Die frohe Botschaft zur Weihnachtszeit 2007 lautete für Ursula von der Leyen: Die Zahl der Geburten war erstmals seit zehn Jahren gestiegen. Die damalige CDU-Familienministerin führte dies sogleich auf die Einführung des Elterngeldes zurück.


Fünf Jahre später machen wir den Faktencheck: Zeigt die Familienpolitik der CDU Wirkung? Wie steht es wirklich mit dem Kinderkriegen in Deutschland?
Shared publiclyView activity