An der Eselsbrücke im Taubertal

Das Denkmal an der Eselsbrücke über die Tauber in Rothenburg erinnert an die Esel, die über Jahrhunderte das Mehl und Getreide der Taubermühlen die steilen Hänge hinauf und hinab transportierten. Man findet ihn an der Brücke über die Tauber, die den Taubertalweg von der Siechenmühle am Wildbad vorbei, zur Doppelbrücke und weiter zum Topplerschlößchen und zur Barbarossabrücke. An der Tauber sind ja auf einer Wegstrecke von nur 3 km an die 13 ehemalige Wassermühlen, also eine Mühlendichte wie sonst nirgends, mit vielen Mühlengebäuden und historischen Anlagen. Mühlbachsysteme und Stauwerke, die es ermöglichten, trotz Wasserknappheit im Oberlauf der Tauber die unzähligen Mahlwerke in Gang zu halten. Daran erinnert der Esel mit Mehlsack an der Brücke. Foto: © Leo Wirth
Photo
Shared publiclyView activity