Shared publicly  - 
 
Es gibt Grund zu feiern: Wir haben den von den Maya prophezeiten Weltuntergang überlebt (puh!) und die Weihnachtstage stehen bevor. Mit einem lieben Feierabend-Gruß aus der Redaktion wünschen wir Euch ein schönes vorweihnachtliches Wochenende!
Translate
49
Frank Müller's profile photoMarco Noack's profile photoDaniel Vogt's profile photoRoland Fey's profile photo
24 comments
 
Mehr braucht man(n) nicht :-) Prost!
Translate
Translate
 
Hol' mir mal ne Flasche Bier - Sonst streik' ich hier
Translate
 
Bin ich froh, dass dieser Mayakalender-Unsinn vorbei ist...
Translate
 
Es ist noch nicht mal hier Mitternacht, geschweige denn in Mexico. Also ist die Freude vielleicht verfrüht. Morgen um 9:00 Uhr können wird dann durchatmen. :D
Translate
 
Zu früh gefreut! 24 Uhr Ortszeit Mexico City geht's los, dann ist es bei uns 7 Uhr Samstag morgen. Gute Nacht.
Translate
Translate
Translate
 
Ah, ein bekömmliches Jever zum Weltuntergang. Glückwunsch, eine ausgezeichnete Wahl.
Translate
Translate
 
Hmm - ^^ - gibts bei Euch da oben nix anständig Hopfenkaltschalentechnisch? Naja - Prost - viel Spaß beim Breznlutschn.... tztztztztz 
Translate
Translate
 
Hehe - hält zur Not auch die nächsten 4,5 Milliarden Jährchen....
Translate
 
Jever? Danach ist einem unter Umständen wie Weltuntergang... 
Translate
 
Wer behauptet eigentlich immer dass die Maya den Weltuntergang vorausgesagt hätten? Die haben nur bis heute rechnen können in ihrer Zeitrechnung, zu mehr waren die zu doof oder sie waren so schlau dass sie wussten, dass sie bis zu dem Zeitpunkt eh schon alle übern Jordan sind.
Translate
Translate
Translate
Translate
 
Nicht zu früh freuen! Wie sich erst jetzt herausgestellt hat, war die Bahn offizieller Sponsor-Partner des Weltuntergangs. Der Weltuntergang hat also nur Verspätung
Translate
 
".... vielleicht hat +Holger Fischer mit seiner Vermutung recht. :-)"

Was heißt hier Vermutung? Das offizielle Sponsoring-Logo habe ich eben doch selber gesehen
Translate
Translate
Add a comment...