Profile cover photo
Profile photo
Sören D.
Die Welt verschwindet nicht einfach so, wenn du die Augen Schließt.
Die Welt verschwindet nicht einfach so, wenn du die Augen Schließt.
About
Sören's posts

Post has attachment
Ich finde alle Smartphones über 5,5" gehören nicht mehr in die Kategorie Smartphone sondern mehr "Phablet". Und so finde ich diese auch nur unnötig als Haupt-Smartphone. Was bringt es mir nicht mal die Benachrichtigungsleiste zu Steuern. Ich meine nicht nur das dort Benachrichtigungen der Apps verwaltet und gezeigt wird, sondern auch Optionen wie WLAN, Bluetooth etc. werden dort "schnell" erledigt und so muss ich bei dieser Überschreitung schon zwei Hände benutzen.

Da ist das Wort Smart tatsächlich fehl am Platz.

Lustig ist nur das viele Hersteller gar bis kaum mehr unter 5,5" Display Bauen. So bleibe ich bislang glücklich mit der Ausstattung und Größe meines LG Nexus 5x. Auch ohne IP-Zertifizierung hat es Regen ausgehalten und wer sein Smartphone mit in das Schwimmbad-Becken nimmt lach ich aus wenn diese wegen Chlor die Dichtung zerreißt.

Kauft euch einfach eine KAMERA wenn ihr gescheite Aufnahmen unter Wasser machen wollt. Die gehen bei Billigen guten Full-HD bei 100€ los und haben von Preis/Leistung mehr drauf als ein überteuertes Smartphone/Phablet.

Unnötige Produktion und von Umweltschutz sprechen...
mehr als Ironie.

Quelle
inside-handy.de/news/44516-vergleich-honor-8-pro-galaxy-s8

Post has attachment
40% RABATT - INSIDE (For LIMBO owners)
Wer Limbo Besitzt kann sich hier auf 8€ Ersparnis freuen.
Somit statt 19,99€ für 11,99€ Erhältlich.

Einfach mich über Steam anschreiben und ich Sende ihn Kostenlos zu.

Feedback
Persönlich besitze ich das Spiel schon und habe es Mehrfach durchgespielt weil ich solche Spieltypen liebe die es glücklicherweise Selten gibt. Daher bleibt jeder Moment einmalig in Erinnerung. Somit Definitiv Empfehlenswert für Leute die auf Knobel und Spannung stehen.

Steam Link
store.steampowered.com/app/304430/

Mein Profil
steamcommunity.com/id/srgmartin88

Auch Günstige
über #Kinguin ab 12,88€
kinguin.net/category/28036/inside-steam-gift/

Post has attachment

If you could see your whole life from the start to finish,
would you change things?

Maybe i'd say what I feel more often.

-Arrival

//
Wenn du dein ganze Leben von Anfang bis Ende sehen könntest, würdest du etwas ändern?

Vielleicht würde ich öfters sagen was ich fühle.

Post has attachment
Geniale umsetzung

Post has attachment
For Honor Spielen
und deine Tastatur liegt zerbrochen im Mülleimer...

Das Spiel hat mich seit Freitag sehr viele Nerven gekostet.
Meine Freundin wird selbst etwas ranzig wenn ich nur noch vor dem PC Fluche.
Bin ich froh das ich keine Kinder habe die mir zuhören.

Und ich kann es immer nur wiederholen,
die "Samurai" Klasse ist sowas von übertrieben Hoch geskillt.
Blockt viele Angriffe ab und deine Ausdauer sinkt das es nur Sekunden dauert das man am Boden liegt, die Maus zur Rechten Ecke und die Tastatur zerbrochen auf dem Tisch...

Zum Glück bin ich ein Verballer Mensch und Schlage das eine oder andere male auf den Tisch mit dem Gedanken "Festes Brett, Rahmen aus Gusseisen".
Zumal der Tisch weniger gekostet halt als Maus und Tastatur zusammen.

