Shared publicly  - 
 
Wladimir Putin und José Manuel Barroso können sich nicht ausstehen. Putin hält den Portugiesen für ein Leichtgewicht, auch wenn Barroso schon bei zwei Gipfeltreffen versuchte, sich einzuschmeicheln. Beim Gipfeltreffen zwischen der EU und Russland stehen deswegen heute vor allem Differenzen auf dem Programm.
Translate
1
Michael Schiessl's profile photoFabian -_-'s profile photoRoman Herbig's profile photoPaul Ziegler's profile photo
10 comments
 
"Beim Gipfeltreffen zwischen der EU und Russland stehen deswegen heute vor allem Differenzen auf dem Programm."

Als ob alle Beteiligten nicht andere Probleme hätten - sowohl Russland, als auch die EU!
Translate
 
Kurz gesagt, er ist ein Mafiosi und seine "Familie" steht hinter ihm ...
Translate
 
Ich bin froh, dass wir keinen Putin haben 
Translate
 
Putin einfach der beste Mann für Russland. Wer soll denn sonst den Laden da schmeißen? Als ob er sich darum kümmern muss, was einige europäische Dörfer von sich geben...
Translate
Translate
 
+Roman Herbig wann und wie ich meine Meinung kundtue ist meine Angelegenheit. Und was du gequasselt hast ist Unfug und das es Unfug ist ist so offensichtlich das es mir einfach zu dumm ist dir das begründen zu müssen.

Warum gibt es in einem Land indem die Opposition behindert und unterdrückt wird, indem das Wort Demokratie immer mehr zur Farce wird, keine "alternative" zum amtierenden Präsidenten? Was meinst du denn? 
Translate
 
Die Russen sehen Demokratie nicht anders genauso wenig wie die Bürger der DDR das anders sahen.

Wir haben in Russland extrem undemokratische Verhältnisse. Man kann nicht sagen, ob Russland mit einer anderen Führungskraft besser oder schlechter dran wäre da die Riege Putin dafür sorgt das solche Leute gar nicht hoch kommen. Insofern ist Putin immer alternativlos

Insofern sind alle Aussagen von wegen man muss Putin nicht mögen aber er wird gebraucht nix weiter als eine Farce.

Und dieser Fakt existiert unabhängig davon, ob Russland eine supermacht ist oder nicht und ob wir ein Problem haben wenn die den gashahn zudrehen. 
Translate
 
+Fabian Honnef Dann halte am Besten den Rand wenn du weder Lösung noch Vorschläge hast. Russland ist nicht Deutschland, du Träumer.
Translate
 
+Fabian Honnef In welchem Punkt ist EU demokratischer als Russland? In welchem Punkt wird die Opposition in Russland behindert? In Deutschland wird die NPD verboten. So eine krasse Behinderung der Opposition gab es in Russland in letzten 20 Jahren nicht. Da wurden viel radikalere Parteien geduldet als die deutsche NPD.
In deutschen Fernseher sieht man außer 4 Parteien auch keine andere Parteien. Und kommt mal eine Partei Richtung 5 %, wird sie von allen Seiten niedergemacht, Beispiel wären Linke und Piraten. Beide wurden in die radikale Ecke gedrängt. Ich kenne sowas in Russland nicht. Wir haben z. B. einen Navalny, der öfters mit rechtsradikalen Sprüchen auffällt, dann wird diese eine Person für einen Tag festgenommen. Man verbietet aber nicht direkt die ganze Partei. Es ist eher Deutschland wo die Opposition richtig drangsaliert wird. Es werden ja auch deswegen immer dieselben Parteien gewählt. Anderen wird gar keine Chance gelassen sich zu zeigen.

Und ein Land, wo man für illegalen Download der Musik größere Strafe kriegt als für eine Vergewaltigung(dürfte Saudi-Arabien-Niveau sein), sollte niemanden über Menschenrechte was beibringen. Dieses Land weiß nämlich selber nicht, was Menschenrechte überhaupt sind.
Translate
Add a comment...