Profile cover photo
Profile photo
Stefan Baumgartl
2,603 followers -
Der tägliche Wahnsinn - Oder - Sie haben jetzt Angst, dass ich sage was Sie denken
Der tägliche Wahnsinn - Oder - Sie haben jetzt Angst, dass ich sage was Sie denken

2,603 followers
About
Stefan's posts

Post has attachment
Wir möchten Ihnen schon heute das künftige gemeinsame Portal von WELT und N24 zeigen. Die Inhalte sind dieselben. Präsentation, Design, Funktionen, Technik sind neu.

https://beta.welt.de
Photo

Post has attachment

Post has shared content
Seit Tagen kursieren bösartige Gerüchte über die Flüchtlinge in der Messe-Halle Erfurt. Real-Markt nimmt Stellung dazu.
https://goo.gl/tc7KQv
Photo

Post has shared content
VIRTUAL REALITY - So real ist virtuelle Pornografie

Bislang war der Konsument von Pornografie von den Darstellern immer klar getrennt. Doch jetzt kann ein Gefühl der Intimität erzeugt werden, das sich direkt in physische Erregung umsetzen lässt - per Virtual Reality.

Post has shared content
Asylunterkunft in Nauen - "Der Brand war vorauszusehen"

Eine geplante Flüchtlingsunterkunft ist in Nauen komplett abgebrannt. Die Behörden gehen von Brandstiftung aus. Ein Besuch in der Stadt in Brandenburg zeigt, welche Basis Ausländerhass dort hat.

Post has shared content
SATIRE - Nach der Generation Y wir es noch viel schlimmer

Die Generation Y ist faul, will sich immer nur selbst verwirklichen und macht im Zweifel lieber ein Sabbatical, als mal richtig anzupacken. Doch die Generation Z ist noch viel schlimmer.

Post has shared content
Umbau - Aus Google wird Alphabet

Google kündigt überraschend einen Umbau an. Die neue Dachgesellschaft soll Alphabet heißen. Nach der Ankündigung kletterte die Google-Aktie im nachbörslichen Handel rund sieben Prozent in die Höhe.

Post has shared content
Netzpolitik.org - Generalbundesanwalt stellt Ermittlungen wegen Landesverrats ein

Der Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen gegen die Blogger von Netzpolitik.org wegen Landesverrats eingestellt. Bei den veröffentlichten Inhalten handele es sich nicht um ein Staatsgeheimnis.

Post has shared content
Netzpolitik.org - Hier entlässt Heiko Maas den Generalbundesanwalt

Das Statement in voller Länge.

Bundesjustizminister Heiko Maas hat sich von Harald Range losgesagt. Sein Vertrauen in den Generalbundesanwalt sei nachhaltig gestört. Nachfolger soll Generalstaatsanwalt Peter Frank werden.

Post has shared content
Netzpolitik.org - Harald Range attackiert Justizminister Heiko Maas

Ein "Unerträglicher Eingriff in Unabhängigkeit der Justiz"": Generalbundesanwalt Harald Range hat Justizminister Heiko Maas attackiert. Hintergrund ist ein von Maas gestopptes Gutachten bei den Netzpolitik.org.-Ermittlungen.
Wait while more posts are being loaded