Aber probiert es doch selber mal aus wie Stark eure Nerven sind ;)

Aktuell gibt es For Honor auf UPlay und über Steam for Free (Open Beta).
Die Grafik ist für ein Schlacht-Spiel überragend, Sound der Schreie und Klänge ist ebenfalls beeindruckend und das Gameplay... nun ja das Gameplay ist gewöhnungsbedürftig und benötigt mehr Aufmerksamkeit als nur Angriff und Blocken. Also müsst ihr nicht nur die Linke- und Rechte-Maustaste verwenden, sondern zudem die Maus Bewegen um die Block- und Angriffsrichtung zu beeinflussen wie auch mit Leichten und Schweren Angriff euren Gegner in die Knie zwingen wie auch Fokussieren und Ausweichen.

Das Alles macht einen Krieger aus und euren Gegner.
In Bienne von Sekunden entscheidet euer Angriff für Erfolg oder Misserfolg.

Dieses Gefühl hat mir Ubisoft sehr gut gegeben, es ist ein Nervenkitzel mehr als es ein Spiel mir zuvor geweckt hat. Man Flucht und Schreit aber man freut sich auch über Siege, egal ob Alleine oder in einer Party 4vs4. Noch Glorreicher ist es in dem Herrschaftsmodus der euch wie in League of Legend oder Dota eine Scharr an Bot-Kriegern aufs Feld Schickt um ein paar Punkte auf der Karte zu halten. Wer zuerst die 1.000 erreicht, Gewinnt nicht gleich das Spiel sondern Eröffnet die Spiele bis zum Letzeten Helden.

Doch was für ein Sinn gibt es nach der Schlacht?
Belohnung wie Ausrüstung, Fähigkeiten oder dem Anpassen seines Heldens.

Die Wahl zwischen den Fraktionen des Ritter Ordens, den unerbittlichen Wikingern oder den meiner Meinung nach zu schnellen Schwingen der Samurai Klingen bietet jedem Spieler die Möglichkeiten sein eigen zu finden.

Und da ich es mehr als Langweilig finde mit dem Strom zu schwimmen und jedesmal die gleiche Fraktion zu Wählen ist mein Opfer der Verlust in vielen Runden wenn diese eine zu Hohe Blockrate besitzt und meinem Helden die Puste ausgeht.

Das ganze macht es ersichtlich wenn man sich die Fraktionskarte ansieht die dieser mehr Bonis und Erfahrungen schenkt. Was dann dazu führt das die Waage nicht nur in eine Richtung kippen lässt sondern auch vom Tisch fällt. Und das ist einer der Dinge die mich an diesem Spiel frustrieren lassen, es mich lernen zu lassen es mehr zu verachten als diesem Aufmerksamkeit zu schenken. Es einem Groll gibt, den Hass dazu Aufbaut und es mehr und mehr einem eine schiefe Note Singt.

Das Lustige ist ja, das es sich um eine Beta handelt, die Community selbst Mitteilt das diese Klasse zu Hoch Eingestellt ist so das sogar eine weitere Fraktion Probleme mit der Dritten hat und man hoffen kann das vor Release sich daran was ändert. So das man auch ein Gefühl der Fairness besitzt auch wenn man vor zwei Kriegern sein Kopf lässt.

Eine Erfahrung wie auch eine Empfehlung ist es auf jeden Fall.

Aber bedenkt,
es ist nur ein Spiel,
es ist nur eine Tastatur,
aber euer eigenes Schicksal!

For Honor!
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
12.02.17
13 Photos - View album

Post has attachment
Danke an +IGN +IGN Deutschland
für die Teilnahme an das Gewinnspiel!
de.ign.com mehr als nur News
Photo

Post has attachment
Review Lucid Sound LS30
Kabel-loser Allrounder

Da ich für mich nichts auf Steam auffindbar war und ich mein Portmonee nicht gefüllt lassen wollte habe ich kurzerhand mich dazu bewegt mir ein neues Headset zuzulegen.
Mein Plantronics Gamescom 788 das ich mir ende 2014 zugelegt habe lebt noch! Es hat weder einen Defekt-, jedoch ein Kabel und ich ein neuen Schreibtisch und persönlich bin ich was Kabel angeht pingeliger geworden. Andere Verbauen sich LEDs in den PC oder unter die Couch, ich habe mein Kabellos-Tick bekommen. _So musste meine alte Lenovo Maus dran glauben und wurde durch eine NoNameMarken Maus mit 2,4GHz Sender/Empfänger ausgetauscht (sogar 5€ günstiger xD) aber, das ist ein anderes Thema.

