Profile cover photo
Profile photo
Stefan Böhm
784 followers -
Trader mit Leib und Seele
Trader mit Leib und Seele

784 followers
About
Posts

Post has attachment
Reich werden an der #Börse: Das geht!
Im Rahmen einer jährlichen Befragung von institutionellen Anlegern kommt die Union Investment zum Ergebnis, dass die Vermeidung von Verlusten für europäische Großanleger oberste Priorität hat. Ein nachvollziehbarer Reflex oder Grundlage für Fehlentscheidungen?

Nirgendwo ist die Angst vor negativen Renditen größer als in Deutschland. 82 Prozent der Befragten gaben an, keinesfalls Geld verlieren zu wollen. Gemessen am Vorjahr ein Anstieg um 7 Prozent. Mit deutlichem Abstand verweisen wir damit die Schweiz (75 Prozent) und Skandinavien (69 Prozent) auf die Plätze. Vergleichsweise spekulativ in der Kapitalanlage kommen die Briten mit 61 Prozent daher. Trotz Brexit und der politischen Unsicherheit.

Rendite ja, Risiko nein? Eine Utopie der Neuzeit!
Im krassen Gegensatz zu dem überdimensioniertem Sicherheitsbedürfnis unserer Landsleute steht eine weitere Präferenz, die von deutschen Investoren angegeben wurde: 41 Prozent erwarten eine bestimmte Mindestrendite für ihr Erspartes. Ich möchte nicht allzu sehr aus dem Nähkästchen plaudern und selbstverständlich behandle ich alle Zuschriften absolut diskret, aber diese Widersätze sind mir wohl bekannt. Einige Kunden erwarten eine ansehnliche Rendite, völlig unabhängig davon, wie sich die Märkte da draußen entwickeln. Selbstverständlich hat der Kapitalerhalt aber trotzdem oberste Priorität, das versteht sich von selbst. Es gilt jedoch: Kein Ertrag ohne Risiko.

Lassen sie sich nicht in die Irre führen
Manchmal ist die Wahrheit schmerzhaft, aber es gibt gewisse Grundregeln, die jeder Anleger verinnerlichen sollte. Eine hundertprozentig sichere #Rendite (nach Inflation)ohne Risiko gibt es nicht. Gab es noch nie. Wer Ihnen heute 3 Prozent verspricht und behauptet, ein Verlustrisiko sei auszuschließen, der lügt sie wissentlich an. Egal ob die Aussage von einem Staat, einer Versicherungs- oder Fondsgesellschaft oder einem Börsenbrief kommt, es ist und bleibt die Unwahrheit. Lösungswege gibt es trotzdem.

Die Antwort auf die widersprüchliche Erwartungshaltung vieler Anleger haben ich und meine Kollegen Ihnen in unserem Anlagemagazin Rendite-Spezialisten mehrfach vorgestellt und erläutert. Wir machen Ihnen keine leeren Versprechungen und behaupten auch nicht, dass Sie über Nacht reich werden. Wir Rendite-Spezialisten haben die Performance der großen Indizes in den letzten 20 Jahren beinahe durchgehend geschlagen. Je größer die Ausschläge, desto deutlicher der Vorsprung. Das ist mehr als 90% aller Fonds von sich behaupten können. Als Privatanleger sind Sie flexibler und anpassungsfähiger als jede Rentenkasse und jeder Pensionsfonds, aber Sie müssen diese Vorteile auch nutzen und notfalls, das ist die schwerste aller Aufgaben, die Füße still halten, wenn es die Strategie vorgibt.

Der Faktor Zeit in der #Geldanlage
Investieren Sie monatlich 500,- Euro in #Aktien, dann sind Sie, unter Berücksichtigung der durchschnittlichen Aktienrendite von 7 Prozent, nach 37 Jahren Millionär. Verfahren Sie genauso, starten aber bereits mit einem Kapital von 20.000 Euro, dann dauert es „nur“ drei Jahre weniger. Sie sehen also, in der Zinseszinsrechnung ist der Faktor „Zeit“ maßgeblich. Im Zukunftsdepot der Rendite-Spezialisten sind wir auf dem besten Weg eine Abkürzung zu nehmen, denn durch die Auswahl der Aktien sind wir dem Markt deutlich voraus.

Da wir trotz der Relativitätstheorie bisher nicht in der Lage sind den Faktor Zeit zu verändern, bleibt Ihnen nur ein Ausweg: Die Erhöhung des Risikos! Venture-Capital-Fonds rechnen damit, dass rund 75 Prozent ihrer Beteiligungen zu einem Totalverlust führen, die restlichen 25% sollen sich dafür vervielfachen. Ein interessantes Geschäft, über das wir demnächst näher berichten werden. Für die Rendite-Spezialisten steht die Kombination aus Sicherheit und stetigem Wachstum weiterhin im Fokus.

Erfolgreiche Investments,
Ihre Rendite-Spezialisten
https://www.rendite-spezialisten.de/jetzt-testen.html
Photo
Add a comment...

Post has shared content
Add a comment...

Post has attachment
In der aktuellen Nullzinse-Phase gibt es leider zunehmend mehr schwarze Geldanlage-Schafe. Diese unseriösen Geldanlage-Anbieter wissen die Unwissenheit und Verzweiflung unerfahrener Sparer schamlos auszunutzen. 0% Risiko + überdurchschnittliche Rendite - das ist ein verlockendes Angebot, nicht wahr?

ABER ein ungeschriebenes Gesetz der Geldanlage lautet nun mal: Je höher die Rendite, desto höher das Risiko! Eine renditebringende Geldanlage ohne Risiko gibt es nicht. Solche Angebote sind unseriös und kosten nur Geld, Ihr Geld. Wie Sie sich schützen, erfahren Sie in diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=BTC3u8TWDOA
Photo
Add a comment...

