Profile

Cover photo
Thomas Rohde
Attends Autodidactorium
Lives in Bispingen, Germany
1,037 followers|558,350 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
Happens to grown up men, I’m not kidding.
1
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
Der Glaube versetzt vor allem Berge von Geld.

(Danke für diese gründliche Zusammenfassung, +Johannes Riecke!)

#Homöopathie  
 ·  Translate
Johannes Riecke originally shared:
 
Warum Homöopathie nicht wirkt

Um nicht regelmäßig erklären zu müssen, warum Homöopathie¹ nicht wirksam² ist bzw. weshalb wir das wissen, schreibe ich das hier mal kurz auf, um darauf verweisen zu können.

✺ Studienlage: Die Analyse der Gesamtheit der Studien hierzu zeigt, dass Homöopathie wirkungslos ist. Natürlich gibt es auch Studien, die eine Wirkung zeigen. Das ist jedoch im wesentlichen auf methodische Schwächen und statistische Unsicherheiten zurückzuführen. Ordnet man die Studien nach Qualitätsmerkmalen, so ist zu sehen, dass die scheinbar festgestellte Wirkung mit der Qualität der Studien abnimmt um bei hochwertigen Studien vollständig zu verschwinden.

✺ Simile-Prinzip: Bei allem vorhandenen Detailwissen über biologische Wirkungszusammenhänge wurde bisher nicht der geringste Hinweis auf das Simile-Prinzip gefunden, was bei der behaupteten universellen Wirksamkeit des Prinzips extrem unwahrscheinlich ist. Darüber hinaus kann die Entstehung eines solchen, notwendigerweise komplexen Mechanismus' evolutionsbiologisch ausgeschlossen werden, da er (vor der Erfindung der Homöopathie) keinen Vorteil geboten hätte.

✺ Potenzierung: Die Homöopathie behauptet eine Steigerung der Wirkung durch zunehmende Verdünnung, was sowohl der Erfahrung als auch unseren Kenntnissen über biologische Wirkungszusammenhänge widerspricht. Meist werden sogar so hohe Verdünnungen gewählt, dass kein einziges Molekül der Ursprungssubstanz mehr im fertigen Medikament vorhanden ist. Hier wird von Homöopathen behauptet, dass Informationen über die Ausgangssubstanz in der Lösung verbleiben. Dieser Effekt wurde jedoch nie beobachtet und widerspricht gesichertem physikalischen Wissen. Dieser angebliche Effekt wurde lediglich erfunden, um Homöopathie irgendwie plausibel erscheinen zu lassen. Zudem bleibt völlig offen, wieso die zurückbleibenden Informationen mit zunehmender Verdünnung an Wirksamkeit zunehmen sollen.

✺ Wahl des Medikaments: Die konkrete Auswahl des korrekten Medikaments ist dadurch bestimmt, dass es bei einem gesunden Menschen "ähnliche" Symptome verursachen³ soll, jedoch ist nicht festgelegt, welche Symptome wie ähnlich bei welcher Dosis sein müssen. Dadurch ist die Zuordnung von Medikamenten zu Krankheiten derart unscharf, dass man sie praktisch als zufällig ansehen kann.

Zusammengefasst kann man sagen, dass es wenig medizinische Fakten gibt, die so gut gesichert sind wie die Erkenntnis, dass Homöopathie wirkungslos ist.

Und dann hätten wir für den geduldigen Leser, der es bis hierher geschafft hat, noch diesen kleinen Leckerbissen: Bei einer Anhörung durch eine Expertenkommission des britischen Parlaments wurde ein Homöopathie-Experte gefragt, ob das rituelle Schütteln beim Potenzieren tatsächlich nötig sei. Das hat er bejaht – konnte dann allerdings nicht sagen, wie lange man denn schütteln müsse, weil das leider noch nicht untersucht worden ist...

------------------------------------

¹ de.wikipedia.org/wiki/Hom%C3%B6opathie

² damit ist hier immer "nicht über den Placeboeffekt hinaus" gemeint: de.wikipedia.org/wiki/Placebo

³ tatsächlich wird nicht einmal die Verursachung geprüft, sondern nur das Auftreten der Symptome bei den Testpersonen registriert ohne festzuhalten, ob es den häufiger auftritt, als es ohne Einnahme des Medikaments zu erwarten ist.
 ·  Translate
10 comments on original post
3
Thomas Pfeiffer's profile photoThomas Rohde's profile photo
4 comments
 
Schneller nicht, aber … Marken-RAM-Module sind bei mir noch nicht kaputtgegangen, andere hingegen schon ;-)
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
»Sechzig Soldaten, die im Gaza-Krieg eingesetzt waren, brechen ihr Schweigen. Ihre Aussagen hat die linke Reservistenorganisation „Breaking the Silence“ jetzt in einem Report öffentlich gemacht.«

#Israel   #Gaza   #BreakingTheSilence  
 ·  Translate
2
Thomas Huemmer's profile photoThomas Rohde's profile photo
2 comments
 
Danke für das Feedback __/\__
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
Dies!

Ich finde es ziemlich erbärmlich, dass so viele Menschen, die, wenn es um ihre eigenen Dinge geht, sehr kämpferisch sind, sich hier unsolidarisch zeigen.

(via +Oliver Wolters, danke!)
 ·  Translate
 

Der öffentliche Protest gegen den Bahnstreik ist der Offenbarungseid einer entsolidarisierten Gesellschaft... da haben Politik und Kapitalismus ganze Arbeit geleistet, die letzten 50 Jahre.

https://krautreporter.de/634--durchhalten-bahn-burger-gdl-dieser-streik-ist-der-wichtigste-der-berliner-republik?utm_campaign=634--durchhalten-bahn-burger-gdl-dieser-streik-ist-der-wichtigste-der-berliner-republik&utm_source=Twitter&utm_medium=Social
 ·  Translate
45 comments on original post
5
Thomas Rohde's profile photoThomas Pfeiffer's profile photoChristian von Kietzell's profile photo
5 comments
 
Ich habe prinzipiell auch kein Problem damit, wenn Leute streiken. Auch nicht, wenn es mich persönlich betrifft, wie in diesem Fall. Aber: Es geht hier nicht nur um Arbeitnehmerrechte, sondern auch um Macht innerhalb der Bahn. Wenn die GdL und die EVG nur einen Funken Verstand hätten, dann würden sie sich zu einer großen Bahngewerkschaft zusammenschließen, die deutlich mehr Gewicht gegenüber der Konzernführung hätte.

So versucht die GdL, für eine Berufsgruppe Verhandlungen führen zu wollen, deren Mehrheit ihr gar nicht angehört. Dass die Bahn das nicht will, kann ich auch verstehen. Dass die GdL aber die Minderheit der Zugbegleiter nicht im Regen stehen lassen will, ist auch verständlich.

Dieses Dilemma gäbe es aber nicht, wenn GdL und EVG ihre persönlichen Eitelkeiten beseite legen würden und endlich tatsächlich an einem Strang für die Bahnangestellten ziehen würden.

So wird der Machtkampf innerhalb der Bahn auf dem Rücken der Reisenden ausgetragen, die dafür verständlicherweise wenig Sympathie übrig haben. 
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
Could be a #beacon  that says that the primitive beasts on that third planet are under #quarantine (disguised as some natural phenomenon, of course :v ).
Könnte eine #Warnboje  sein, die signalisiert, dass die primitiven Bestien auf dem dritten Planeten unter #Quarantäne  stehen (natürlich gut als natürliches Phänomen getarnt :v )

http://www.jpl.nasa.gov/dawn/world_ceres/
 ·  Translate
3
Bernd Paysan's profile photo
 
I'd rather put such a beacon on Pluto. Wait, there's a spot on Pluto, too ;-).

http://www.latimes.com/science/space/la-nasa-pluto-ice-caps20150429-htmlstory.html

