Profile cover photo
Profile photo
Roh24 - Megerle Online GmbH
7 followers
7 followers
About
Roh24 - Megerle Online GmbH's posts

Post has attachment
Heut mal ein wenig Warenkunde bei Topfruits und Roh24 zu Kakaobohnen. Am Rohkost-Markt werden derzeit 2 Arten ganze Roh-Kakaobohnen angeboten. Die hellbraunen, die auf dem einen Bild zu sehen sind, sind noch mit der dünnen Samenhaut umgeben und kommen überwiegend aus Equador und anderen Ländern Mittelamerikas.

Hier gab es zuletzt immer wieder Probleme mit zu hohen Schwermetall- vor allem Cadmiumgehalten, die dort natürlicherweise

im Boden vorkommen, von der Pflanze aufgenommen werden und sich dann in der Frucht und im Samenkern anreichern.

Die aktuell von uns angebotenen dunklen rohen Kakaobohnen sind auf dem anderen Bild zu sehen. Sie kommen aus Bali und sind aus Wildwuchs. Probleme mit Schwermetallen gab es bei diesen Bohnen nie. Sie sind deshalb dunkel wie Kakao, weil die Bohnen bereits geschält sind. Die Furchen und unterschiedlichen farblichen Veränderungen an den Bohnen sind normal. Sie kommen vom Schälvorgang und sind bei den ungeschälten Bohnen nicht zu sehen. Keinesfalls haben diese teilweise hellen Stellen etwas mit Schimmel zu tun. Ein kleiner Anteil kleine Bruchstücke bei dieser Aufbereitung sind leider unvermeidlich und auch nicht von Nachteil.

Sie können mit verwendet werden, weil man die Rohkakao-Bohnen in den Rezepten ohnehin hacken muss. Für die Weiterverarbeitung zu Rohkakao-Konfekt, Pralinen oder Aufstrichen sind die geschälten Kakaobohnen besser geeignet als die ungeschälten weil das Ergebnis nach unserer Erfahrung damit besser wird.

Auf dem dritten Bild seht ihr die bereits gehackten Bohnen, die in der selben Weise wie die ganzen Bohnen verwendet werden können.

Mehr zu den wertvollen Inhaltsstoffen des Kakao könnt Ihr in unserem Infothek Artikel lesen: http://www.topfruits.de/aktuell/kakao-nahrung-der-goetter/

Wer was energie- und vitalstoffreiches zum Knabbern für Unterwegs mit einem herben Schokogeschmack in Kombination mit sucht, der ist mit unserem Nuss-Kakao-Mix aus 100 % natürlichen Zutaten, bestens bedient, natürlich ungeröstet und voller wertvoller Inhaltsstoffe.

Hier noch ein tolles Rezept mit Rohkakao von einer lieben Kundin, zum ausprobieren bestens geeignet.


Jollean's Schoko Pudding (für 3-4 Personen):

ca. 20 rohe Kakaobohnen
ca. 20 Mandeln, vorher eingeweicht, mit 0,5l Wasser im Mixer pürieren bis alles cremig ist
3-5 EL Carobpulver, 3 EL Kokosöl, 2-4 EL Chia Samen
4-6 reife Bananen
1 EL Zimt, 3 cm Vanille
Süßungsmittel (z.B. Manuka Honig) wer mag
und immer wieder ausreichend Wasser hinzugeben

Wenn der Pudding zu flüssig wird, dann extra Bananen, Chia Samen oder Kokosöl dazu geben, dann wird er cremiger. Jetzt einfach nur noch Genießen !!!

Viel Spass, bleibt gesund und gut gelaunt ! Mit rohem Kakao kein Problem :)
PhotoPhotoPhoto
2016-07-20
3 Photos - View album

Post has attachment
Grippezeit nicht für Sie!

Naßkaltes Schmuddelwetter und wenig Sonne, eine gute Basis für grippale Infekte. Wer die Grippezeit fit und voller Elan überstehen will, der kümmert sich jetzt besonders um ein starkes Immunsystem. Günstig sind, besonders um diese Jahreszeit, wärmende Getränke wie Ingwerwasser, Grüntee, oder einen Beerenvitaltee. Geniessen Sie dabei zusätzlich zu den wertvollen Vitalstoffen, die wohltuende Wärme.

