinweis: die Umfrage ist anonym und die Fragen müssen nicht alle beantwortet werden). Die Ergeb ...
6
Hannes Schleeh's profile photoStefan Schütz's profile photo
2 comments
 
done, too!
Add a comment...
 
Gute Nachrichten aus Frankfurt - keine automatische Haftungsübernahme durch Retweets/Teilen, etc.
 ·  Translate
3
Add a comment...
People
Have him in circles
7,333 people
Christian Schlender's profile photo
Thomas Linder's profile photo
travis cecilia's profile photo
Patrick Buschl's profile photo
Marcus Hofmann's profile photo
joyce annadoo's profile photo
Josef Nieweling's profile photo
Stefan Sprenger's profile photo
Günter Seifert's profile photo
Collections Thomas is following
Education
  • Fachhochschule für Finanzen Nordkirchen
    Diplom Finanzwirt, 1995 - 1998
  • Ruhr University Bochum
    Rechtswissenschaften, 2000 - 2004
  • University of Auckland
    Master of Laws, LL.M. (commercial), 2007 - 2009
Basic Information
Gender
Male
Story
Tagline
http://ILawit.de/impressum
Introduction
Ich lebe und arbeite als Rechtsanwalt in Berlin, blogge unter "I LAW it", podcaste in der "Rechtsbelehrung" und berate in den Bereichen Social Media Recht, Vertragsrecht, Datenschutz und Mobile Commerce. Die Themen vermittle ich gerne  verständlich, praxisnah und anschaulich in Vorträgen und Workshops

Im März 2012 erschien mein Buch „Social Media Marketing und Recht“ im O’Reilly Verlag.
Bragging rights
Steuerrecht, Copyright, Markenrecht, Datenschutz in Deutschland und Neuseeland studiert.
Work
Occupation
Rechtsanwalt in Berlin
Skills
Marketingrecht, Datenschutz, Urheberrecht, AGB- & Vertragserstellung, Schulungen & Vorträge, Autorentätigkeit
Employment
  • Rechtsanwaltskanzlei Schwenke
    Inhaber, 2012 - present
  • sheepworld AG
    Webmaster/ Designer, 1999 - present
  • Advisign
    Inhaber, 2007 - 2010
  • Finanzverwaltung Niedersachsen
    Regierungsassessor /Sachgebietsleiter, 2006 - 2007
  • Jamieson & Castles, NZ
    Trainee, 2005 - 2006
  • Finanzverwaltung NRW
    Steuerinspektor, 1998 - 2002
  • SCHWENKE & DRAMBURG Rechtsanwälte
    Partner, 2010 - 2012
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Berlin
Previously
Osnabrück - Velbert - Völlen - Auckland