Was ist Lucid Sound?
Lucid Sound hat ihre Wurzeln in Amerika genauer in Kalifornien und hat seine ersten Produkte Mitte 2016 veröffentlicht. Das ist noch nicht mal so lange her baut aber seinen Namen sehr schnell auf. Aber wie kam es dazu?

Was spricht noch für das LS30?
Verarbeitung und Design
Der Bügel von Lucid Sound wird wie ich Recherchiert habe ausschließlich aus Aluminium verarbeitet. Andere Hersteller setzen auf Plastik mit einem Zug aus Aluminium für die Höhenverstellbarkeit. Das macht schon einen Unterschied beim Aufsetzen der Kopfhörer, hier kommt kein Knacken oder Knatschen was ich auch schon bei Kopfhörer von Sennheiser oder Bose gehört habe.

Das Design ist schlicht und elegant zugleich und kommt ohne RGB daher und macht es zudem Alltagstauglich, das wird mit dem abnehmbaren Bügelmikrofon erkennbar. Denn auch ohne Bügelmikrofon muss hier auf Sprache nicht verzichtet werden da das LS30 ein eingebautes Mikrofon. Dieses befindet sich etwas oberhalb des Anschlusses für das Bügelmikrofon (In der Box findet man Gummi-Clips um den Anschluss für das Bügelmikrofon zu verdecken).

Am LS30 befinden sich zwei Regler sowie zwei Knöpfe jeweils an den Hörmuscheln.
Auf der linken Seite der Hörmuschel findet man alle Anschlüsse (wie bei vielen Headsets), da wäre der Mikro-USB Anschluss zum Aufladen des LS30 [In ca. 2 Stunden vollständig aufgeladen), den 3,5mm Klinkenanschluss für Audio-Übertragung, Anschluss für das Bügelmikrofon, Powerknopf, Eingebautes Mikrofon, Status-LED. Des Weiteren gilt der Regler um die Linke Hörmuschel als Rückkopplung für das Mikrofon damit man seine eigene Stimme wahrnimmt. Das hat den Vorteil das man nicht immer fragen muss, ob man von anderen gehört wird, wie auch kann diese genutzt werden um im Umkreis mit geschlossenen Hörer dennoch eine Konversation zu führen ohne das Spielerlebnis zu verpassen (Grandios für kurze fragen/Antworten übers Essen etc.) und von außen gibt es zu der Hörmuschel unter dem LS-Logo verdeckt den Ton Auszuschalten (Mute).

Auf der Rechten Hörmuschel befindet sich ein Equalizer-Knopf der dunklere Töne Standard, erhöht oder extra verstärkt, also auch für Bass-Fetischisten ein Ohrgasmus auf jeglicher Hinsicht. Um die Rechte Hörmuschel lässt sich die Lautstärke Regeln und über die Mittlere LS-Logo Taste lässt sich hier das Mikrofon Ein- oder Ausschalten (Mic-Mute).
Nettes Feature: schaltet man das Mikrofon stumm wird dieses nicht nur akustisch mit einem einzelnen Ton ausgegeben, sondern auch mit einem Blauen LED am Bügelmikrofon an der Spitze Visuell abgeben. So wissen auch eure Freunde neben euch Bescheid das diese gerade nicht mit in ein Gespräch sich mit euch Unterhalten.

Steuerung zusammengefasst
Linke Hörmuschel gilt für den Spieler und seine Umgebung
Rechte Hörmuschel für die Mitspieler und das Spiel selbst
So simpel hat es noch kein Hersteller vor meinen Augen geschafft!

Es gibt somit 4-Knöpfe, 2-Regler und 3-Anschlüsse, wäre jetzt noch Blau Zahn dabei wäre das Ding ein Overkiller. Was aber in meinen Augen schon so ist. Denn mit dem Mitgelieferten Zubehör lässt sich dieses Headset sowohl für PC wie auch Konsolen aller Art und Mobil verwenden. Und somit optisch als auch Analog mit einem Klinkenanschluss verbinden.

Ohne den Dongle müsst ihr auf die Features der Regler und Knöpfe verzichten,
habt aber dennoch den (meiner Meinung gleichen) Soundgenuss für unterwegs, Klasse!

