Profile

Cover photo
Stefan Knoll
Attended Ludwig Maximilian University of Munich
48 followers|48,102 views
AboutPostsPhotosVideosReviews

Stream

Stefan Knoll

Shared publicly  - 
 
Zwischen Schöffau und Uffing im Blauen Land
 ·  Translate
1
Thomas Scholz's profile photo
 
Super Bild, Stefan!!!
 ·  Translate
Add a comment...

Stefan Knoll

Shared publicly  - 
 
Wir leben in einer Opferkultur, in einer Kultur der absoluten und bedingungslosen Empathie mit Schwächeren. Die Menschen werden entmündigt und systematisch ihrer Hoffnung beraubt.
1
Add a comment...

Stefan Knoll

Shared publicly  - 
 
The European: Der Mindestlohn ist unrealistisch: Genossen, lasst die Tassen im Schrank! http://google.com/newsstand/s/CBIwuPCloQk
 ·  Translate
2
1
Dirk Weimer's profile photo
 
Willkommen im Land der Planwirtschaft
 ·  Translate
Add a comment...

Stefan Knoll

Shared publicly  - 
 
Sundowner am Starnberger See
1
Thomas Scholz's profile photo
 
Hey, das sieht nach URLAUB aus!!! ;-) 
 ·  Translate
Add a comment...

Stefan Knoll

Stell Dich vor  - 
 
Hallo, ich bin der Stefan, komme aus München, wohne im Landkreis und fotografiere zu wenig, was sich aber wieder ändern soll.

Meine Bilder sind bisher bei Flickr, zukünftig wohl eher woanders (vielleicht hier auf G+).

http://www.flickr.com/photos/stefanknoll/

Bis bald mal!
 ·  Translate
4
Stefan Knoll's profile photoChris Eberhardt's profile photoBernd Zube's profile photoADAC Fotogruppe's profile photo
8 comments
 
Hi Stefan, freu mich schon, dich mal persönlich kennen zu lernen und zum Fotografieren loszuziehen. Danke für dein pos. Bild- Feedback. LG, Bernd.
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
48 people
Gabriela Tröger's profile photo
Klaus Lay's profile photo
norbert hutzler's profile photo
Susanne Dachner's profile photo
Katrin Windisch's profile photo
Thorsten Ruppert's profile photo

Stefan Knoll

Shared publicly  - 
 
Aus der Tiefgarage befreit!
 ·  Translate
1
Add a comment...

Stefan Knoll

Shared publicly  - 
 
Der Schriftsteller, Musiker und Maler Thommie Bayer hat für liberal die Verbotskultur in Deutschland unter die Lupe genommen - und ist auf den guten alten Spießer gestoßen. Wann genau ich angefangen habe, Regeln und Verbote zu hinterfragen, weiß ich nicht mehr, aber ich weiß, dass ich es zu Beginn stumm tat – ich fragte mich selbst und versuchte, alleine auf die jeweiligen Gründe zu kommen, ...
1
Add a comment...

Stefan Knoll

Shared publicly  - 
1
Thomas Scholz's profile photo
 
Sehr schönes s/w Bild!
 ·  Translate
Add a comment...

Stefan Knoll

Monatsthema  - 
 
Noch was erfrischendes zum Monatsthema!
 ·  Translate
11
Werner Polwein's profile photo
 
Voller Action, klasse!
 ·  Translate
Add a comment...

Stefan Knoll

Shared publicly  - 
 
Letzten Juni hat's auch geregnet
 ·  Translate
1
Bernd Zube's profile photo
 
Witzig :-)
Add a comment...
People
Have him in circles
48 people
Gabriela Tröger's profile photo
Klaus Lay's profile photo
norbert hutzler's profile photo
Susanne Dachner's profile photo
Katrin Windisch's profile photo
Thorsten Ruppert's profile photo
Work
Occupation
IT Berater (Oracle eBusiness Suite)
Basic Information
Gender
Male
Story
Tagline
Milton Friedman / Ludwig von Mises / Friedrich Hayek
Education
  • Ludwig Maximilian University of Munich
    1987 - 1994
  • Adolf-Weber-Gymnasium, München
    1977 - 1986
  • Grundschule an der Alfonsstraße, München
    1973 - 1977
Links
Other profiles
Interessant, die kritische Bewertung "Anfang September hatten wir eine der Hütten..." zu lesen. Die Beschreibung der objektiven Tatsachen ist weitgehend richtig, man kann aber trotzdem zu einer anderen Bewertung kommen. Wir waren eine Woche zu zweit dort Mitte Juni 2012 und es hat uns sehr gut gefallen. Es gibt zwei Zugänge zum Wasser und ja, davon ist sicher keiner als Badestrand zu betrachten, aber wir hatten die Zugänge die meiste Zeit für uns alleine, und es ist schon toll, in der Morgensonne dort schwimmen zu gehen. Vielleicht ist es auch kein Nachteil, nicht direkt am Wasser zu wohnen, dann mückt's nämlich weniger. Die Terrassen der höher angelegten Hütten haben ein Geländer, die anderen nicht. Wenn man runterfällt, landet man im Sand, sich da was zu tun ist dann schon eine besondere Kunst. Man trägt Sand in die Hütte, zieht man die Schuhe draußen aus, dann weniger. Who cares... Auch ich möchte in den Hütte nicht zu sechst wohnen, vielleicht auch nicht zu viert (kommt drauf an), aber fairerweise muss man sagen, dass die im Internet verfügbaren Bilder einem nichts vormachen, was die Größe der Hütte betrifft, was man sieht, das bekommt man auch. Was man zusätzlich noch bekommt (und was auf den Bildern nicht sichtbar ist): einen gut funktionierenden modernen Herd, eine einwandfreie Wasserversorgung, eine neue und gepflegte Einrichtung, gute Matratzen und jederzeit genug gehacktes Feuerholz. Außerdem ist es dort ziemlich abgeschieden (Seeadler am Abend) und ich vermute, dass es normalerweise auch angenehm ruhig ist, sofern man nicht - wie wir in der letzten Nacht - Nachbarn bekommt, die meinen, dass die Gegend eine tolle Party-Location abgibt (tatsächlich war es die ganze restliche Zeit wirklich wunderbar ruhig). Wir sind am Tag darauf ohnehin abgereist, zu welchen Maßnahmen eine entsprechende Beschwerde bei den Betreibern geführt hätte, wäre natürlich noch interessant gewesen. Was die Leute an der Rezeption betrifft: zurückhaltend. Hab aber auch nur zweimal jemanden gebraucht, einmal bei der Ankunft und einmal bei der Abreise. Finanziell sind die Hütten am Labussee natürlich kein Schnäppchen, andererseits habe ich auch schon mehr für weniger bezahlt. Wenn der Standard der Einrichtungen erhalten bleibt und sich keine weiteren Einträge hier finden, die von Dauerbeschallung aus dem Autoradio berichten, dann finde ich den Preis ok, sonst nicht. Ein Nebeneffekt ist vielleicht, dass man von den Party-Horden verschont bleibt.
• • •
Quality: Very goodFacilities: ExcellentService: Very good
Public - a year ago
reviewed a year ago
1 review
Map
Map
Map