Shared publicly  - 
 
Parteifreunde vor Wahlen mit gutdotierten Posten zu versorgen, hat quer durch die Parteien eine gewisse Tradition: Vor der Bundestagswahl 2013 versorgen Minister von Union und FDP jetzt offensichtlich ihre politischen Freunde noch rechtzeitig mit gutdotierten Posten.
Translate
20
5
Manfred Brauchle's profile photoKlause Eisel's profile photoStefan “Steve Bluebear” Goecke's profile photoTors Ten's profile photo
28 comments
Translate
Translate
 
Widerwärtig wie diese abgehobenen Köpfe sich aufspielen als wären sie allesamt Louis XIV.

Wie nur lässt sich in diesem Berliner Sumpf der Klüngeleien und Selbstgefälligkeit je wieder die Demokratie reetablieren ohne gleich eine Revolution anzuzetteln...? 
Translate
 
Revolution ist bitter nötig in unserem Staate aber bring mal satte zum laufen.....
Translate
 
Die Linken, lieber +Marco Funk, sind leider genauso machtbesessen wie alle anderen. Sie verstehen es jedoch ein wenig besser noch mit ihren populistischen Reden den Anschein zu erwecken, sie interessierten sich für UNS.

Hier ist KEINE der bisherigen Parteien besser. Es ist unser System selbst, das krank ist und antidemokratisches Verhalten unter den Deckmantel der Demokratie gewähren lässt. 
Translate
 
Immerhin kann man Rösler nicht vorwerfen, er sei völlig untätig...
Translate
Translate
Translate
Translate
 
+Evamarie suchen ja das mit der Bundeswehr stimmt, nur nicht im eigenen Land. In der EU wurde beschlossen, dass das Militär der Nachbarländer zum aufräumen in die BRD geschickt werden kann. Weil ein Franzose oder Holländer nicht so eine hohe Hemmschwelle, wie ein deutscher soldat hat, auf deutsche zu schießen. 
Translate
Translate
 
Wenn ich zur Wahl gehen soll, stelle ich mich ja unter diese Politfiguren, ich müßte mich folglich unter diese Polithansels stellen. Aber diese Erfüllungsgehilfen sind schon so tief, darunter geht es nicht mehr! Tiefer kann man nicht mehr sinken.
Weiterhin stelle ich mir die Frage: "Was haben diese Figuren in den letzten Jahren FÜR UNS getan? Welche Entscheidungen kamen uns - dem Volke- zu Gute? Waren es nicht immer nur Nachteile, die uns trafen?
Was sagte noch Konfuzius? Sie sind es nicht wert, daß man sich mit ihnen beschäftigt.
Translate
 
Jedes mal das gleiche, es gibt's anscheinend keine rechtlichen Möglichkeiten dieses zu verhindern.
Man kann ja in jede Partei eintreten, das erhöht die Möglichkeit das etwas für sich abfällt.
Translate
 
In Sizilien sitzen Männer in hochbezahlten Aufsichtsratsposten der Banken, deren einzige Qualifikation darin besteht, in der Bar zu sitzen und Kaffee zu trinken. Dort nennt man das 'Mafia'. Das mit den hohen Posten war hier auch schon immer so. Mit der Mafia, das kriegen wir noch hin. Wir müssen sie nur umbenennen. Bei uns heißt sie 'Lobby'.
Translate
 
Ich will auch zur FDP. Endlich mal Mist erzählen. Das war immer mein Traum!
Translate
 
Das bekommen wir nicht nur hin, es ist schon so.
Translate
Translate
Translate
 
vor allem wen solche dotter keine ahnung zur realität haben
Translate
Translate
Translate
 
das marionetten theater ist definitiv überbewertet,für mich persönlich,werden diese leute nur noch überbezahlt...würde man die arbeit nach betriebsergebnis bemessen...lägen deren posten im harz4 bereich...wirkungsgrad gleich null
Translate
 
aber ziemlich unterhalb,dennRössler ist schon in der 2.jahreshälfte ausgedorrt
Translate
Translate
 
geht halt alle auf die Straße ...
Translate
 
Wählt mich :-D ich würde gern allen Politiker mal ein fetten arsch tritt geben.. gez abschaffen .. und paar anderen Sachen noch Danke :-):-):-)
Translate
 
na,na,ist doch nicht wert sich die schuhe zu verschmutzen.Wählt halt mal richtig und vor allem,nicht nur bla,bla,bla
Translate
 
Gleich platzt der Knopf vom Jackett und erschießt den Fotografen.
Translate
Add a comment...