Battle
Plantronics Gamecom 788 vs. Lucid Sound LS30
Das Gamecom788 ist fast gleichen Spezifikationen [32Ω, 20Hz-20KHz,123dB] wie das LS30 ausgestattet, nur etwas lauter (für Schwerhörige). Dennoch macht es sich am Mikrofon erkennbar. Das Gamecom788 ist klarer in Helltönen als das LS30 wo es hier Dumpfer und nicht so anfällig klingt. Jedoch war dies für meine Mitspieler nicht unerkenntlich oder störend. In Punkto Soundqualität fühlt sich dies genau umgekehrt gegenüber dem Mikrofon an, hier hat das LS30 mit Klaren Hell-, Mittel und Tiefentönen keine Probleme wo das Gamescom788 bei allen drei Kategorien dumpfer sich anhört, auch mit zu- oder abgeschalteten Features.

Fazit
Für mich ist das LS30 ein Alleskönner, ein in kurzer Zeit liebgewordener Freund und mein Begleiter auf Couch und Bett. Das GameCom788 wird von meiner Freundin weiterhin gepflegt und ihr altes darf nun in Rente gehen. Lucid Sound hat ein Produkt auf den Markt gebracht was meiner Meinung nach kein anderer Hersteller in dieser Preisklasse geschafft hat. Es Knallt, es feiert und hat die Bedienung einer Schmusekatze, man will diese nicht mehr missen. Der Dongle Schafft hinter meinem Rechner eine Funk-Reichweite von bis zu 10 Meter im offenen Raum. Eine Wand durch schafft das LS30 locker jedoch bei Zwei Wänden oder Glas (Terrasse) kommt man mit Unterbrechungen nicht hinweg. Denke aber wenn der Dongle auf dem sich befinden würde, weg von dem Magnetischem Umfeld des PCs würde diese die Reichweite erhöhen. Und wenn nicht gibt es immer noch den Soundgenuss über den Klinkenanschluss.

Das war mein Review zu Sylvester über das Lucid Sound LS30.
Ich wünsche allen Mitgliedern der PC-Spiele Community wie auch Google+ Nutzern einen angenehmen Rutsch ins neue Jahr 2017.
Das eure Wünsche wahr werden und viel Gesundheit!

LG euer Sören D.

Mehr Informationen über Lucid Sound LS30

Spezifikationen
• 70mW 32 Ω/Kanal
• FQ 20 - 20,000 Hz,
• Sound 97 +/-3dB
• Festverbauter Akku
  mit einer Laufzeit bis zu 11 Stunden
  (Variiert je nach Gebrauch/Lautstärke)
   mit einer Aufladezeit von 2 Stunden
• Nettogewicht 368g

Verpackungs-Inhalt
• LS30 wireless Stereo Headset
• abnehmbares Bügelmikrofon
• USB-Dongle/Basis-Station
• Mikro USB Ladekabel
• optisches Kabel
• Bedienungsanleitung
• 2x 3,5 mm Klinkenkabel
(Dongle>Gerät + Headset>Gerät)

weitere Produkte
mit Veröffentlichung
LS20 11.2016 (Kompakte Version)
LS30 07.2016 (Standard)
LS40 Bald verfügbar (mit 7.1 DTS)

Quellen
Lucid Sound LS30
lucidsound.com/headsets/ls-30.html
cnet.com/products/lucidsound-ls30/preview/
gameswelt.de/lucidsound-ls-30/test/ein-feuchter-headset-traum,254502
gameswelt.de/lucidsound/news/weitere-headset-modelle-in-sicht,259996
eurogamer.de/articles/2016-07-20-lucid-sound-ls-30-wireless-headset-test games-mag.de/hardware/lucidsound-wireless-gaming-headset-ls30-bei-uns-im-test/

Plantronics Gamecom 788
plantronics.com/de/support/product/gamecom-788
gamezoom.net/artikel/Plantronics_Gamecom_788_Test_Review-32560-0
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2016-12-31
22 Photos - View album

Fröhliche Weihnachten an alle Google+ User!
Und an alle Mitglieder der PC-Spiele Mitglieder!

Ich wünsche euch ein schönes besinnliches Weihnachtsfest und das es euch, euren Freunden & Familien an nichts fehlt. So das ihr die Weihnachtszeit gut ausgeruht durchlebt.

Auf das ihr auf das kommende Jahr 2017 Vorbereiten könnt.

LG euer Admin

Post has attachment
Fröhliche Weihnachten euch allen :)
Wait while more posts are being loaded