Ausserdem ist eine Ernährung reich an Antioxidantien, Vitaminen und Enzymen empfehlenswert, wie sie beispielsweise in frischen Äpfeln,  Ananas, Papayas, Kiwis und verschiedenen anderen Früchten und Gemüsen vorkommen.

Zistrosen-Polyphenole wirken günstig bei der Reduktion von Erkältungssymptomen (z. B. Cistus Konzentrat Kapseln oder Tee). Antioxidative Schutzsubstanzen wie z.B. Vitamin C oder Polyphenole aus vornehmlich farbigen Früchten, wie Aronia, Cranberry und Granatapfel stärken auch die Aktivität von Immunzellen.

Auch die Spurenelemente Zink und Selen sind für das Immunsystem von großer Bedeutung. Dabei verbessert Zink die Reaktionslage des Immunsystemes bei Erkältungen und Infektionserkrankungen, auch bei Kindern. Vermeiden Sie aber eine Überdosierung. Bei Selenmangel ist die Infektanfälligkeit höher, die Krankheitsverläufe sind gravierender.

Beachten Sie ausserdem, die geringere Sonneneinstrahlung im Winter lässt den Vitamin-D-Blutspiegel in den Keller sinken. Das Sonnenvitamin ist derart wirkungsvoll gegen Krankheitserreger, dass man in neueren Studien vom „antibiotischen Vitamin“ spricht. In klinischen Studien hat Vitamin D die Häufigkeit von Grippeinfektionen drastisch gesenkt.

Auch eine Entsäuerung durch basische Kost,  Bitterkräuter oder Basen bildende Mineralstoffe können unseren Organismus entlasten und ihm die nötige Power zur Infektabwehr geben.

In diesem Sinne, bleiben Sie gesund und geniessen Sie so viel wie möglich, frische Luft und Sonne an schönen Spätherbst und Wintertagen. Dies wir sich auch positiv auf Ihre Stimmunslage auswirken :-)
Photo

Post has attachment
Wer hat schon mal was von Yacon Wurzeln gehört?
Bis zum gestrigen SWR Beitrag vielleicht nicht viele.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/garten/yacon-knolle-die-superwurzel-aus-suedamerika/-/id=2244146/did=16407810/nid=2244146/g9csrz/index.html

Traditionell ist die Yacon in Südamerika, ähnlich wie Maca und Yamswurzel ein verbreitetes Grundnahrungsmittel.

Yacon-Knollen haben einen frisch-süsslichen Geschmack. Sie lassen sich mit dem Geschmack einer Birne, Melone oder Nashi vergleichen. Das Fleisch ist knackig, ähnlich wie bei einem weißen Rettich. Wenn man sie schält und in Scheiben oder Stifte schneidet, kann man sie sofort essen wie Karotten, Gurken, Rettich oder Topinambur. Auch gemischt in einem Salat, mit Sellerie, Lauch, Kohlrabi oder ähnlichem macht sich die Yacon gut. Getrocknet kann man Chips draus machen. Prima ist Yacon auch als natursüsse Zutat im Smoothie geeignet.

Die Yacon lagert in ihrer Knolle Kohlenhydrate nicht als Stärke ein, sondern überwiegend in Form von Inulin. Dieser Ballaststoff gelangt unverdaut in den Dickdarm und bewirken folglich keinen Anstieg des Blutzuckerspiegels. Inulin ist ein präbiotischer Ballaststoff zur gezielten Nährung der günstigen Dickdarmbakterien. Der Verzehr von Yacon trägt damit unter anderem zur Darmgesundheit bei. 

Siehe auch http://www.topfruits.de/rubrik/darmgesundheit/

Darüber hinaus enthalten Yacon-Knollen  weitere Mineralien und Spurenelemente wie Eisen, Magnesium, Kalium, Kalzium, Natrium, Phosphor und den Vitaminen B1, B2 und C sowie  verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe.
 
