Profile

Cover photo
Verified name
Thomas Knuewer
Works at kpunktnull
Attended Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Lived in Senden
15,589 followers|591,123 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
Manche Dinge sind schrecklich vorhersehbar. Zum Beispiel, dass DuMont mit seinem Zeitungsprojekt Xtra scheitern würde. Das schrieb ich damals zum Start....
 ·  Translate
2
Daniel Weber's profile photo
 
Haha, das Blatt ist totaler Schrott, Content mit der "Tiefe" eines Tweets plus evtl. ein Bildchen...
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
Notizen aus dem Medienalltag von Thomas Knüwer. Das tolle am Relaunch von Sueddeutsche.de… by Thomas Knüwer on 24. März 2015 … ist der Raum, den die Seite den wirklich wichtigen Schlagzeilen gibt. Ansicht auf einem 27-Inch-iMac: sz. Ansicht auf einem 13-Inch-MacBook: ...
8
Journalismus plus's profile photo
 
Aber beim Hochformat fürs Handy ist denen offenbar ein Fehler unterlaufen - Werbebanner viel zu klein. Kann man über Googles PageSpeed-Tester schön angucken: https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=http%3A%2F%2Fwww.sueddeutsche.de%2F&tab=mobile
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
Uber Pop wird bundesweit verboten. Ich halte das seit der SXSW für falsch...
 ·  Translate
Am Sonntag Abend stieg ich in den Toyota von Joe. Ein netter, blondbärtiger Typ Mitte 30, in Austin lebend und – Journalist. Über Internet und Green Tech schrieb er, ein wenig tut er das immer noch. Doch baut er gerade eine PR-Beratung für Startups im Bereich Umwelt auf, in der Region Austin ein ...
2
3
Farlion Lunkwitz's profile photoChristian Lauf's profile photoOliver Gorski's profile photoKerstin Weinreben's profile photo
3 comments
 
+Richard Anacker In London bin ich immer nur mit diesen alten, hochbeinigen Taxis gefahren. War zwar etwas teurer, aber die Dinger sind sooooo bequem. :)
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Knuewer

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Angesichts der Qualität des Videos wurde dafür hoffentlich kein Geld gezahlt.
 ·  Translate
1
Jost Broichmann's profile photo
 
Aber ist doch vooooooll authentisch 
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
Print-Anzeige mit Like-Button. Cool.
Creative agency DM9éDDB wanted to bridge the gap between social media and print advertising. It created a magazine ad with a working “Like” button.
4
Norbert Rittel's profile photo
 
Das ist Elektro- und Batterieschrott im Altpapier, eine Umweltsauerei hoch drei und somit überhaupt nicht "cool".
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
15,589 people
Ulrich Weps's profile photo
Andreas Heinz's profile photo
Christine Blumenthal's profile photo
Michaela Moser's profile photo
Mathias Winks's profile photo
Bernd Rainer's profile photo
Stefan Brandl's profile photo
Kersten A. Riechers's profile photo
Robert Bozic's profile photo

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
Vielleicht hat Sabine Rückert Flugangst. Man weiß das nicht, aber es wäre eine fast schon sympathische Erklärung für eine bemerkenswerte journalistische Fehlleistung: die aktuelle Titelgeschichte über den Absturz des Germanwings-Fluges in Frankreich.
8
Add a comment...

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
Am luftblasigsten formulierte es Gruner+Jahr: Der Hamburger Medienkonzern will zum “unverzichtbaren Teil der Lebenswelten der Nutzer in den definierten Communities of Interest werden”. “Communites of Interest”, das klingt so toll und mobilisieren und steht noch dazu für einen seit Jahren ...
5
Add a comment...

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
Es gehört zu den journalistischen Floskeln, dass ein Treffen von Menschen, die sich mit einem speziellen Thema besonders intensiv auseinandersetzen wirkt “wie eine andere Welt”. Solches ließe sich auch von der SXSW schreiben, der mit über 30.000 Teilnehmern größten Digitalkonferenz der Welt in ...
4
Kai Laborenz's profile photo
 
Naja, wenn man die Cebit zum Vergleich nimmt, kann man ja nur deprimiert werden. Dabei gibt es auch in Deutschland tolle Konferenzformate, die - unterschiedlich ausgerichtet - vorn mit dabei sind:
- CCC (der Klassiker)
- re:publica
- Smashing Conference
- Beyond Tellerrand
Da fühle ich mich im Vergleich zur SXSW nicht auf einem anderen Planeten.
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
“Richtig viel Revolutionäres hat das iPhone nicht zu bieten. Die Vorteile des 135 Gramm schweren Apple-Handys: Es vereinigt viele nette und einige wichtige Funktionen in einem Gerät. Es ist superschick und bietet im Vergleich zu herkömmlichen Handys eine völlige neue Handhabung.
3
2
Richard Anacker's profile photoUwe Seher's profile photoMichael Keukert's profile photoThomas Kuhnert's profile photo
2 comments
 
Aufgrund der technischen Spezifikationen glaube ich nicht, das die Apple Watch (und ihre Konkurenten genauso) eine große Zukunft hat. Zu kurz ist die Laufzeit, wenn man sie benutzt. Sie sollten hoffen, das Preussen Münster nicht zu viele Tore schiesst ;)
Aber ansonsten stimme ich Ihrem Artikel vollig zu. Eine erschwingliche Datenbrille ohne Kamera als  Display fürs Phone wäre schnellstens meins.
 ·  Translate
Add a comment...

Thomas Knuewer

Shared publicly  - 
 
In dieser Woche hörte ich “Wirtschaftswoche”-Chefredakteurin Miriam Meckel zu. Sie sprach im Rahmen des Marketingclubs Düsseldorf über digitale Trends. Big Data, Cloud Computing und die Erweiterung des menschlichen Körpers – das waren ihre 3 Top-Trends und keiner davon war in irgendeiner Form ...
5
1
Stefan Keuchel's profile photoPatrik von Glasow's profile photo
 
Lang, aber sehr lesenswert. Wirklich gut ge- und beschrieben. Danke dafür!
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have him in circles
15,589 people
Ulrich Weps's profile photo
Andreas Heinz's profile photo
Christine Blumenthal's profile photo
Michaela Moser's profile photo
Mathias Winks's profile photo
Bernd Rainer's profile photo
Stefan Brandl's profile photo
Kersten A. Riechers's profile photo
Robert Bozic's profile photo
Education
  • Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    BWL, 1989 - 1995
  • University of California, Berkeley
    Marketing & Journalism, 1993 - 1993
  • Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten
    Wirtschaftsjournalismus, 1995 - 1997
Basic Information
Gender
Male
Story
Tagline
Futuro confide
Introduction
Gründer der digitalen Strategieberatung kpunktnull.

Editor at Large IntMag.

Gründungschefredakteur und Editor at Large WIRED Deutschland

Medienblogger auf Indiskretion Ehrensache.

Food- und Travelblogger auf Gotorio.

Dauerkartenbesitzer beim SC Preußen Münster. 
Work
Employment
  • kpunktnull
    Geschäftsführer, 2009 - present
  • Editor at Large
    WIRED Deutschland, 2012 - 2012
  • Handelsblatt
    Ressortleiter, Reporter, Redakteur, 1995 - 2009
  • Chefredakteur
    WIRED Deutschland, 2011 - 2011
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Previously
Senden - Berkeley - Düsseldorf - London - München - Münster
Contact Information
Work
Email
Großartige Strategieberatung - aber ich habe sie auch gegründet.
Public - a year ago
reviewed a year ago
1 review
Map
Map
Map