Profile cover photo
Profile photo
Robotunits
23 followers -
Einfach und schnell - Mehr mit weniger - Vorsprung durch Innovation
Einfach und schnell - Mehr mit weniger - Vorsprung durch Innovation

23 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment
Wir sind vom 26.03. - 28.03.2015 auf der Mess MECSPE in Parma
Photo

Post has attachment
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - Wir freuen uns auf unsere erste Messe in der Türkei!
Photo

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Frisch aus der Druckerpresse:
Der neue Robotunits Gesamtkatalog 14

Auf 177 Seiten finden Sie alle wichtigen Produktinformationen, technischen Daten und Abbildungen des gesamten Robotunits Automatisierungs-Baukastens (Förderbandsysteme, Schutzzäune, Linearachsen, Profil- und Verbindungstechnik sowie multifunktionales Zubehör).
Der umfangreiche Serviceteil mit aktuellen Anwendungen, Montage-hinweisen und Berechnungsbeispielen erleichtert Ihre tägliche Konstruktionsarbeit.

Ihr schneller Weg zum neuen Robotunits Katalog 14
Rufen Sie uns an +43 5572 22000 200 oder senden Sie uns eine
e-mail( info@robotunits.com).

Unsere technischen Berater überbringen Ihnen den neuen Robotunits Katalog sehr gerne persönlich.
Photo

Post has attachment
Motek Stuttgart 2013
Photo

Post has attachment
Die VN ( Vorarlberger Nachrichten) berichten über unseren Schutzzaun im technischen Museum in Wien anlässlich der Sonderschau „Roboter – Maschine und Mensch?“.

Robotunits zeigt hier eindrucksvoll den wichtigen Part des Mensch-Maschinenschutzes beim industriellen Einsatz moderner Roboter auf.
Entscheidende Vorteile des Robotunits Schutzzaunsystems, das auf den eigenen entwickelten
Standardprofilen basiert, sind kürzeste Lieferzeiten, schnelle Einmann-Montage, größte
Variantenvielfalt, höchste Stabilität und einfache Demontage und Wiederverwendung.
Photo
Photo
2013-06-17
2 Photos - View album

Post has attachment
Robotunits is looking for strategic partners in Scandinavia

We are looking for strategic business partners in the
Nordic countries Denmark,Sweden,Norway and Finland!
Save time and money with our Modular Automation System and share our philosophy.
For more details please contact our Sales Representative
Torsten Hombach
(Key Account Manager Europe, torsten.hombach@robotunits.com)

Post has attachment

Einführung neues ERP System bei Robotunits Australien



Mein Name ist Johannes Schreiber und ich bin seit 2007 im Unternehmen Robotunits tätig.
Lesen sie mehr über meine spannende Reise nach Australien und den Start unseres ERP Systems vor Ort.

Das ERP System Comactivity wurde in unserer Firmenzentrale am Bodensee 2009 eingeführt und seitdem durch eigene Entwickler stetig verbessert und angepasst. Um unseren Standard auch bei unseren Tochterunternehmen  zu garantieren, besuchte ich unsere Filiale in Melbourne, Australien.
Nach intensiven Schulungstagen fand bereits am fünften Tag meines Besuches das GO Live des neuen ERP Systems Comactivity statt. Bereits nach einer Woche in der Anwendung arbeiteten sämtliche australischen Kollegen, als ob Sie nie ein anderes System verwendet hätten.

Nachdem die Einführung von Comactivity in gut 2 Wochen erledigt war, schulte ich auch neue Mitarbeiter in diversen anderen Programmen ein. An der Tagesordnung standen Tipps und Tricks mit unserem CAD System Ironcad, unseren Konfigurationstools,anwendungsorientierte Konstruktionen und Hilfen für ein schnelles Bearbeiten von Kundenprojekten. Es wurden Lösungen diskutiert, Berechnungshilfen durchgegangen, Konstruktionstipps ausgetauscht und auch über neue Entwicklungen gesprochen und diskutiert.
Es war eine sehr intensive Zeit, in der ich unsere Kolleginnen und Kollegen in Australien in diversen Bereichen geschult habe. Ich flog mit neuen Ideen, Informationen, Denkanstößen und einigen Erfahrungen reicher für unseren Standort zurück nach Österreich.

Johannes Schreiber, technischer Leiter Robotunits
Photo

Post has attachment
Alte Halle - neues Band?


Kein Problem, mit unseren Kurvenbändern kommen sie überall vorbei.

Ihre Produkte können mit dem Kurvenband lagerichtig von A nach B transportiert werden. Ein Höhenversatz oder eine Kurve kann das Robotunits Kurvenband auch mit Leichtigkeit überwinden.
Durch den  Automatisierungsbaukasten von Robotunits können wir auf ihre individuellen Bedürfnisse eingehen und eine speziell zugeschnittene Lösung in kurzer Lieferzeit realisieren.

Die Kurvenmodulförderbänder von Robotunits können variabel gestaltet werden ob 45°; 90°; 180°, Breiten zwischen 200mm und 1000mm oder Steigabschnitte nach den Kurven sind möglich.

Ihre Vorteile:
kurze Lieferzeit
maßgeschneidert für jede Anwendung
preisgünstige Speziallösung

Haben sie noch Fragen oder ein aktuelles Projekt?
Wir freuen uns auf sie.

Wait while more posts are being loaded