Wie Wolfgang #Thierse es wohl fände, wenn die #Schwaben im Stadtteil Prenzlauer Berg plötzlich alle berlinern würden? Der Bundestagsvizepräsident hat sich nämlich über den Einfluss fremder Dialekte auf das Berlinerische beklagt. Im Interview wundert er sich über schwäbische Humorlosigkeit und sagt: "Trotz allem ist es schön hier."
Shared publiclyView activity