Profile cover photo
Profile photo
Scompler
13 followers
13 followers
About
Posts

Post is pinned.Post has attachment
Public
Scompler: Die Vorstellung des Systems, wenn Sie sich gerade angemeldet haben.
Add a comment...

...
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Seit Februar 2016 gibt es scompler auch auf Englisch. In diesem Video wollen wir Euch zeigen, wie Ihr die Spracheinstellung in scompler ändert.
Add a comment...

Post has attachment
In diesem neuen Tutorial wollen wir Euch zeigen, wie Ihr den Redaktionsplan in Scompler optimal nutzen könnt, um immer den Überblick zu behalten. Euren Redaktionsplan in Scompler zu übertragen wird vieles vereinfachen: dank der Filter und Sortierungsfunktionen ist es einfach das zu finden, was man gerade sucht und mit Statistiken das Gesamtbild im Auge zu behalten.
Add a comment...

Post has attachment
Hier ein aktuelles Update meines Standardvortrags zum Thema "Strategisches Content Marketing". Wer mich schon länger verfolgt, dem dürfte das Meiste bekannt vorkommen. Es gibt aber doch einiges Neues. 

Und die Menschen sind auch immer völlig ungläubig wenn sie sehen, dass die Präsentation 133 Folien hat. Aber ich kann versichern: wenn ich nicht zwischendurch zu viel aus dem Nähkästchen plaudere, dann ist der Vortag nach spätestens 45 Minuten durch - und wann immer ich ihn halte, sagen die Leute, dass es sehr kurzweilig war! :-)

P.S. Ich arbeite aktuell immer mehr daran, alle meine Folien, Workshopunterlagen und mein gesamtes Know-how als "Open Source" in den Markt zu geben. Ich kann damit nichts mehr anfangen. Das ersten Kickoff mit anderen Agenturen und Beratern gab es schon und es war super. Ich verspreche mir davon, dass auch andere Berater dann den Wert von Scompler verstehen. Und darauf werde ich mich dann konzentrieren. 

http://de.slideshare.net/talkabout/strategisches-content-marketing-v2
Add a comment...

Post has attachment
Eine Übersicht über aktuelle Content-Marketing Redaktionstools.   #slideshare  
Add a comment...

Post has attachment
Nun auch der Content RADAR komplett überarbeitet: Im Content Marketing geht es ja vor allem um "Nutzen". Der Content Radar ist ein strategisches Tool, mit dem Unternehmen Ihre Positionierung im Content Markt vornehmen und ihren Content dadurch zielgenauer und effektiver planen können. 

https://docs.com/mirkolange/2412/teil-2-der-content-radar
Add a comment...

Post has attachment
Es gibt viele Tools, mit denen man z.B. automatisch auf Twitter und Facebook posten kann. Ein paar können auch noch Google+. Aber Google+ Gruppen oder Facebook Gruppen, bei denen man kein Admin ist, bleiben außen vor. Ebenso Xing und LinkedIn und Xing Gruppen und wie sie alle heißen. 

Wir haben in Scompler eine Funktion eingebaut, wie man Beiträge für alle diese Netzwerke in Scompler planen und abstimmen kann und dann halbautomatisiert veröffentlichen kann. Hier zeige ich, wie das geht!

https://www.youtube.com/watch?v=bnPE8KEJChU
Add a comment...

Post has attachment
Hier in diesem Video zeige ich das Herzstück, und wohl auch den absoluten "USP" von Scompler. Nämlich, wie man eine Content Strategie "operationalisiert". Ich weiß, viele haben noch keine echte Content Strategie. Deswegen stellt sich die Frage nach der Operationalisierung auch nicht. Aber Scompler unterstütz bei der Erstellung eben dieser Strategie.

Aber auch wenn man die Strategie habt, ist es sehr schwierig, diese auch in der Praxis umzusetzen. Denn am Ende machen die Redakteure es dann meistens doch so, wie es ihnen gerade gefällt.

Also wie geht das? Eine Content Strategie erstellen und dann auch "operationalisieren", also dafür zu sorgen, dass die auch in der täglichen Arbeit umgesetzt wird? Hier zeige ich es :-)

https://www.youtube.com/watch?v=CXsWXdsg6Fo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded