Shared publicly  - 
 
Guten Morgen und herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Umberto Eco! Der italienische Schriftsteller und wohl bekannteste zeitgenössische Semiotiker wird heute 81 Jahre alt und hält anscheinend nicht all zu viel von der Internetkommunikation:

"Ich habe noch nicht einmal eine E-Mail-Adresse. Ich habe ein Alter erreicht, in dem meine hauptsächliche Bestimmung nicht im Empfangen von Nachrichten liegt."
Translate
19
1
Gerd Kebschull's profile photoHanspeter Holzer's profile photoMartin Schumann's profile photoKarin Charlotte Meyer's profile photo
6 comments
 
Ab einer bestimmten Bedeutung richten sich alle anderen nach den eigenen Bedürfnissen.
Eco hat keine E-Mailadresse, Schmidt ignoriert Rauchverbote, etc.
Translate
 
Wo er RECHT hat, hat er RECHT. Hat bestimmt einen Sekretär, der das erledigt!
Translate
 
Seit Ecos “Der Name der Rose“ bin ich praktisch immer auf der Suche nach vergleichbarem Lesestoff. Und merke jedes mal, dass zumindest für mich Ecos Werk weder einzuholen, geschweige denn zu toppen ist.
Translate
 
Naja, Mozart und van Gogh waren auch nicht schlecht. Und natürlich Peer Steinbrück. 
Translate
 
Den Alkohol schütte ich aber nicht jemandem, der ihn nicht will, in die Kehle. Beim Rauch ist das etwas anders.
Translate
 
Vollkommen unnütze Diskussion, fernab vom Thema. 
Translate
Add a comment...