Wenn ihr in der Küche also mal was neues ausprobieren wollt, dann besorgt euch mal ein paar Yacon Wurzeln und probiert sie aus. Übrigens, die Knollen sind kühl gelagert wochenlang haltbar.

Jetzt werdet ihr fragen, ja wo gibts Yacon-Wurzeln ?  
Geheimtipp - natürlich bei Roh24 und Topfruits :-) 
https://www.roh24.de/frische-yacon-wurzel-online-bestellen.-jetzt-kaufen
Photo

Post has attachment
Neu in unserem Rohkost-Shop!
Wir haben zwei neue Produkte für Vitalstofffreaks - CHIA-ÖL und CHIA-CHIPS!

Chia Samen kennt zwischenzeitlich fast jeder der sich für gesunde Ernährung und vollwertige Lebensmittel interessiert.

Jetzt haben wir aus unserer Bio Chia Saat in einer kleinen Ölmanufaktur kaltgepresstes Chia Öl herstellen lassen. Die Gewinnung ist gar nicht so einfach und erfordert aufgrund der kleinen Samen ein besonderes Knowhow. Außerdem funktioniert es auch nicht auf jeder Presse.
Das Öl hat einen sehr angenehmen Geschmack, sieht wunderschön aus und enthält von allen Pflanzenölen mit den höchsten Gehalt an Omega 3 Fettsäuren. Dabei ist es aufgrund seinem Vitamingehalt besser haltbar als etwa Leinöl. Chiasamenöl lässt sich aufgrund seiner Eigenschaften prima in der kalten Küche und auch zur kosmetischen Anwendung verwenden.

Ein weiteres neues Produkt sind die bei der Ölgewinnung in einer kleinen gekühlten Presse anfallenden Chia Chips.
Es handelt sich dabei um konzentrierte Ballaststoffe, sekundäre Pflanzenstoffe und hochwertiges pflanzliches Protein aus dem Chia Samen mit einem Restölgehalt von ca 8%, Die Chia Ballaststoffe enthalten damit ein Feuerwerk an wertvollen Inhaltsstoffen, bei weniger Kalorien.
Der Geschmack ist angenehm leicht nussig, sodass man die Chips einfach so knabbern kann. Gemahlen geben sie eine ideale Zutat ins Müsli, oder in Backwaren ab.
Die Chips zerbröseln leicht und werden in Wasser eingeweicht wieder weich. Sie eignen sich ideal zum Binden von Teigen für glutenfreie Backwaren
Die dafür verantwortlichen Schleimstoffe sorgen auch für eine gute und problemlose Verdauung. Was viele Menschen heute sicher besonders freuen dürfte :)

Einfach mal probieren. Das Preis / Leistungsverhältnis der Produkte passt natürlich, wie bei Roh24 / Topfruits gewohnt :)
http://www.roh24.de
Photo
Photo
10.12.15
2 Photos - View album

Tolle Weihnchts Rohkost Rezepte für Kuchen und Kekse auf Roh24.de

https://www.roh24.de/rohkost/rohkost-rezepte-weihnachten

Post has attachment
Ausreichend Mineralien sind der Schlüssel nicht nur für gesunde Knochen und Gelenke! 

Für seine ordnungsgemäße Funktion benötigt unser Organismus neben organischen Substanzen auch Mineralstoffe und Spurenelemente. Ohne ausreichend Mineralstoffe und Spurenelemente würden uns auch Vitamine allein nicht viel nützen. Mineralien sind zusammen mit bestimmten Vitaminen essentiell für die Herstellung von Enzymen und Neurotransmittern. Dabei kann ein einziges Mineral nichts ausrichten. Es braucht immer die Zusammenarbeit mit anderen Mineralien, Vitaminen und sonstigen Vitalstoffen. 

