Ein kühner Plan von Finanzminister Schäuble: Für Ende Januar plant er einen gemeinsamen Haushaltsplan aller Ministerien, bei denen seine Kabinettskollegen sich ausdrücklich gegenseitig Kürzungsvorschläge machen sollen. Ob so die fehlenden sechs Milliarden zusammenkommen, die Schäuble für einen strukturell ausgeglichenen Haushalt 2014 benötigt?
Shared publiclyView activity