Shared publicly  - 
 
Die Lage in Ägypten ist wenige Tage vor der umstrittenen Volksabstimmung über die neue Verfassung extrem angespannt. Auf dem Tahrir-Platz in Kairo sind in der Nacht neun Demonstranten durch Schüsse verletzt worden. Für heute haben Anhänger und Gegner von Präsident Mursi Großkundgebungen geplant, Beobachter befürchten weiteres Blutvergießen.
Translate
8
2
Sascha skr's profile photomarcin kolonko's profile photoKalle “DAtterman” Mandl's profile photoKlaus-Dieter Hinck's profile photo
3 comments
 
ach .... das ist also der arabische Frühling ......
Translate
 
Keine angst bei uns wird es a noch mal richtig knallen 
Translate
Translate
Add a comment...