Vor allem mit Gemüse, Nüssen, Vollkornprodukten und Mineralpulvern kann man auf natürliche Weise seinen Bedarf an Mineralien und Spurenelementen decken. Dort wo dies aufgrund der Umstände alleine nicht reicht machte es unter Umständen Sinn zu einem gut bioverfügbaren Nahrungsergänzungsmittel zu greifen. Am besten stellt man einen aufkommenden Mangel durch eine Blutuntersuchung fest, welche die entsprechenden Parameter enthält.  Man sollte dabei aber bedenken, dass viele Normalwerte in den letzten Jahren dahingehend verändert wurden, dass ein schon an einen Mangel grenzender Wert noch als normal gilt. Deshalb sollte man in die Gesamtbeurteilung auch die eigene Befindlichkeit mit einbeziehen und etwa wenn man Wadenkrämpfe oder Gelenkprobleme hat Magnesium und Vitamin D substituieren auch wenn die ermittelten Blutwerte einen vermeintlich ausreichende Versorgung anzeigen !  Man wird dann selbst feststellen ob man davon profitiert oder nicht. Eine Überversorgung mit Mineralien jedenfalls kommt höchst selten vor und wäre nur bedenklich, wenn man eine Unverträglichkeit oder Nierenprobleme hat, oder zu wenig Flüssigkeit zu sich nimmt.

Zu bestellen bei uns unter: https://www.roh24.de/rohkost/dolomit-camag-extrafein-natuerlicher-calcium/magnesium-aus-den-deutschen-alpen

Zu diesem, für unser Gesundheit so wichtigen Thema Mineralien, haben wir in unserer Infothek einen kleinen Übersichtsartikel für euch geschrieben.
Gesund durch ausreichend Mineralstoffe und Spurenelemente - Teil 1 http://www.topfruits.de/aktuell/id/284-Gesund-durch-ausreichend-Mineralstoffe-und-Spurenelemente-Teil-1/

Viel Spass beim lesen.
Photo

Post has attachment
Keimlinge aus unterschiedlichen Saaten sind die reine Lebensenergie! 

Gesunde und schmackhafte Ergänzung einer vitalen Ernährung. Durch den Keimprozess werden eine Fülle unterschiedlicher Mikronährstoffe, wertvolle Enzyme und Milchsäure gebildet. Dabei ist Bekömmlichkeit der Saat verbessert, da schwer verdauliche Inhaltsstoffe abgebaut werden.

Hier ein paar Tipps wie man Keimlinge und Sprossen richtig zieht.

Erste Empfehlung: gesundheitlich am wertvollsten sind Keimsprossen, wenn man den Keim nicht zu groß werden lässt.
Dr. Johannes Kuhl empielt eine sehr kurze Keimung, bis zum sogenannten Milchsäuregipfel. Dieses Stadium, bei dem der Keim den höchsten Milchsäuregehalt hat, ist je nach Temperatur bereits, nach 1 - 2 Tagen erreicht. Erkennbar ist der Zeitpunkt wenn der Same beginnt eine Wurzel zu schieben. Der Keimling ist dann noch nicht länger als 1-2mm.  

Wer etwas längere Keime, etwa für in den Salat, bevorzugt sollte möglichst nicht länger als 72 Std. keimen (bei 25 Grad), da der gesundheitliche Wert sich dann in mancherlei Hinsicht bereits wieder verringert. Zudem steigen die Risiken der Besiedelung mit Fremdkeimen.

Das Risiko der Entwicklung von Fremdkeimen und Schimmel wächst mit Keimdauer und Temperatur deutlich. Es ist wichtig dass gut keimfähige Saat verwendet wird, dass man diese gut spült und daß während dem Keimprozesses eine gute Sauerstoffversorgung gegeben ist. 
Die Keimlinge sollten 1-2 Mal am Tag gespült werden. Das Wasser muss dabei immer gut abtropfen können, da andernfalls Fäulnis durch Sauerstoffmangel entstehen kann.

