Profile cover photo
Profile photo
Schnauer Energie
3 followers -
Schnauer Wärmepumpen und Photovoltaik: Gratis-Energie aus der Natur.
Schnauer Wärmepumpen und Photovoltaik: Gratis-Energie aus der Natur.

3 followers
About
Schnauer Energie's posts

Post has attachment
Schnauer ist stets bemüht, die Wertschöpfung im eigenen Land zu halten und verplant bzw. verbaut daher fast ausschließlich österreichische Komponenten. Zu den großen Schnauer-Lieferanten zählt die IBC Solar Austria GmbH www.ibc-solar.at als globaler Anbieter von zukunftsweisenden Energielösungen.
Jetzt wurde Schnauer von IBC SOLAR als Premium Partner 2017 ausgezeichnet. www.schnauer.at
Photo

Post has attachment
Neue Ölheizungen ab 2019 verboten:
Wärmepumpe & Photovoltaik bieten effiziente Alternative.
Mehr dazu unter http://bit.ly/2qDHkJr
------------------------------------------------
Im NÖ. Landtag wurde am Donnerstag, 18.5.2017 eine Novelle der Bauordnung beschlossen. Kernstück ist ein Verbot von Ölheizungen in Neubauten ab 2019. Niederösterreich ist damit das erste Bundesland mit einem derartigen Verbot. Und damit Vorreiter in Sachen Umwelt- und Klimaschutz. "Wenn jemand ein Haus neu baut, hat ein Ölkessel darin nichts verloren. Ölkessel sind die größten Klimakiller, das können wir nicht brauchen“, wurde LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf (ÖVP) auf ORF Niederösterreich zitiert.
In etwa 100.000 Häusern und Wohnungen in Niederösterreich wird mit Öl geheizt. Ab 2019 ist der Einbau neuer Ölheizungen verboten. Die Novelle wurde am Donnerstag, 18.5.2017 in der Sitzung des niederösterreichischen Landtages mit den Stimmen von ÖVP, SPÖ, der Liste Frank und eines fraktionslosen Abgeordneten beschlossen.
Auch Wien ist auf dem unausbleiblichen Sprung in eine klimafreundliche Zukunft: Öl- und Gasheizungen soll es auch hier spätestens ab 2019 in Wiener Neubauten nicht mehr geben. Das verkündete dieser Tage Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou. Damit macht sie Köpfe auf die Nägel von Umweltminister Andrä Ruprechter. Der fordert schon lange ein Aus für den ökologisch umstrittenen Ölkessel, stieß damit jedoch an seine (rechtlichen) Grenzen. Denn diese Bestimmung obliegt den Bundesländern. "Ich habe bundesmäßig keine Kompetenz, ein Verbot auszusprechen", erklärte der Minister.
Schnauer bietet mit Wärmepumpe und Photovoltaik die naheliegende, effiziente und absolut umweltfreundliche Alternative. Die bewährten Energietechnik-Lösungen der hoch kompetenten Schnauer-Spezialisten bieten mit der technisch ausgefeilten, höchst effizienten Kombination von Wärmepumpe und Photovoltaik eine Energieeffizienz von bis zu 93 Prozent. Und darüber hinaus auch die beruhigende Sicherheit, zu wissen, dass man mit dieser zukunftsweisenden Energietechnik auch die verantwortungsvollste Lösung hinsichtlich Umwelt- und Klimaschutz gewählt hat.
www.schnauer.at
--------------------------------------------------
Quellennachweis:
ORF http://bit.ly/2rlepN3
Wiener Zeitung http://bit.ly/2pZUXS0
Kleine Zeitung http://bit.ly/2qDeQ2i
Photo

Post has attachment
Der #weltklimavertrag legt fest, dass die #erderwärmung unter 2° C bleiben muss. Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es viel Vernunft, verantwortungsvoller Eigeninitiative und der Sicherheit hoch kompetenter Energietechnik-Partner. #schnauer hat Kompetenz im #klimaschutz und hilft, die kostenlose #onnenenergie mit #wärmepumpe & #photovoltaik höchst effizient und umweltfreundlich zu nützen. www.schnauer.at

Post has attachment
Die Nutzung erneuerbarer Energie ist die Zukunft. Mehr als 4.500 Heizungswärmepumpenanlagen sind von uns erfolgreich errichtet worden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt eine(n)
---------------------------------------------------
INSTALLATEUR(IN) für Sanitär, Heizungs- bzw. Wärmepumpenanlagen
---------------------------------------------------
Anforderungen: Lehrabschluss, Praxis (mind. 4 Jahre) und Führerschein B sind erforderlich, Zuverlässigkeit, bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst.
---------------------------------------------------
Wir bieten eine freundliche Arbeitsumgebung, Weiterbildung in einem zukunftssicheren Aufgabengebiet
---------------------------------------------------
Die Entlohnung beträgt € 2073,-- brutto auf Basis Vollzeit + Zulagen. Eine Überzahlung ist möglich. Die Festlegung erfolgt beim persönlichen Vorstellungsgespräch abgestimmt auf die nachweisbare berufliche Erfahrung und Qualifikation der BewerberInnen.
---------------------------------------------------
Schriftliche Bewerbung bitte an:
SCHNAUER Energie-, Solar- u. Umwelttechnik GmbH & Co KG, Hafenstraße 57, 3500 Krems
e-mail: energie@schnauer.at
Tel. Terminvereinbarung: 02732/888-333, Frau Schiffauer