Actually, those bright spots are vogon marks for a hyperspace bypass construction site.
Add a comment...
Have him in circles
1,037 people
Vishnu Mohan Kumar's profile photo
go instructor (hanayeol)'s profile photo
Luzviminda Rivetz's profile photo
Nathanael Newton's profile photo
Lakshmi K's profile photo
zarmina khan khan's profile photo
HộiThích “Hội Thích Xem Phim Hài” PhimHài's profile photo
saima sumu (Simu)'s profile photo
Alex Seccombe's profile photo

Communities

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
#Beschneidung  ist #Verstümmelung  ist #Unrecht    — EGAL, ob bei Mädchen oder Jungen!
Zitat: Am 7. Mai jährt sich zum dritten Mal das Datum, an dem ein Kölner Gericht die Beschneidung eines unmündigen Jungen als Körperverletzung wertete. Anlässlich dieses Jahrestages der Verkündung des "Kölner Urteils" zum Recht des Kindes auf körperliche Unversehrtheit ruft ein breites Bündnis zu einer Demonstration und Kundgebung in Köln auf.
Zu der Veranstaltung rufen weltweit über dreißig Menschen- und Kinderrechtsorganisationen auf, darunter: Facharbeitskreis Beschneidungsbetroffener im MOGiS e.V. - "Eine Stimme für Betroffene", pro familia NRW, TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V., Protect the Child (Israel), Piratenpartei Deutschland, Sexpo (Finnland), (I)NTACT – Internationale Aktion gegen die Beschneidung von Mädchen und Frauen e.V., Doctors opposing Circumcision (USA), NOCIRC (USA), Giordano-Bruno-Stiftung, intaktiv – eine Stimme für genitale Selbstbestimmung e.V., Australasien Institute for Genital Autonomy (Australien), Droit au Corps (Frankreich), INTACT DENMARK

(via »Intaktiv e. V. - Eine Stimme für genitale Selbstbestimmung​«)
 ·  Translate
4
1
Thomas Rohde's profile photoAli Utlu's profile photoThomas Pfeiffer's profile photo
4 comments
 
+Ali Utlu Hatte mich nur gewundert. Wenn ich irgendwo Redner wäre, würde ich das glaube ich mehr promoten ;)
Aber Hauptsache, du denkst dann am Donnerstag dran, dort aufzutreten :)
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
Hab’ ich soeben unterzeichnet.

#Glyphosat  
 ·  Translate
WHO warnt vor Unkrautvernichter von Monsanto & Co. EU entscheidet über Zulassung. Jetzt Appell für Verbot unterzeichnen
3
Thomas Rohde's profile photoThomas Pfeiffer's profile photoAlexander Vollmer's profile photo
7 comments
 
Interessant auch, da von Roundup Max große Mengen eingesetzt werden, fällt das Produkt schon unter die aktuelle Auskunftspflicht von REACH. Ich habe im Oktober eine offizielle Anfrage über exakte Spezifizierung der Bestandteile als gewerblicher "potentieller" Anwender gestellt. Keine Antwort. Zur Zeit läuft die Beschwerde.
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
»Der schlechte Affe hasst seinen eigenen Geruch.«
 ·  Translate
1
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
Ich glaube, ich bewerbe mich jetzt doch mal bei #Aldi .

#Bananen  
 ·  Translate
3
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Thomas Rohde

Shared publicly  - 
 
 
The latest Fridays is up! - The Nova League - Google+
View original post
2
Ralph “TCM” Kaiser's profile photo
 
