Profile cover photo
Profile photo
Roland Voegtli
15,622 followers -
"Becoming "awake" involves seeing our confusion more clearly." — Chögyam Trungpa
"Becoming "awake" involves seeing our confusion more clearly." — Chögyam Trungpa

15,622 followers
About
Posts

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Ominotago - the beautiful voice of the moment

An excerpt from the "heroic journey of the Ominotago Symponetikos". Or simply a morning in the Bremer forest.
I wish you a magic day.

cheers
Roland

+BTP Landscape Pro +HQSP Landscape +Landscape Photography Community
Photo

Post has attachment
Chlorophyll bubbles

Let your eyes wander, and there they are, the round, funny bubbles, bursting with life.

(A moment from the course “The liberation of seeing”.)

cheers
Roland

+BTP Landscape Pro +HQSP Natural Other +Galleria Punctum Saliens
Photo

Post has attachment
Let go of the everyday life and suddenly they step onto the stage of the moment. Shadows, shapes, colors …

A silent scene from the course “The liberation of seeing”.

cheers
Roland

+BTP Other Pro +HQSP Photo Art +Galleria Punctum Saliens
Photo

Post has attachment
Island 8 – pearl white beaches, colored mangroves, coral banks in shallow water. Holidays, far away. Inhale, immerse, enjoy.
[ Door sign with moss, seen during an exercise on Day 1 of the workshop “The Liberation of Seeing”. ]
https://plus.google.com/events/cfqos5qu7p8sk21hngc1atdpoqs

~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Insel 8 – perlweisse Strände, farbige Mangroven, Korallenbänke im flachen Wasser. Ferien, weitab. Einatmen, eintauchen, geniessen.
[ Türschild mit Moos, gesehen während einer Übung am Tag 1 des Kurses “Die Befreiung des Sehens“. ]

cheers
Roland

+BTP Macro Pro +HQSP Natural Other +Galleria Punctum Saliens
Photo

Post has attachment
Where the eagles fly

To spread the wings and feel the updraft starting to carry me. Letting go and just sail, hover, circle. To be on the move with this magical ease and with a clear eye. Don’t adhere, get stuck, sort the world into small drawers, but discover, be surprised, be open to wonders that can be found in every corner and turn.

cheers
Roland

+BTP Landscape Pro +Galleria Punctum Saliens +HQSP Landscape
Photo

Post has attachment
Rhythm of a departing winter
Photo

Post has attachment
Undistorted reality

National Bank in Bern. Construction site and surveillance cameras. Shut-off all round. Rainy day. Hectic traffic. And then this picture on those wet planks stops me. What a magical world has appeared on the unattractive, uneven surface. And then I felt it again, the fascination, the encounter with miracles in everyday life, the anticipation of pursuing such miracles with interested people in a workshop (“The Liberation of Seeing“).

https://plus.google.com/events/cfqos5qu7p8sk21hngc1atdpoqs

cheers
Roland

+BTP Other Pro +Galleria Punctum Saliens
Photo

Post has shared content
Coming soon...
Noch 2 Plätze sind frei. Dann ist erst im November wieder eine Chance.

cheers
Roland
________________________________________________________________
ZIELSETZUNG
Dieser Kurs zur Erweiterung der Wahrnehmung führt zu einer reichhaltigeren, bunteren und lustvolleren Erfahrung eines jeden Momentes und schärft den Blick für Motive.

________________________________________________________________
ZIELGRUPPE
Ein Kurs für Fotografen, Schriftsteller, Maler, Bildhauer, Steuerberater, Maurer... kurz: Alle an der Wahrnehmung interessierte Personen.

________________________________________________________________
INHALT
Wir sehen was wir kennen und glauben. In diesem Kurs erweitern wir unsere bisherige Weise Dinge zu sehen. Wir erkunden den Hintergrund der Denkbilder, dem, was unser Hirn aus den optischen Informationen des Auges macht. Wir lernen die bisherigen, eigenen Glaubenssätze zu bestimmten Dingen/Szenen/Motiven zu erkennen und zu überwinden.
Dabei entsteht eine neue Sichtweise und damit wird in vier fotografischen Blöcken frei experimentiert.

Einfache Vorkenntnisse zur Bedienung der eigenen Kamera sind hilfreich aber nicht wichtig. Du brauchst eine einfache Digital-Kamera. Das wichtigste Instrument bist du selber.

________________________________________________________________
MODULE

➢ Einführung in die Methoden der Sehschule von The Good Eye. Betrachtungen zum Thema Wahrnehmung, Denkbild und Transformation von Denkbildern in eine persönliche Bildsprache. Angewandte Bildanalyse als Instrument für die Reflexion über (eigene und fremde) Bilder und kreative, einfache und effektive Übungen für neue Perspektiven.

➢ Farben jenseits der Form. Farben erfahren, ohne sich von den Formen behindern zu lassen. Eintauchen in eine ungeahnte Intensität des Moments.

➢ Befreiung von starren Konzepten. Dem Wesen der Dinge freier begegnen. Erfahren wie Denkkonzepte eine primäre Erfahrung behindern können und Wege finden, uns davon zu befreien.

➢ Öffnen der Wahrnehmungskanäle. Wahrnehmung weit über den visuellen Sinn hinaus. Wir machen direkte Erfahrungen mit dem Reichtum, den die Banalität und der Alltag bieten und setzen dies in unseren Bildern um.

➢ Der Raum dazwischen. Wir entdecken die Bühne, die sich zwischen den Dingen öffnet. Diese Bühne steht uns zur Verfügung für unsere Bildgeschichten. Wir entdecken die Kraft von Beziehungen und nutzen diese für unsere Bildwelten.
Wir erarbeiten und geniessen die Themen in einem Wechsel von kurzen Einführungen, angeleiteten Übungen und freiem Fotografieren.

Zeit für persönlichen Austausch und individuelle Fragen haben wir dank Kleingruppen genügend.
Besprechung der Bilder nach Bedarf..

________________________________________________________________
DAUER:

Tag 1: 10:00 - 18:00
Tag 2: 10:00 - 18:00
Tag 3: 10:00 - 16:00

________________________________________________________________
TERMINE 2017

Fr-So 7.9. April 2017
Sa-Mo 4.-6. Nov 2017


________________________________________________________________
VERANSTALTUNGSORT:
Bern, Schweiz.

________________________________________________________________
KOSTEN:
SFr 490. pro Person

Die bezahlte Teilnahme an dieser Aktivität ermöglicht Ihnen bei dem Fotoforum The Good Eye eine 6 Monate dauernde, kostenlose Vollmitgliedschaft zu beantragen. Diese bietet Ihnen den Zugang zu einem virtuellen Klassenzimmer für den Austausch nach dem Kurs, zahlreiche Übungen und direkten Kontakt zu dem Kursleiter.

________________________________________________________________
ANMELDUNG & INFORMATION:
Punctum Saliens GmbH
Roland Vögtli
Hochfeldstrasse 113
3012 Bern

workshop@punctumgallery.ch

++41 (0)76 566 19 55

http://www.punctumgallery.ch/courses/befreiung_des_sehens/
Wait while more posts are being loaded