Profile

Cover photo
René Hesse
Works at mobiFlip.de
Lives in Jena
6,745 followers|4,144,584 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

René Hesse

Shared publicly  - 
 
Wie Google aktuell mitteilt, startet man in Zusammenarbeit mit Stifter-Helfen.de „Google für Non-Profits“ auch in deutschsprachigen ...
2
1
Madlen Ehrlich's profile photo
 
+René Hesse leider erfolgt die Anmeldung nicht über Stifter-Helfen.de sondern über TechSoup. Schade, für Stifter-Helfen.de hatten wir nämlich schon länger einen Account.

UPDATE: mein Fehler. Hatte übersehen, dass diese beiden Organisation Kooperationspartner sind und Stifter-Helfen.de ebenfalls einen TechSoup Code bereitstellt.
 ·  Translate
Add a comment...

René Hesse

Shared publicly  - 
 
Der von Asus gebaute Google Nexus Player ist nun auch in Deutschland erhältlich und stellt somit eine der ersten Plattformen für Android TV ...
1
Add a comment...

René Hesse

Shared publicly  - 
 
Erst vorgestern gab es die diversen Informationen zum neuen Update, welches in Kürze auf die verschiedenen Android Wear Smartwatches ...
2
Add a comment...

René Hesse

Shared publicly  - 
 
Auch 2012er Geräte betroffen, teilweise ärgerlich.
 ·  Translate
Diverse ältere YouTube-Apps werden ab sofort nicht mehr offiziell unterstützt. Als Stichtag dafür galt der gestrige 20. April. Der Grund ...
1
Susanne Selsam's profile photoMartin Thielecke (mthie)'s profile photoPanasonic Deutschland's profile photoHannes Rehburg's profile photo
5 comments
 
+Panasonic Deutschland Klar gibts Lösungen, über externe, zusätzlich gekaufte Geräte.
Oder halt ein Software-Update. Das wäre die Option, die Ihr als Hersteller habt, um die Investition des Kunden zu rechtfertigen. Ist ja nu kein Hexenwerk ne YouTube App zu aktualisieren auf ne neue API... Ein "Smart" TV hat halt null Mehrwert, wenn er letztlich keinerlei Apps oder Software mehr unterstützt - da kann ich auch nen dummes Display kaufen und hab den gleichen Nutzen.. 
 ·  Translate
Add a comment...

René Hesse

Shared publicly  - 
8
2
Bruno Hautzenberger's profile photomobiFlip.de's profile photo
Add a comment...
Have him in circles
6,745 people
Martin Ebendorf's profile photo
Alex Mast's profile photo
Bella Nouva (NewMusic)'s profile photo
Steven Healey's profile photo
Jürgen Vielmeier's profile photo
Kimberly kim's profile photo
Эмилжан Кадыров's profile photo
Birgit Hoppe's profile photo
Sudan U Rimal (Nadus)'s profile photo

René Hesse

Shared publicly  - 
 
Google hat damit begonnen ein Update für Google Notizen (ehemals Keep) zu verteilen, welches neue Funktionen für Android Wear mitbringt. ...
3
Erik Tietz's profile photo
 
Ein paar Sachen gingen aber schon vor dem Update
 ·  Translate
Add a comment...

René Hesse

Shared publicly  - 
 
IP-Kameras zur Raumüberwachung. Tag/Nachtsicht, Drahtlos, mit GUTEN Apps für iOS+ Android+Web. Beliebig erweiterbar.

Was nimmt man da?
 ·  Translate
1
Sabrina Meyer-Dommert's profile photoRené Hesse's profile photoFredo Meins's profile photoRene Dhemant's profile photo
7 comments
 
+René Hesse seitens der Software (inkl. App + Web) bin ich von https://www.sighthound.com/ vollstens begeistert. Auch deren Motion-Detection Algos sind imho die besten.
 ·  Translate
Add a comment...

René Hesse

Shared publicly  - 
 
Wurde echt Zeit.
 ·  Translate
Ein dickes WhatsApp-Update landet soeben im Apple AppStore, welches einige sehr interessante neue Funktionen mit sich bringt. Mit dabei ...
1
Add a comment...