cool!
Add a comment...
People
Have him in circles
1,037 people
Vishnu Mohan Kumar's profile photo
go instructor (hanayeol)'s profile photo
Luzviminda Rivetz's profile photo
Nathanael Newton's profile photo
Lakshmi K's profile photo
zarmina khan khan's profile photo
HộiThích “Hội Thích Xem Phim Hài” PhimHài's profile photo
saima sumu (Simu)'s profile photo
Alex Seccombe's profile photo
Communities
Education
  • Autodidactorium
    Life, the Universe and Everything, 1957 - present
    Lots and lots of courses. Some even recurring.
  • Spenser School Kottayam
    1962 - 1965
  • Fürstenberg-Gymnasium Donaueschingen
    1968 - 1971
  • Gymnasium Soltau
    1971 - 1978
  • Universität Hamburg
    Allgemeine Sprachwissenschaft, 1981 - 1990
Basic Information
Gender
Male
Other names
Tom
Story
Tagline
Dutzendsassa / Jack of a few trades
Introduction
Multifunktionsmensch: Technische Dokumentation. Außerdem … Softwaretrainer, Sozialtrainer, Dozent, Ausbilder (Mediengestaltung), Mac-Supporter, Berater, Grafikdesigner, NLP-Practitioner

Ich habe Schüler und Klienten zwischen 11 und 92 Jahren einzeln und in Gruppen ausgebildet, trainiert und beraten:
  • Mac OS X
  • Microsoft Windows
  • Mediengestaltung
  • Adobe InDesign
  • Adobe Illustrator
  • Adobe Photoshop
  • Sozialtraining für junge Menschen (»Fit for Life« nach bipp/Bremen)
————————————————————
Spiele begeistert Go (Igo, Baduk, Weiqi). Spiel mit mit auf OGS: https://www.online-go.com, Nickname: »trohde«
Spielabend in Bispingen freitags 19:00 nach Absprache.
————————————————————

Multi-Function Human: Technical Documentation. Also … Software Trainer, Social Trainer, Lecturer, Educator/Instructor (Media Design), Mac Supporter, Consultant, Graphics Designer, NLP Practitioner

I have educated, trained, and advised students & clients between 11 and 92 years, one-on-one and in groups:
  • Mac OS X
  • Microsoft Windows
  • Media Design
  • Adobe InDesign
  • Adobe Illustrator
  • Adobe Photoshop
  • Social Training for Youths
—————————————————
ATTN folks from Kottayam or Thellakom (in Kerala, India):
I lived at Caritas Hospital in Thellakom from age 4 to 10, 1961 to 1967, visited kindergarden and school in Kottayam, my little sister and I were the only pale sahib kids around at the time … so if perhaps we’ve known each other, or if you know people who …, or if perhaps your parents … please get in contact w/ me. My friends of then called me taumassii and poocchakannen.

I still long for home and intend to come back once I can afford to leave this place.
—————————————————
Enthusiastic player of Go (Igo, Baduk, Weiqi). Meet me on OGS: https://www.online-go.com, nickname: “trohde”.
Go group in Bispingen, Northern Germany, every friday 19:00, on appointment.
Work
Occupation
Something with computers
Skills
a few
Employment
  • Senior Sorcerer, 2012 - present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Bispingen, Germany
Previously
Hamburg, Germany - Donaueschingen, Baden-Württemberg, Germany - Belapur/Shrirampur, Maharashtra, India - Thellakom, Kerala, India - Gerbrunn, Bayern, Germany - Bautzen, Sachsen, Germany
#Go #Baduk #Weiqi ★★★★★ Hier kaufe ich Go-Spielmaterial und -Bücher. Der Kontakt ist immer freundlich, informativ und hilfsbereit. Große Auswahl an Brettern, Steinen und Literatur. ★★★★★ This is where I purchase my Go gear and books. Contact is always friendly, informative, and helpful. Huge choice of playing boards, stones, and literature.
Public - 6 months ago
reviewed 6 months ago
★★★★★ WÄRMSTENS EMPFOHLEN! ★★★★★ Meine fünf Sterne: ★ Ausgesprochen leckeres Essen ★ große Auswahl an Speisen (ich hätte am Liebsten die Speisekarte mit nach Hause genommen und wäre am nächsten Tag wiedergekommen ;-)) ★ sättigende Portionen ★ sehr freundliche Bedienung ★ durchaus bezahlbare Preise. Ich werde gerne wieder hierher kommen :-)
Public - 7 months ago
reviewed 7 months ago
2 reviews
Map
Map
Map