Shared publicly  - 
 
"Ich sehe unter keiner denkbaren politischen Konstellation die Chance auf eine Renaissance der Kernkraft in Deutschland", sagt Peter Altmaier. Was haltet Ihr von seiner Aussage?
Translate
8
2
Uli Petry's profile photoBiologie-Wissen.info's profile photoStefan Hünicke's profile photoDaniel Brandl's profile photo
27 comments
Enno Park
+
9
10
9
 
Warten wir einfach auf eine "undenkbare" politische Konstellation.
Translate
 
Wenn ein Politiker eine Entwicklung (oder z.B. auch eine bestimmte Koalition) ausschliesst, bedeutet das in etwa so viel, das er sich gerade dem Tagestrend anschliesst und diese Aussage bei Bedarf revidiert wird ...
Translate
 
+Hauke Betz Ich würde es so formulieren: "Wenn ein Politiker eine Entwicklung (oder z.B. auch eine bestimmte Koalition) ausschliesst, bedeutet das in etwa so viel, das er gerade das Terrain sondiert um ggf genau das so zu tun, wie er es zuvor ausgeschlossen hat.
Translate
 
Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen! ;-)
Translate
 
Nach den wahlen sind sie ehh wieder anderer meinung, also wen kümmern solche lügen ?
Translate
 
+Rolf Zölcher Das war die Aussage Walter Ulbrichts, eines Menschen verachtentes Systems der sogenannten "DDR"
Translate
Translate
 
Die Formulierung "ich sehe keine Chance auf [...]" ist ohnehin recht schwach gewählt. Insofern ist der Spiegel-Titel "Altmaier schließt [...] aus" nicht ganz zutreffend.
Das sind Politiker.
Spätestens nach den nächsten Koalitionsgesprächen werden solche Äußerungen wieder revidiert.
Translate
Translate
 
Nun, da Herr Altmaier bisher in seinem jetzigen Amt nicht gerade mit Durchblick glänzte, ist es unerheblich, welche Chancen er sieht.
p.s. Dann importieren wir den Stomstrom eben aus Osteuropa......;-)
Translate
 
+Kai Jansson Altmaier macht das besser als die meisten seiner Vorgänger einschließlich Herrn Trittin.
Translate
Translate
Translate
 
"unter keiner denkbaren politischen Konstellation"
Und ich dachte schon er sagt so etwas wegen der Sicherheit oder dem Müll oder anderen wirklich wichtigen dingen...
Translate
Translate
 
Ich werde ihn auf jeden Fall wählen. Bekanntlich machen Politiker ja genau das Gegenteil von dem, was sie versprechen. Das würde mir schon ganz gut passen.
Translate
 
Nichts. Augenwischerei! Von dieser Regierung glaube ich niemanden irgendwas!
Translate
Translate
 
Altmaier ist der nicht in der CDU. Die haben doch damals auf drängen der Atomlobby den Atomausstieg rückgängig gemacht. Wieso will der mir jetzt das Gegenteil erzählen?
Translate
 
+Markus Eschbach
 Ja. Und mit dem Beitritt sind die Rechte und Pflichten der
DDR auf die Bundesrepublik übergegangen (Staatsvermögen,
Rentenversicherung ... ) --> Rechtsnachfolger.
Translate
 
OMG Lippenbekenntnisse gibt es doch genug.. Wer erinnert sich denn daran in 3 Jahren? Die Herren vom Spiegel tragen ja auch zur Torpedierung der Energiewende bei die so wichtig ist wie fast nichts anders auf unserer Welt. Die Kosten der Energiewende sind lächerlich für unserer Volkswirtschaft, Sie aber glauben die Geschichten der 4G Lobbyisten und pusten in deren Horn. Vielleicht wäre mal eine Differenziertere Betrachtung wichtig? 

FRAGE: Wenn wir bei der aktuellen Vergütungsregelung 7 GWp PV zubauen macht das wie viel an der Umlage aus? PV MUSS zur tragenden Säule der Energiewende werden und nicht die alte Technik der 4G! 
Translate
 
Wichtig ist jetzt endlich mal mit dem Lügen der billigen Atomkraft aufzuräumen, es ist der teuerste, menschenverachtenste Strom den es gibt und ja Atomenergie ist nur eine Randerscheinung denn gemessen am weltweiten Energieverbrauch trägt diese gerade mal 3% bei ein Witz und dafür so viel Risiko sorry man muss schon sehr dumm sein um so was überhaupt zu machen! Alleine die Lasten für unsere Kinder und Enkel deren Enkel und Urenkel sind ungerecht und nicht akzeptabel. 
Translate
 
Nachdem der ehemalige Hauptsponsor des FCN ^^ - ähm - ja, inzwischen erkannt hat, dass auch mit dem Ausstieg ein Geschäft als Dienstleister zu machen ist hört man inzwischen auch nur noch wenig von der vor einem halben Jahr geschwungenen Arbeitsplatzkeule hier in Mittelfranken... - Siemens ist fast ganz raus, konzentriert sich nur noch auf die Peripherie des Metiers. Blöd sind nur die Auswirkungen des jahrzehntelangen Stillstands, dem Schwelgen im Status Quo - forciert durch die Schwarzen und Gelben und geduldet auch von der SPD. 
Translate
 
+Rolf Zölcher Ja das Beitrittsgebiet hat das BRD Rechtssystem übernommen mit allen Rechten und Pflichten für die Beigetretenen jedenfalls die allermeisten. Nicht jedoch hat die BRD das Unrechtssystem der DDR übernommen. Sie haben die Richtung übersehen von Unrecht- zu Rechtsstaat! Aber das ist wahrscheinlich auch Ihre Wahrnehmung, leider. 
Translate
 
Ja Ja Ja und nächste Woche ? Und nächstes Jahr ? Was erzählt ihr Politiker uns dann ? Sagt uns doch endlich mal die Wahrheit, vielleicht wähle ich euch dann !!
Translate
 
Dass die Atomenergie wieder eingeführt wird ist wirklich extrem unwahrscheinlich. Sie muss dazu nämlich erst einmal abgeschafft werden und die Laufzeitverlängerungen wurden doch gerade erst beschlossen (Ausstieg vom Ausstieg des Ausstiegs) und es werden wohl weitere Laufzeitverlängerungen folgen.
Translate
Add a comment...