Shared publicly  - 
 
Mehrfach hat der britische Premier seine EU-Grundsatzrede bereits verschoben. Dafür erntete er von der Opposition Hohn und Spott. Nun steht er zwischen den Fronten und versucht, zwischen EU-Skeptikern und Befürwortern zu vermitteln.
Translate
3
2
Jürgen Weiß's profile photoWonne Wonne's profile photoJörg Ohlmeyer's profile photoRalf Arms's profile photo
 
Wenn er Eier hätte, würde er eine Linie durchziehen - ganz gleich vom nächsten Wahlausgang
Translate
Add a comment...