Photo

Post has attachment
Immer wieder erreichen uns erfreuliche Nachrichten unserer Kunden, die uns ihre Zufriedenheit über unsere Produkte und unser Service mitteilen. Das ist für unser Team wieder ein erneuter Ansporn für tägliche Bestleistungen. Herzlichen Dank! www.schnauer.at
Photo

Post has attachment
Info-Event: „Smart daheim Energie & Kosten sparen!“
Neueste Technologien & Services für Privathaushalte im Bereich Energieeffizienz & erneuerbare Energie
Donnerstag | 23. Februar 2017 | 19:00 – 21:00 Uhr Ferdinand Dinstl Saal
Bahnhofplatz 16, 3500 Krems an der Donau
DOWNLOAD EINLADUNG: http://bit.ly/2liDMeV

Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an Haushalte, Familien, Eigenheimbesitzer & Privatpersonen, die sich für neueste Technologien und Dienstleistungen interessieren, um daheim Energie & Kosten zu sparen.

Veranstalter:
Eine Veranstaltung der Klima- und Energiemodellregion Krems (Stadt Krems) in Kooperation mit Energy Changes und führenden regionalen Betrieben aus Energie- & Umwelttechnik.

Veranstaltungsort:
Kremser Bank | Ferdinand Dinstl Saal <br>
Bahnhofplatz 16 | 3500 Krems an der Donau

Anmeldung:
Um Anmeldung bis Mo. den 20.02.2017 unter christoph.stenzel@energy-changes.com wird gebeten.
Die Teilnahme ist kostenlos!

Informationen zur Veranstaltung </b><br>
Näheres unter 0676 847 133 224 bzw. christoph.stenzel@energy-changes.com
Photo

Post has attachment
Immer wieder erreichen uns Nachrichten von Kunden, die mit der Qualität unserer Leistungen zufrieden sind. Besonders haben wir uns über dieses Schreiben gefreut, für das wir dem Verfasser herzlich danken! :-) (Namen wurden aus Gründen des Persönlichkeits- und Datenschutzes unkenntlich gemacht) www.schnauer.at
Photo

Post has attachment
Wohnbauförderung in Niederösterreich:
Energieeinsparung mit neuer Schnauer-Wärmepumpe
-------------------------------------------
Noch bis 31. Dezember 2017 gibt es in Niederösterreich eine neue Förderung für den Tausch eines bestehenden Öl- oder Gaskessels bzw. einer Gastherme gegen eine Heizungsanlage auf der Basis erneuerbarer Energie (Wärmepumpenheizung) in fertiggestellten Ein- und Zweifamilienhäusern sowie in fertiggestellten Reihenhäusern.
Mehr dazu auf: http://bit.ly/2gKFRNX
Photo

Post has attachment
Immer wieder freuen wir uns über das freundliche Feedback zufriedener Schnauer-Kunden. Diese gute Nachricht erreicht uns nach der Errichtung einer Photovoltaik-Anlage aus Lanzendorf. Wir sagen herzlichen Dank und nehmen das Lob gerne als Ansporn, weiter für unsere Kunden immer das Beste zu geben!
-----------------------------
Unser Kunde schreibt uns:
Sehr geehrtes Team,
ich möchte auf diesem Weg meine Anerkennung für das Team , welches die Errichtung der PV Anlage bei mir in Lanzendorf am 21.11 und 22.11 durchgeführt haben, zum Ausdruck bringen. Es wurde aus meiner Sicht professionell und exakt und auch ohne Zeitverzögerung gearbeitet, auch die Kommunikation war unkompliziert und freundlich.
Mit Bitte um Weiterleitung an die Mitarbeiter!
(Name zum Schutz der Privatsphäre unleserlich)
Photo
Photo
07.12.16
2 Photos - View album

Post has attachment
Als Spezialunternehmen für Wärmepumpensysteme sind wir seit 30 Jahren am Markt tätig.
Für Service und Wartung unserer mehr als 4500 gebauten Anlagen
suchen wir zum ehesten Eintritt eine(n) erfahrene(n)
-----------------------------------------------------------
KÄLTETECHIKER(IN) für Wärmepumpen
mit kälte- bzw. elektrotechnischer Ausbildung
---------------------------------------------------------
Schriftliche Berwerbungen bitte an:
-------------------------------------------------------
Schnauer Energie-, Solar- u. Umwelttechnik GmbH & Co KG, 3500 Krems, Hafenstraße 57
e-mail: energie@schnauer.at
Tel. Terminvereinbarung: 02732/888-333, Frau Schiffauer
-------------------------------------------------------
Die Entlohnung beträgt inkl. Zulagen 2.200,-- € brutto + Entfernungszulage auf Basis Vollzeit. Eine Überzahlung ist möglich. Die Festlegung erfolgt beim persönlichen Vorstellungsgespräch abgestimmt auf die nachweisbare berufliche Erfahrung der BewerberInnen.
Photo
Wait while more posts are being loaded