Die aktuelle Urheberrechtsdebatte ist geprägt von einigen Missverständnissen. Netzwelt-Ressortleiter Christian Stöcker versucht zu vermitteln und klärt über die fünf größten Irrtümer auf.
Shared publiclyView activity