Shared publicly  - 
 
Es ist lang geworden - aber hoffentlich unterhaltsam... ;-)
Translate
22
12
Martin Seidler's profile photoHenry Trefz's profile photoUlrich Witte's profile photoRoland Loberg's profile photo
13 comments
 
Ähm, Thomas, das mit der Tyrannei der Massen war Döring (FDP), nicht Friedrich. ;)
Translate
Translate
 
Ahhhhh :)
Aber ein Satz hat das ganze als zu futuristisch entlarvt:
Aber bei Teenagern stellte man fest, dass die überhaupt nichts mehr glaubten, was in Zeitungen stand oder im Fernsehen kam.
Thomas, glaub mir, davon sind wir noch Jahrzehnte entfernt. :)
Translate
 
Sehr schön. Also es ist nicht mehr lang hin, dann wird auch der letzte Bauarbeiter zu Klopapier greifen und muss sich keine Gedanken mehr um von Druckerfarben gereizte Hämorriden machen. ;-)
Translate
 
Lang? Also, es ist schon klar, dass das zwei Zeitungsspalten von oben bis unten sind? Mindestens!
Translate
Translate
 
der beitrag macht hoffnung.mal sehen wie es wird in zukunft.
Translate
Translate
 
Is ein bischen lang geworden....aber es hat sich gelohnt zu lesen.Wort für Wort.SUPER!!! ;-)
Translate
 
Ernsthaft du machst Udo Vetter zum Chef des deutschen Internets
#:D#
Translate
Translate
 
Heißt das eigentlich, dass das Leistungsschutzrecht eingeführt werden muss, damit Thomas eine Frau findet?
Translate
Add a comment...