René Hesse

Shared publicly  - 
 
Wer mit Apples Mac OS unterwegs ist und Gmail nutzt, kann dies über native Mail-Apps machen, oder aber ganz normal über die Webversion von ...
1
Add a comment...

René Hesse

Shared publicly  - 
 
 
Mal wieder gibt es das Xiaomi Mi Band zum neuen Bestpreis zu kaufen. Aktuell werden bei „Allbuy“ 12,05 Euro inklusive Versand aufgerufen. Dafür bekommt man den kleinen Fitnesstracker direkt aus Fernost, man muss also mit entsprechender Lieferzeit…
 ·  Translate
Mal wieder gibt es das Xiaomi Mi Band zum neuen Bestpreis zu kaufen. Aktuell werden bei „Allbuy“ 12,05 Euro inklusive Versand aufgerufen. ...
3 comments on original post
1
Guido Kündgen's profile photoAndreas Voetz's profile photoDennis Wilde's profile photo
7 comments
 
Hab's für mich und meine Freundin mal bestellt :)
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have him in circles
6,745 people
Martin Ebendorf's profile photo
Alex Mast's profile photo
Bella Nouva (NewMusic)'s profile photo
Steven Healey's profile photo
Jürgen Vielmeier's profile photo
Kimberly kim's profile photo
Эмилжан Кадыров's profile photo
Birgit Hoppe's profile photo
Sudan U Rimal (Nadus)'s profile photo
Work
Occupation
Blogger & Autor
Employment
  • mobiFlip.de
    Blogger, present
  • Linux New Media AG
    Freier Autor, 2012
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Networking
Birthday
September 19
Relationship
In a relationship
Apps with Google+ Sign-in
Story
Tagline
Von nichts kommt nichts
Introduction
Mobile enthusiast.
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Jena
Previously
Jena
Alles bestens.
Public - 4 months ago
reviewed 4 months ago
Viele Geschäfte, alles an einem Ort.
Public - 4 years ago
reviewed 4 years ago
4 reviews
Map
Map
Map
Die Lage des Hotels ist super. Direkt im Zentrum, mit kostenfreien Parkmöglichkeiten vor Ort. Auch das Frühstück ist positiv zu erwähnen, ebenfalls die Freundlichkeit des Personals. Alles andere am CineHotel Maroni ist absolut nicht empfehlenswert. Die Zimmer sind nach bekannten Filmklassikern eingerichtet. Das von mir bewohnte Zimmer orientierte sich am Film "der letzte Kaiser". Die Dekoration ist lieblos. Die Wände sind an sehr vielen Stellen dreckig, der Teppich ist überall(!) fleckig, auf nahezu jeder Kante oder Ablage im Zimmer und im Bad ist Staub oder Dreck, auf der Sitzfläche des im Zimmer befindlichen Sessels sind große, wirklich eklige Dreckflecken. Der TV ist klein, zu hoch und funktioniert ab und an nicht ("Antennenanlage überlastet" steht dann da). Das Licht reicht nicht mal ansatzweise, um den Raum auszuleuchten, nur das Licht am Bett ist einigermaßen hell. Die Dusche muss man beim Duschen in der Hand halten, da die Aufhängung einfach abgebrochen ist und nicht repariert wurde. Der Abfluss ist rostig. Die Klobrille ist locker. Die Gänge riechen alle nach Essen und sind allgemein sehr muffig, dies liegt wohl am Restaurant, welches sich unter dem Hotel befindet. Das Zimmer heizt sich stark auf, lüften hilft kaum. W-LAN ist vorhanden, aber sehr langsam (max. 0,5 Mbit) und daher kaum benutzbar. Das Preis/Leistungsverhältnis ist aus genannten Gründen sehr schlecht, wobei genannte Mängel auch bei einem günstigeren Preis nicht akzeptabel wären.
• • •
Public - 9 months ago
reviewed 9 months ago