Shared publicly  - 
 
Klaus Eck originally shared:
 
Fake-Seiten auf Google Plus

Immer mehr #Unternehmensseiten entstehen auf Google Plus, doch längst nicht alle sind #echt. Das musste die Gothaer Versicherung gerade mit +Gothaer erleben. Der falsche Account zieht Follower an, da diese Versicherung selbst keine Page hat.

Einige G+ Seiten werden von Fans, eigentlich gar nicht zuständigen Mitarbeitern sowie auch Gegnern eines Unternehmens aufgesetzt. Das erleichtert die Markenfuehrung auf dieser Plattform nicht gerade.

Verifizierte G+ Accounts für #Unternehmensseiten wären sofort wünschenswert. Ansonsten gewährleisten Markennamen nichts, da wir die Urheber eines Accounts oft nicht erkennen können.

Unternehmen sollten ihre neuen Accounts auch auf ihren anderen Webseiten erwähnen und damit faktisch verifizieren, ansonsten werden wir schon bald die ersten via G+ inszenierten Krisen in #Unternehmen erleben.

#krisenpr #versicherung #Marken

+EckKommunikation
Translate
1
Add a comment...