Profile

Cover photo
Sascha Manns
Works at Hays Temp GmbH
Attends ILS Hamburg
Lives in Mayen
602 followers|107,077 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

Sascha Manns

Shared publicly  - 
 
Using DocBook and Redhat's Publican daily? Then this Rubygem made your day.
1
Add a comment...

Sascha Manns

Shared publicly  - 
 
While preparing a new package for Ubuntu i've written a small script for packagers called: make-test-release. This is small collection of that scripts: make-test-release; switch-chroot-precise; switch-chroot-utopic; switch-chroot-trusty. How it works? First of all you have to use one of the ...
1
Add a comment...

Sascha Manns

Shared publicly  - 
 
Mindestlohn als Symbolpolitik
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sascha Manns

Shared publicly  - 
 
Today is day of #pi Have fun: Person of Interest - Pi
1
Add a comment...

Sascha Manns

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Sascha Manns

Shared publicly  - 
 
Habe gerade gesehen, dass es Bibliographix auch für Linux und MacOS gibt: http://bibliographix.de/
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have him in circles
602 people
Shaiful Islam's profile photo
Jeffrey Harlan (Harlander)'s profile photo
Γιάννης και Παναγιώτης Χαραλαμπάκης's profile photo
Puzzled Penguin's profile photo
samuel manns's profile photo
Matthias Praunegger's profile photo
Denny Schäfer's profile photo
Denver D. Robinson's profile photo
Rob Cortez's profile photo

Sascha Manns

Shared publicly  - 
 
Today i have released a new version of my make-test-release. What's new? You can set the parameter in /etc/make-test-release/make-test-release.cfg to “tree=1″ (default issue is 0). Also you can set the parameter “treepath” and set your output directory for the generated files (e.g. ...
1
Add a comment...

Sascha Manns

Shared publicly  - 
 
 
Zum zweiten Mal findet am 17. Und 18 Mai 2014 das mUXcamp an der Fachhochschule Worms statt. Im Fokus des mUXcamp stehen mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder Netbooks und die Usability. 
Beinahe jeder nutzt heute ein mobiles Endgerät: Mit dem Smartphone rufen wir unsere Mails ab, mit dem Tablet oder dem Netbook surfen wir durchs Internet. Und auch im Beruf wird die flexible Nutzung verschiedener Devices mit ihren vielen Funktionen immer wichtiger. Auf dem mUXcamp, einem ganz speziellen BarCamp, beschäftigen sich die Teilnehmer mit der „User Experience“, also mit allen Aspekten der digitalen Interaktion: Wie muss eine Website aufgebaut werden, damit sie sich einfach auf dem Smartphone navigieren lässt? Wie muss eine App oder eine andere mobile Software gestaltet werden, damit wir User sie auf einen Blick begreifen und bedienen können?
Das mUXcamp – das BarCamp für alle Mobile-Fans
Das Wormser mUXcamp funktioniert nach den Regeln eines BarCamps: Es gibt keine vorab feststehenden Redner oder Konferenzthemen. Jeder Teilnehmer kann Vorschläge für sogenannte Sessions einreichen, über die am Morgen des ersten Tages von den Teilnehmern per Handzeichen abgestimmt wird. Die Organisatoren des mUXcamps – die bdvb-Fachgruppe Wirtschaftsinformatik und die Fachhochschule Worms – stellen die Räumlichkeiten und sorgen für das Catering und die Getränke, die den Teilnehmern kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.
Der Abend groovt
Die Abendgestaltung übernimmt „Blue Vertical“, eine Darmstädter Band, die sich dem Jazz in all seinen Facetten verschrieben hat. Und dass Informatik-Professoren nicht nur Bits & Bytes beherrschen zeigt an diesem Abend die Sängerin. Elisabeth Heinemann leitet an der FH Worms nicht nur den Studiengang Mobile Computing M.Sc., sondern steht sowohl als Sängerin denn auch als Kabarettistin unter dem naheliegenden Namen „Frau Professor“ regelmäßig auf der Bühne .
Veranstaltungstipps der FG-WI
Die Fachgruppe Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement (fg-wi) sammelt auf ihrer Website unter http://www.fg-wi.bdvb.de/ weitere Veranstaltungstipps – dort findet sich auch zeitnah  der Link zur kostenfreien Ticketreservierung für das mUXcamp 2014.
Weitere Informationen rund um das 2. mUXcamp an der FH Worms gibt es unter www.muxcamp-wo.de, www.facebook.com/muxcamp und www.twitter.com/muxcamp
Kostenlose Tickets sichern: https://muxcamp14.eventbrite.de/
Veranstalter:    FG WI im Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e. V. (bdvb) mit Unterstützung der FH Worms
Kontakt:
Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)
Florastr. 29, 40217 Düsseldorf
Dr. Alexandra Rohlmann
Tel. 02 11 / 37 10 22
Fax 02 11 / 37 94 68
Email: info@bdvb.de
1 comment on original post
1
Add a comment...
People
Have him in circles
602 people
Shaiful Islam's profile photo
Jeffrey Harlan (Harlander)'s profile photo
Γιάννης και Παναγιώτης Χαραλαμπάκης's profile photo
Puzzled Penguin's profile photo
samuel manns's profile photo
Matthias Praunegger's profile photo
Denny Schäfer's profile photo
Denver D. Robinson's profile photo
Rob Cortez's profile photo
Work
Occupation
IT-Supporter
Skills
Marketing, News Service, Internet, Media, Build Service, XML, XEP, FOP, Books, Dokumentation, Medical Software, Translating, openSUSE, Balsam Professional, Plasma Active
Employment
  • Hays Temp GmbH
    IT-Supporter, 2014 - present
    IT-Customer-Support
  • open-slx GmbH
    Community Manager & Support Agent, 2009 - 2013
  • Watch Tower Bible and Tract Society of Pennsylvania
    Painter & Carpet Layer, 2000 - 2007
  • Opel Deschner, Mendig
    Merchant, 1998 - 2000
  • Open Deschner, Mendig
    Training to Merchant, 1995 - 1998
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Mayen
Previously
Mayen - Selters/Ts.
Story
Introduction
I'm a Free Software and specially a openSUSE/Linux Enthusiast. So i'm working inside the openSUSE Community in the Membership Application Team and the openSUSE Build Service.
Also i'm a founder of the "Weekly News" Format (Podcasting) in the Radiotux Team. After i started the openSUSE Weekly News, then comes the Fedora Weekly News, Ubuntu Wochenrückblick and Open Streetmap Weekly News.
Education
  • ILS Hamburg
    BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik, 2013 - present
    Studium zum staatlich geprüften Betriebswirt
  • Carl Burger Berufsschule
    BWL, Warenverkaufskunde, Datenverarbeitung, 1995 - 1998
    Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel
Basic Information
Gender
Male