Profile cover photo
Profile photo
Susanne Kasper (Literaturschock)
484 followers -
Man bereut im Leben nicht das, was man gemacht hat, sondern immer nur das, was man nicht gemacht hat.
Man bereut im Leben nicht das, was man gemacht hat, sondern immer nur das, was man nicht gemacht hat.

484 followers
About
Susanne's posts

Post has attachment
Heute noch bewerben! 10 Bücher für MitmacherInnen für die #Leserunde mit Alana Falk zu "Sternensturm" http://buff.ly/2igtZFY Arena Verlag

Post has attachment
"Was nichts kostet, ist nichts wert."

Wir haben uns in der letzten Zeit viele Gedanken gemacht und das Resultat ist: Die Anzahl der angebotenen Aktionen wird sowohl auf Literaturschock als auch auf Leserunden.de in Zukunft drastisch reduziert.

Was das für uns, die Verlage, die Autorinnen und euch bedeutet, könnt ihr in dem Artikel nachlesen.

Post has attachment
Das Literaturcamp Heidelberg ist für den Virenschleuder-Preis nominiert! Jetzt seid ihr an der Reihe. Wenn es euch bei uns gefallen hat, dann stimmt ab und wir haben die Chance, in die Shortlist zu kommen.

Alles weitere unter dem folgenden Link:

http://virenschleuderpreis.de/2016/09/22/das-literaturcamp-heidelberg-plattform-fuer-literaturbegeisterte/

Post has shared content
"Bücher sind immer mit Emotionen verbunden, wer wird schon mit Emotionen konfrontiert, wenn er einen Joghurt oder ein Medikament vermarktet. Dann sind die Menschen besonders, jeder anders, jeder mit seiner Geschichte, seinem Stil, seinen Stärken. Es ist als würde man jedes Mal ein neues Unternehmen kennenlernen, nur viel menschlicher und persönlicher."

Tanja Rörsch von der Agentur Mainwunder über Buchmarketing und die Zusammenarbeit mit BloggerInnen. Ein so schönes Interview, findet ihr nicht auch?

http://clever-bloggen.de/2016/08/29/buchmarketing-tanja-roersch-interview/

Post has shared content
Literatur-Communities bieten verschiedene Möglichkeiten, neue Leserinnen zu finden und Werbung für sein Buch zu machen. Heute beantworte ich die Frage: Was bringen Literatur-Communities für das Buchmarketing?

http://social-reading.media/2016/08/22/literatur-communities-buchmarketing/

Post has shared content
Ein Blog-Parade ist eine wunderbare Möglichkeit, mehr Besucherinnen auf deine Seite zu locken. Gerade unbekannte Bloggerinnen sollten diese Chance nicht ungenutzt lassen. Nehmen auch reichweitenstärkere Blogs an der Parade teil, so erhält man wertvolle Backlinks von ihnen. Heute verrate ich dir, wie du mehr Aufmerksamkeit und Leserinnen durch eine Blog-Parade bekommst.

Post has shared content
Besuchermassen schrecken dich nicht? Du verläufst dich schon längst nicht mehr im Parkhaus Rebstock? Beim Anblick der Ullstein Verlag-Eule schlägt dein Herz höher? Und: Du bloggst über Bücher? Rund 9900 Journalistinnen und Bloggerinnen waren 2015 akkreditiert. Heute zeige ich dir, wie DU dich für die Frankfurter Buchmesse akkreditierst.

+Frankfurter Buchmesse
+Frank Krings
Besuchermassen schrecken dich nicht? Du verläufst dich schon längst nicht mehr im Parkhaus Rebstock? Beim Anblick der Ullstein Verlag-Eule schlägt dein Herz höher? Und: Du bloggst über Bücher? Rund 9900 Journalistinnen und Bloggerinnen waren 2015 akkreditiert. Heute zeige ich dir, wie DU dich für die Frankfurter Buchmesse akkreditierst.

http://social-reading.media/wie-du-dich-fuer-die-frankfurter-buchmesse-akkreditierst/

+Frankfurter Buchmesse

Post has attachment
Als Anne Südhausen nach Innsbruck reist, um den Nachlass ihrer verstorbenen Großmutter Charlotte zu regeln, macht sie eine Entdeckung: Tagebücher aus dem Zweiten Weltkrieg, die von Charlottes Zeit im Nervensanatorium Schattwald erzählen – einem Ort, an dem schreckliche Dinge geschahen, die das Leben der Großmutter für immer veränderten.

Klingt das nicht sehr spannend? Dann freut euch auf die kommende Blogtour, an der wieder großartige Bloggerinnen teilnehmen. Und natürlich winkt am Ende jedes Beitrags auch wieder ein Buch für euch.

+Piper Verlag

Post has shared content
Ich freue mich sehr, dass ich einer Autorin zu einem neuen zuhause im www verhelfen konnte. Herzlichen Glückwunsch zur neuen Webseite, liebe Susanne Fuß. Es ist toll, dass sie dir so gut gefällt und ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg damit.

Die Webseite entstand übrigens nach meinem Aufruf neulich ganz im Sinne von "Pay what you want".
Wait while more posts are being loaded