Post has shared content
SO SO, Sie möchten also in #Optionsscheine investieren ...
Können Sie mir denn folgende 5 Begriffe erklären?

1. Aufgeld
2. Strike
3. innerer Wert
4. im Geld
5. aus dem #Geld

Und sind Sie überhaupt über Chancen und Risiken gleichermaßen informiert? Nein? DANN STOP❗⚠

☝ Beginnen Sie noch nicht mit dem #Optionsschein-Handel, sondern lesen Sie erst diesen Artikel zu Ihrem eigenen Schutz: https://boehms-dax-strategie.de/boersenschule/optionsscheine/optionsscheine-aufgeld-agio-eine-klassische-kennziffer.html
SO SO, Sie möchten also in #Optionsscheine investieren ...
Können Sie mir denn folgende 5 Begriffe erklären?

1. Aufgeld
2. Strike
3. innerer Wert
4. im Geld
5. aus dem #Geld

Und sind Sie überhaupt über Chancen und Risiken gleichermaßen informiert? Nein? DANN STOP❗⚠

☝ Beginnen Sie noch nicht mit dem #Optionsschein-Handel, sondern lesen Sie erst diesen Artikel zu Ihrem eigenen Schutz: https://boehms-dax-strategie.de/boersenschule/optionsscheine/optionsscheine-aufgeld-agio-eine-klassische-kennziffer.html
Photo
Add a comment...

Post has shared content
SICHERN SIE SICH DIE BRANDNEUE AUSGABE JETZT KOSTENFREI: https://boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html?report=170

Lesen Sie:

1. Bayer-#Aktie: Absturz wegen Monsanto?
2. Warren Buffetts Favoriten?!
3. ThyssenKrupp: Auftrieb?
4. Die besten #DAX-#Aktien

JETZT KOSTENFREI LESEN: https://boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html?report=170
SICHERN SIE SICH DIE BRANDNEUE AUSGABE JETZT KOSTENFREI: https://boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html?report=170

Lesen Sie:

1. Bayer-#Aktie: Absturz wegen Monsanto?
2. Warren Buffetts Favoriten?!
3. ThyssenKrupp: Auftrieb?
4. Die besten #DAX-#Aktien

JETZT KOSTENFREI LESEN: https://boehms-dax-strategie.de/spezialreport-sichern.html?report=170
Photo
Add a comment...

Post has shared content
Verlustvortrag Aktien: Wie funktioniert die steuerliche Verrechnung von #Aktienverlusten? Was ist ein Verlustvortrag bei #Aktien? Was müssen Sie beim Verlustvortrag nach Einführung der Abgeltungssteuer beachten? In diesem Artikel erkläre ich Ihnen bis ins kleinste Detail, wie die steuerliche Verrechnung von Aktienverlusten funktioniert. Lesen: https://www.boehms-dax-strategie.de/boersenschule/aktien/verlustvortrag-aktien-wie-funktioniert-die-steuerliche-verrechnung-von-aktienverlusten.html
Verlustvortrag Aktien: Wie funktioniert die steuerliche Verrechnung von #Aktienverlusten? Was ist ein Verlustvortrag bei #Aktien? Was müssen Sie beim Verlustvortrag nach Einführung der Abgeltungssteuer beachten? In diesem Artikel erkläre ich Ihnen bis ins kleinste Detail, wie die steuerliche Verrechnung von Aktienverlusten funktioniert. Lesen: https://www.boehms-dax-strategie.de/boersenschule/aktien/verlustvortrag-aktien-wie-funktioniert-die-steuerliche-verrechnung-von-aktienverlusten.html
Photo
Add a comment...

Post has shared content
#Mittelstandsanleihen: Hohes Risiko für Anleger! ⚠
Steilmann, German Pellets, KTG Agrar und jetzt die Enterprise Holdings: Die Pleiten häufen sich!
❗ SCHÜTZEN SIE SICH JETZT: https://boehms-dax-strategie.de/boersennews/allgemein/mittelstandsanleihen-hohes-risiko-fuer-anleger-488.html
#Mittelstandsanleihen: Hohes Risiko für Anleger! ⚠
Steilmann, German Pellets, KTG Agrar und jetzt die Enterprise Holdings: Die Pleiten häufen sich!
❗ SCHÜTZEN SIE SICH JETZT: https://boehms-dax-strategie.de/boersennews/allgemein/mittelstandsanleihen-hohes-risiko-fuer-anleger-488.html
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has shared content
5 WICHTIGE FRAGEN + ANTWORTEN ZU DEVISEN:

1. Wie werden #Devisenkurse gebildet?
2. Was ist die Aufgabe von #Devisenhändlern?
3. Was bestimmt Angebot und Nachfrage bei Devisenkursen?
4. Was sind #Devisentermingeschäfte?
5. Was hat die Europäische Zentralbank mit den Kursen von #Devisen zu tun?

Alles, was Sie über Devisenkurse und den Devisenmarkt wissen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel kostenfrei ➡ https://www.boehms-dax-strategie.de/boersenschule/devisen/wie-werden-devisenkurse-gebildet.html
Photo
Add a comment...

Post has shared content
Bayer-#Aktie: Absturz wegen Monsanto?
Die Übernahme des US-Agrarkonzerns durch Bayer wird wahrscheinlicher. Wie groß das Risiko für Bayer ist, erfahren Sie in diesem Artikel: https://www.boehms-dax-strategie.de/boersennews/aktien/bayer-aktie-absturz-wegen-monsanto-486.html

P.S. Für Ihr besseres Verständnis sehen Sie sich auch das Video "Monsanto: Der Teufel an der Börse?" an: https://www.youtube.com/watch?v=RRSmHwy5q9A
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded