Shared publicly  - 
 
Verdoppelung der Einkommen in acht Jahren, eine nachhaltigere Wirtschaft: Mit radikalen Versprechen stimmt Chinas scheidender Staatschef Hu Jintao zu Beginn des Parteitags seine Landsleute auf eine neue Führung und neue Staatsziele ein.
Translate
6
Heinz Rainer's profile photoAlexander Vollmer's profile photoManfred Hofemann's profile photoNolevn lambao's profile photo
10 comments
 
In China kann man solche Versprechen auch noch halten. Bei dem geringen Durchschnittseinkommen...
Translate
 
Dann sind auch die Abgaben zu verdreifachen ;-)
Translate
 
Hat Foxconn auch schon gemacht vor ~2 Jahren, einfach mal den Lohn verdoppelt....
Translate
 
Die Vorgabe führt zum Zerfall der VRPC - Wahnsinn ... das sind Ausgaben die kein Unternehmer verkraftet
Translate
 
Das ist ein hohles und vergiftetes Versprechen, allein die Inflation wird sich in diesen acht Jahren auf über 50 Prozent kumulieren, wenn sie auf dem gegenwärtigen Stand bleibt. Da die Regierung aber angekündigt hat zur Stützung der schwächelnden Wirtschaft Geld in selbige zu pumpen, dürfte man eher mit einem Anstieg rechnen.

Dazu kommt das BIP-Wachstum, das Ausdruck der steigenden Produktivität ist. Mit jährlich fast zehn Prozent sind das in acht Jahren mehr als eine Verdoppelung. (Zahlen: destatis) 

Das Versprechen, dass sich bis 2020 die Einkommen verdoppeln geht demnach von einem sinkenden Wachstum und/oder schrumpfenden Reallöhnen aus.
Translate
 
Träum schön weiter ! Es gibt auch Leute, die seit Monaten nichts von ihrem Gehalt gesehen haben.
Translate
 
Ich sehe für die Wirtschaft den downturn, Chinesische Arbeitgeber werden in moderne Technologie investieren, das Resultat wird hohe Arbeitslosigkeit sein. Nichts ist schlimmer als einem Arbeiter 4000 RMB zu bezahlen. Das bedeutet für viele Firmen das aus. China hat kein Sozialsystem dass Arbeitslose unterstützt.
Translate
 
+Nolevn lambao Unterschlagung, Betrug und Wirtschaftsverbrechen sind keine Entschuldigung und keine Paradigmen. 

Einen Ausbau der Rechtsstaatlichkeit wird keine Regierung verkünden, damit gibt sie automatisch einen Mangel zu. Einen Mangel, der in China unbestreitbar existiert.
Translate
 
Es ist gleich was fuer Nachrichten aus China kommen alles wird negativ gesehen.Es wird nur uebersehen das China in 15 Jahren 600 mill.Menschen aus fast mitteralterlicher Armut befreit hat.
Es wird auch vergessen das  auslaendische Firmen mit der Abwanderung gedroht hatten weil eine Krankenversicherung pflicht wurde.
Translate
 
Ich hoffe nur, daß keine Entwicklungshilfe mehr nach China fließen.
Translate
Add a comment...