Shared publicly  - 
 
In der Erdbeermarmelade finden sich Johannisbeeren, Eis ist nicht gleich Eiscreme und die Leberwurst besteht keineswegs nur aus Leber: Nicht immer enthalten Lebensmittel, was die Verpackung verspricht. Wie viel Schönfärberei ist erlaubt? Testet Euer Wissen in unserem Quiz. 
Translate
19
8
Hans Jürgen Mennecke's profile photoDominik Schupp's profile photoschutzlos-ausgeliefert.de's profile photoPetra Ristow's profile photo
10 comments
 
Langsam sollte es ja klar sein, je industrieller hergestellt desto mehr Mist ist wahrscheinlich drin.

Aber manchmal sollte man die Kirche im Dorf lassen. Natürlich besteht Leberwurst nicht nur aus Leber, Babyöl wird ja auch nicht aus Babys hergestellt und Holzschnitzel sind zum verfeuern und nicht zum Braten.
Translate
 
Braucht der SpOn wieder Klickzahlen? Oder warum schon wieder ein Quiz?
Translate
 
Warum macht SpOn ein Quiz? Er sollte sich lieber dafür einsetzen, dass in den Produkten drin ist was drauf steht.
Translate
 
Ich finde sehr bedenklich, was sich die Lebensmittelkonzerne heutzutage so leistet. Der Konsument hat aber die Möglichkeit, genau hinzuschauen und bewußt einzukaufen. Foodwatch ist beispielsweise eine gute Informationsquelle. Aber, alles im Mittelmaß. Man kann sich auch zu viel sorgen und das macht erst recht krank!

Translate
 
Es wäre schon ein Fortschritt, wenn die sog. Verkehrsbezeichnung (so wie das Produkt auf der Rückseite bezeichnet wird) vorn auf der Packung in der gleichen Schriftart-/Größe/Farbe (oder zumindest als "Untertitel") wie der Name des Produktes angegeben werden müßte. Dann würde man eben sehen, dass man Kochwurst, Streichfett und Fruchtzubereitung kauft statt Leberwurst, Margarine und Marmelade.
Translate
 
das ist doch alles alter Käse
Translate
 
Höchstwahrscheinlich würden wir von vielen Gerichten und Lebensmitteln nichts mehr essen, wenn wir wüssten was tatsächlich dort drin ist. Augen zu und durch ;-)
Translate
 
Also, ich möchte schon gern wissen, was drin ist, und wo es genau herkommt (im Gegensatz zu  "wo es eingetütet wurde").  Deutlichere Deklaration wäre für mich daher wünschenswert. Wer nicht wissen will, was drin ist, hat ja die Wahl, es weiterhin nicht zu lesen.
Translate
 
Manchmal steht drauf, was drin ist. Aber in Lebensmittelchemie kenne ich mich noch nicht aus. 
Translate
 
Erinnert mich an etwas. Habe ich auch nur gehört.Es ist uns gelungen aus Scheiße Butter zu machen an Aussehen und Geschmack muss noch gearbeitet werden.
Translate
Add a comment...