Hier nochmal das Wichtigste zusammen gefasst,  für die Herstellung gesunder Keimsprossen:

• Nur gute keimfähige Saat verwenden
• Saaten die vor dem Keimen quellen müssen keinesfalls zu lange wässern (idR reichen 12 Std.)
• Das Quellwasser weg schütten und Saat vor dem Keimprozess nochmal gut spülen
• Bei größeren Saaten eventuell kaputte Samen auslesen
• Je nach Art muß der Samen hell oder dunkel gestellt werden, damit der Keimvorgang beginnt.
• Keimdauer maximal 72 Stunden, besser nur 24 - 48 Stunden
• Keimtemperatur unter 30 Grad
• Keimgut täglich spülen und Wasser gut abtropfen
• Für gute Belüftung im Keimgefäß sorgen
• Fertige Keimlinge gleich verwenden, oder bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren

In diesem Sinne viel Erfolg bei der Herstellung eines außergewöhnlichen Lebensmittels.

Besonders stolz sind wir bei Topfruits / Roh24 auf unsere Bio-Brokkoli  Saat ( https://www.roh24.de/rohkost/brokkolisamen-bio-kba-broccoli-sprossen-nachgewiesen-hoher-sulforaphangehalt ) mit hohem Gehalt an wertvollen Senfölglykosiden (vor allem Sulforaphan).  Dieser Brokkolisamen von Brassica rapa sylvestris (Pflanze siehe Bild), enthält bis zu 100mal mehr davon wie Brokkoligemüse und ist damit für unsere Gesundheit ein außergewöhnliches Naturprodukt. Weitere Infos zu Sulforaphan und dessen Eigenschaften lest ihr hier 

http://de.wikipedia.org/wiki/Sulforaphan
oder hier 
http://www.klinikum.uni-heidelberg.de/fuer-Patienten.111688.0.html
Photo
Photo
2015-08-27
2 Photos - View album

Post has attachment
Geheimtipp für eine gesunde basenüberschüssige Ernährung - Feigen und ausreichend Mineralien!

Jetzt gibts am Frischmarkt wieder leckere frische Feigen!  Die neue Ernte getrocknete Feigen wird wie jedes Jahr erst im Oktober eintreffen. 

Frische oder getrocknete Feigen sind mineralstoffreich und gehören zu den am meisten basenüberschüssigen  Lebensmittel die es gibt. 

Dolomitpulver ist natürliches Calcium und Magnesium, ideal mit Wasser oder ins Müsli bzw. einen Smoothie gemischt um damit den Elektrolyhaushalt zu verbessern.

Übersäuerung durch zu viel Lebensmittel die sauer verstoffwechselt werden, sind die Ursache der meisten zivilisatorischen Erkrankungen, wie Herzinfarkt, Krebs und Schlaganfall. Säurereiche Lebensmitteln wie Fleisch, Weißmehlprodukte, Zucker und die vielen Fertiggerichte sind allgegenwärtig auf dem Speisezettel der meisten Menschen.

Drum richtet immer wieder den Blick auf besonders basen- und mineralienreiche Lebensmittel und Naturprodukte als sinnvolle und notwendige Gesundheitsvorsorge. Besonders im Sommer wenn unser Körper durch mehr Bewegung, aber auch durch Schwitzen mehr Mineralien benötigt ist dies von grösster Wichtigkeit.

Weitere Infos unter www.roh24.de/rohkost/rohkost-blog-news-und-infos
Photo

Post has attachment
- Spruch der Woche KW 32 - roh24.de
Photo

Post has attachment
Menschen die viel Stress haben sollten Melonen essen :)

Melonen enthalten das Enzym Superoxid-Dismutase, welches antioxidativ wirkt und durch seine günstigen Eigenschaften in psychischen Belastungssituationen auffällt.

Forschungsergebnisse mit einem Melonenextrakt zeigten eine deutliche Verbesserung der Konzentration und eine Verminderung von Ermüdungszuständen, bei gleichzeitig verringerten Schlafproblemen. Superoxid-Dismutase, die auch in Brokkoli, Kohl oder Mais vorkommt, wirkt besonders gut in Synergie zusammen, mit anderen Vitalstoffen aus vollwertigen Nahrungsmitteln.

Besonders mit solchen die viel Vitamin A, C oder E sowie Spurenelemente wie Selen und Zink enthalten. Was will man mehr, also nutzt das aktuell reichliche Melonenangebot im Handel und bleiben dabei cool und relaxed (mm)
Photo
Wait while more posts are being loaded