Shared publicly  - 
 
Frauen aufgepasst, ein Nasenspray mit dem Hormon #Oxytocin soll angeblich Männer treu machen. Wie Ihr sie zur Nutzung des Mittels bringt, können wir allerdings auch nicht sagen.
Translate
48
22
Pete Baumbach's profile photoMichael Mitterer's profile photoMartin Wunsch's profile photoRevilo von Asur's profile photo
82 comments
 
Sollte im Umkehtschluss auch bei Frauen wirken, dieses Bindungshormon. Allerdings wird es vom Körper selbst erzeugt, durch Berührung des oder vom Partner. Ist also nichts wirklich neues.
Translate
 
Hocus pocus... Sorry aber solche "News" gibt's sonst doch nur aus dem Hause Springer...?
Translate
 
Zitat SPON: "Gebundene Männer, die das Hormon Oxytocin verabreicht bekommen, gehen auf Distanz zu attraktiven Frauen" - Also ist die "Angbundene" unattraktiv? +Pete Gigler zustimm.
Translate
 
Bald wird hier noch Astro-TV gepostet.... 
Translate
 
Hilft auch wenn man lieb zu seinem Mann ist und eine gute Ehe bzw. Partnerschaft führt :-)
Translate
 
Verliebte Blicke, Streicheleinheiten, Zungenküsse und Sex setzten auch Oxytocin frei. Ganz ohne Spray. Und anders als beim Spray muss man Männer nicht dazu zwingen, da mitzumachen ;-).
Translate
 
"Gebundene Männer, die das Hormon Oxytocin verabreicht bekommen, gehen auf Distanz zu attraktiven Frauen - ein Nasenspray mit dem Mittel steigerte ihre Treue."

Das heißt, wenn meine Frau attraktiv ist, dann führt es zur Scheidung?
Translate
Translate
 
+Fraggy MacLeod Man verliebt sich erst, wenn besagte Aktionen Oxytocin freisetzen. Das bleibt dann normalerweise auch im weiteren Verlauf der Beziehung so. Wovon man absehen sollte, ist, eine rein sexuelle Beziehung (ohne Romantik) zu ehelichen. Gibt aber reichlich Leute, gerade in den Staaten, die ohne jede romantische Erfahrung über ihren Dating-Kult eine sexuelle Beziehung anfangen, und dann heiraten (evtl. "müssen", weil es gleich ein Kind gibt). Die Al/Peggy-Bundy-Beziehung ist genau so eine.
Translate
 
So etwas würde ich meinem Partner nie geben,was soll das ???
Entweder er Liebt mich oder nicht !!!
Translate
 
Gibt es auch ein Spray, damit Spiegel solche Nachrichten nicht mehr posted ?
Translate
Translate
 
Oxytocin ist das Bindungshormon. Mit "Verliebtheit" hat das überhaupt nichts zu tun, genau so wenig wie mit "auf Distanz gehen zu attraktiven Frauen". 
Oxytozin wird beim beispielsweise beim Stillen freigesetzt, und beim Streicheln, nicht aber beim Sex. Oxytocin wirkt Angstreduzierend und hilft, Panikstarre aufzuheben. 
Letztlich verstärkt es das Gefühl von Zusammengehörigkeit, das Paare entwickeln, wenn die Verliebtheit vorbei ist (und sie Glück haben und sich Mühe geben). 
Translate
 
na ja ,da könnte mann ja jetzt mal darüber Diskutieren.
WARUM gibt es so ein SPRAY ???
Translate
 
lachh-genau wenn sie sich Mühe geben :-OOO
Translate
 
ach so !!! Demnächst nehme ich mein eigenes Spray :))
Translate
 
ne gar keine, sollen sehen wer sie küsst, Frösche gibt es genug!
Translate
 
Zusätzlich zu +SPIEGEL ONLINE würde ich mir den Namen der jeweiligen Schreiberlinge wünschen. Warum ist klar,oder ?
Translate
Translate
 
Wirklich neu ist diese Erkenntnis ja nun nicht...aber schön wie man manche dinge wieder hervorkramen, aufwärmen und brüh heiß servieren kann
Translate
 
Mann, das is jetzt nicht wahr, oder? Ihr wollt hier bloß verarschen, oder was? NASENSPRAY??!! Kommt schon, ich glaub zwar viel, auch wenn's n scheiß is, aber das kann doch garnicht stimmen. Außerdem bin ich der Meinung entweder man liebt sich oder nicht
Translate
 
so ist das LEBEN , immer wieder neu aufwärmen,dann schmeckt´s am besten ......
Translate
 
Verstört es so sehr, dass Gefühle reine Chemie sind? G Ich finde den Artikel nicht so schlimm, wie die Kommentare hier vermitteln könnten.
Translate
Translate
Translate
 
+Annika Knott Ähm... welches Nasenspray ist nicht voll mit bedenklichen Stoffen? Lidocain, Ephedrin, Histamine .... Soll ja nicht wenige geben die danach süchtig werden oder sich die Schleimhäute zerstören ... bis hin zum Verlust des Geruchssinnes ... 
Translate
 
Ja... Schon... Aber treue? +Markus Reinhardt
Translate
 
+Annika Knott: Glaubst du an wabernde Gefühle und sowas? Viel Spaß. Tanz weiter alle Worte, dann verstehst du dich mit deinesgleichen.
Translate
 
ja das finde ich auch,ohne Niveau !!!
aber ich habe was besseres,wie wäre es mit einem Keuschheitsgürtel für Männer!!,Wenn mein Partner nicht mit mir zusammen sein möchte etc.tut er mir Leid --oder wir einigen uns auf gewisse Dinge !
Translate
 
ich möchte nicht das mir mein Partner irgendwas gibt ohne das ich die Wahrheit kenne--wo kommen wir denn da hin !!!
Translate
Translate
Su Gaia
+
3
4
3
 
Also, auf das Niveau begebe ich mich nicht.
Translate
 
Vielleicht hilft das Nasenspray bei postpartaler Deppression, wäre ja mal eine sinnvolle Umsetzung der Erkenntnis.
Translate
Translate
 
er sollte halt Hübsch aussehen,damit der Keuschheitsgürtel auch was für´s Auge ist -lol
Ich werde mir mal ernsthaft Gedanken darüber machen --lach
Translate
 
+Martin Wunsch  Wo haste das denn her? Ich würd nicht immer alles glauben was irgendwelche Abiturienten oder Studenten bei Wikipedia schreiben ^^ Die Ausschüttung von Oxytocin ist nach dem Sex am größten und sorgt dann für tiefe Zuneigung und insbesondere für ein "den Partner nicht alleine lassen" Bedürfnis... sehr subtil ... daher doch auch der Name ^^ (Beim Stillen oder umarmen oder Küssen werden vergleichsweise winzige Mengen freigesetzt) ^^ Und immerhin ist es ein Hormon, die wirken niemals isoliert, da spielen immer mehrere Faktoren ne Rolle, wie man an dem Artikel sieht hat es wohl unter bestimmten Umständen auch eine Distanz fördernde Wirkung... allerdings würde ich bei unter 100 000 Testpersonen erst mal gar nichts auf diese "Fake" Studien geben ^^ Mit unter 100 Probanden... mach die 5 mal und du hast 5 unterschiedliche Ergebnisse ^^
Translate
Translate
 
... und wahrscheinlich auch auf Distamz zur eigenen Frau... ;)
Translate
 
nur wenn sie attraktiv ist sagen die! ;-)
Translate
 
Mit dem neuen Mittel "Bier" kann man die Wirkung aber auf Zeit aussetzen. 
Translate
 
Ich halte zu Michael Mitterer seit bringt was interresantes 
Translate
 
+Magnus Reinhardt Wie kommst Du auf Wikipedia? Und warum liest Du nicht, was ich schrieb?
Nach dem Sex ist die postkoitale Kuschelphase, nicht mehr Sex. Da wird Oxytozin ausgeschüttet ... außer, wenn der Mann einfach einschläft. Denn wenn das passiert, wird Frau einfach nur sauer, und dann war es das mit Oxytozin :D
Translate
 
+Martin Wunsch ich habe es gelesen... Zitat: "Oxytozin wird beim beispielsweise beim Stillen freigesetzt, und beim Streicheln, nicht aber beim Sex." 
Also für mich heißt das, dass du sagst beim Sex wird kein Oxytocin freigesetzt... was soll ich da falsch gelesen oder interpretiert haben ^^ 
Translate
 
+Magnus Reinhardt *Nach* dem Sex ist nicht beim Sex. Sorry, wenn ich pingelig wirke, aber es geht mir darum, das Sexualität zwar ein möglicher, aber keinesfalls der einige Verstärker für Paarbindung ist. Abgesehen davon ist Oxytozin vermutlich bei jeder Form von Bindung beteiligt, auch da, wo Sexualität überhaupt keine Rolle spielt.
Translate
 
Halbwahrheiten machen es nicht besser.Ei oder Henne? Hormone steuern den Menschen.Wird das Hormon zuerst ausgeschüttet oder hinterher?Mit Hormonen experimentieren wir gerne und nehmen immer zuviel davon?Wir kommen mit weniger aus!Wir sind perfekt eingestellt ganz individuell.
Translate
Translate
 
weis die Spon schon nicht mehr , was sie noch schreiben soll?
Translate
 
+Elly Christ Wieso "nehmen" wir Hormone und experimentieren damit? Hormone steuern uns in ganz erheblichem Maß, auch ohne das wir welche nehmen würden. Aber es ist doch kein Wunder, das Menschen nach Abkürzungen suchen. Um eine Beziehung über lange Zeit zu erhalten, muß man sich bemühen. Und das ist anstrengend. ;)
Ich habe große Zweifel, ob das mit dem Nasenspray überhaupt so funktionieren kann. Aber es wundert mich nicht, das Leute es ausprobieren wollen.
Translate
 
Soweit ich informiert bin können sie abhängig machen...
Translate
 
also es gibt spray das hilft gegen so manches!!!
Aber ob man sich das inne Nase pusten will ist so ne Frage...
Translate
 
Ich bin 25 Jahre Nasenspray abhängig gewesen. Bin dieses Jahr endlich davon losgekommen. Und in den Jahren bin ich nie fremdgegangen! Ich freue mich auf die Zeit die jetzt kommt :D
Translate
 
Jetzt wird mir bewusst wie groß ein Sommerloch doch sein kann...
Translate
 
Mann Keuschheitsgürtel + Frau Schlüssel = Treue!?!

Bei mir würde es klappen befürchte ich... :-)
Translate
 
Die Ausschüttung von Oxytocin ist nach dem Sex am größten und sorgt dann für tiefe Zuneigung ... gilt dieser standard auch für vergewaltigungen?..   
Translate
Translate
Translate
 
für dein limitiertes denken kann ich nicht die verantwortung nehmen. wenn solche wissenschaft nur in einem 'angenehmen rahmen' besprochen werden darf, und 'unangeheme fragen' wegen einschrumpelgefahr ausgeschlossen werden. pech gehabt.
Translate
 
+Szily Kreiter nicht unnötig aufregen bitte, szily. geniesse deinen freitag abend :) SPON hat hier "kalten kaffee" aufgewärmt und unverständlicherweise ergibt sich daraus eine diskussion ungeahnten ausmaßes..:D
Translate
 
+Anette Geisler sei lieber vorsichtig mit solchen aussagen, sonst  bekommst du postwendend kommentare, die dir gar nicht so gut gefallen ;) fröhliche grüsse aus hamburg :)
Translate
 
+Anette Geisler:  "gefaltet" :) sehr gut :D
Translate
 
Vergewaltigung - standard?
Sex - Oxytocin?
Zärtlichkeiten - Körperkontakt - Stillen?
Zusammenhänge?
... und vergesst das Nasenpray!
Translate
 
Ihr wisst wohl nicht, was aus Männern wird, die sich nicht für andere Frauen interessieren? Sie verlieren einfach die Lust (Libido). So wie die meisten Frauen es im älteren Stadium ebenfalls tun. Aus ist's mit Kuscheln und Sex. 
Translate
 
+Martin Wunsch Wenn du beim Sex kein Oxytocin produzierst, dann hast du keinen Orgasmus - das ist nämlich das Hormon, das dafür sorgt, dass du überhaupt einen bekommst. Das gleiche gilt für die Verliebtheit: Wenn du da keinen erhöhten Oxytocin-Pegel hast, dann hast du bestimmt was anderes, nur keine Verliebtheit.

Wenn man verliebt ist, also die Bindung funktioniert, dann ist die Holde die schönste, und man ist nicht mehr so an anderen Frauen interessiert. Das Hormon sorgt auch für den Zusammenhalt in der Familie.

Wenn sich dagegen der Streit mal in einer Beziehung breit gemacht hat, dann hält sie nicht mehr lang. Leute, an denen man rumnörgelt, nimmt man nicht in den Arm. Ob man das, was einem fehlt, dann schnupfen kann... vielleicht. Eine gute Idee ist es IMHO eher nicht.
Translate
 
Sehr schöner Thread hier! Gelungene Posts, die mich weiter glauben und hoffen lassen, dass die Werte meiner Erziehung Bestand haben.
Translate
Translate
Translate
 
Ein Artikel den man hätte sich sparen können, aber Hauptsache was gemacht ^^
Translate
Marc M.
 
Oxytocin macht Männer treu. Nicht nur angeblich. Quelle: SciShow.
Translate
 
scheiß drauf es gibt auch so treue männer nemt mich
Translate
Marc M.
 
Oh, und alle die hier 'hokus pokus' rufen: wir sind neunmal von Hormonen gesteuert. Liebe ist auch nur ein Hormon-Cocktail, genauso wie jedes andere Gefühl, das wir empfinden können. Und die Aufnahme von Hormonen ändert unser verhalten. Wenn ich euch Endorphine spritze, dann seit ihr glücklich, ob ihr wollt oder nicht. Und wenn man Männern Oxytocin verabreicht, dann hat das Einfluss auf ihr Wohlbefinden in der Gegenwart von Frauen, zumindest wenn besagte Männer in einer Partnerschaft sind. Genaueres erklärt www.YouTube.com/scishow - auf englisch.
Translate
 
aha
is mir egal des is bestimmt genau so wie wen du drogen nimmst
Translate
Marc M.
 
+Daniel Koch: diese hormone produziert dein Körper so oder so... Kannst dich also nicht verweigern ;-) 
Translate
Translate
Translate
 
"Forscher betonen jedoch, dass niemals allein die Wirkung eines Hormons das Verhalten steuert. Viele andere Einflüsse wirkten, weshalb Oxytocin-Studien mit Vorsicht gesehen werden müssten, schrieben unlängst Experten um Jennifer Bartz von der Mount Sinai School of Medicine in New York City im Fachblatt "Trends in Cognitive Sciences". Die übliche Anzahl von gerade einmal ein paar Dutzend Probanden an solchen Studien verstärke den Zweifel. Demzufolge dürfte das Nasenspray allein nur begrenzte Wirkung als Treuemittel entfalten."

Hat jemand den Schluss dieses Artikels gelesen?
Translate
Marc M.
 
Das ein Nasenspray alleine das bewirkt mag natürlich fragwürdig sein. Das Hormon hat trotzdem diese Aufgabe :-) 
Translate
 
kann es sein das du fan von dem spray bist
Translate
Marc M.
 
nein, ich bin fan von neurobiologie
Translate
Add a comment...