Profile

Cover photo
Ralf Hasford
Works at Ralf Hasford | Business Kommunikation
Attends 20 Jahre Agentur, Marketing, Produktion, Design
Lives in Ralf Hasford | Business Kommunikation, Brahestraße 13, 10589 Berlin
185 followers|204,777 views
AboutPostsPhotosYouTube+1'sReviews

Stream

Ralf Hasford
moderator

Diskussion  - 
 
 
Mehr Umsatz OHNE Risiko: http://vertriebschecker.de/akquise/

Akquise, Neukundengewinnung, Leadgenerierung...
Für viele ist Akquise eine grauenvolle Angelegenheit. Ohne Interessenten werden wir den Sales-Funnel jedoch nicht befüllen - und ein leerer Sales-Funnel lässt erahnen, wie sich das Geschäftsjahr entwickelt - die erhoffte Umsatzsteigerung bleibt damit nur ein Traum. Akquise ist und bleibt der Schlüssel zum Erfolg.

Ich habe in der Telefon-Akquise eine Leidenschaft entdeckt.  Diese Leidenschaft möchte ich mit Ihnen teilen. Ich finde IHRE potenziellen Interessenten.

Akquise OHNE Festkosten - fragen Sie mich nach den Details!
Kaltakquise OHNE Festkosten: Je nach Aufgabenstellung ist es möglich, dass ich ausschließlich auf Erfolgsbasis bezahlt werde.
Vielfältige Möglichkeiten: Kundentermine vereinbaren, echte Leads finden oder Zufriedenheitsumfragen – alles mit entsprechender Auswertung.

Meine Akquise - Ihre Umsatzsteigerung
Sicherheiten: Ich mache keine Aktionen bei Mitbewerberfirmen – und das garantiere ich für 6, 9 oder 12 Monate (bei Bedarf auch länger).
Kundendaten: Entweder erhalte ich vordefinierte Kontaktadressen oder liefere eigene Listen (z. B. nach Bundesländern).
Laufzeiten der Projekte: Manche Projekte laufen länger – der Zeitraum für meinen Provisionsanspruch beträgt je nach Produkt 6 bis 24 Monate.

Mehr Kontakte und Termine durch professionelle Akquise
Manchmal geht es vielleicht nur darum, dass sich neue Mitarbeiter bei potenziellen Kunden vorstellen können – auch hier kann die notwendige Telefonakquise zur Terminvereinbarung sehr langatmig sein. Für diese Fälle stehe ich ebenfalls gerne zur Verfügung.
Sie brauchen Unterstützung bei der Akquise? Kein Problem - ich helfe Ihnen gerne weiter.

20 Jahre Erfahrung - seriöse, professionelle Vorgehensweise!
Sie wollen die Akquise doch lieber selber in die Hand nehmen? Kein Problem! Ich biete Schulungen an, bei denen ich Ihr Sales-Team bei Ihnen vor Ort oder in Form eines Webinars trainiere. Dabei gehe ich auf Ihre speziellen Bedürfnisse ein und wir werden gemeinsam IHRE Interessenten anrufen und schauen, ob die Schulung erfolgreich war.
 ·  Translate
Akquise, Kaltakquise, Telefonakquise, Neukundengewinnung, Leadgenerierung, OHNE Festkosten. Mehr Neukunden für mehr Umsatz, mehr Neukunden für Ihren Erfolg.
View original post
1
Add a comment...

Ralf Hasford

Diskussion  - 
 
Auf die Frage: „Wie geht eigentlich Digitalisierung in Handwerk und kleinen und mittleren Unternehmen?“ habe ich eine Antwort gefunden und in meinem Buch „Bestehen in einer digitalen Welt“ beschrieben.

Viel Erfolg beim Lesen und Umsetzen.

Die sieben Wege zum digital erfolgreichen Unternehmen. Hier finden Unternehmer die Grundlage für die richtige Entscheidung, um den Weg in die Digitalisierung zu starten und zielgerichtet fortzusetzen. Eine umfassende Begriffserklärung von „4.0“ über Geschäftsmodell bis zum Internet der Dinge gibt das Buch inklusive.

E-Book – Bestehen in einer digitalen Welt.
104 Seiten · ISBN 978-3-946473-99-2
Bezug: Amazone.de ... goo.gl/rsY38H

Gedruckt – Bestehen in einer digitalen Welt.
80 Seiten · ISBN 978-3-946473-98-5
(Ab 4. Oktober)
 ·  Translate
1
1
Add a comment...

Ralf Hasford

Shared publicly  - 
 
Willkommen beim Start und auf dem Weg zur erfolgreichen Digitalisierung!

Was Sie erwartet? Der Einstieg in die Digitalisierung für kleine und mittlere Unternehmen sowie im Handwerk und Handel. Viele Praxisbeispiele und die Erklärung aller gängigen Fachbegriffe runden den Buchinhalt ab. Viel Freude beim Entdecken der sieben Wege zum Mittelstand 4.0 wünsche ich allen Leserinnen und Lesern.

Herzlichen Gruß
Ralf Hasford.

https://www.amazon.de/Bestehen-einer-digitalen-Welt-allgemeinverst%C3%A4ndlicher-ebook/dp/B01LZB5EOE/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1475100355&sr=8-3&keywords=Hasford
 ·  Translate
2
2
Add a comment...

Ralf Hasford

Diskussion  - 
 
 
https://www.youtube.com/watch?v=xJ16lQqOwp8

Guten Tag, ich bin Ralf Hasford. Berater und Moderator für alle Themen ihrer internen und externen Business Kommunikation.

Mit dem Blick auf Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung –die im Fokus von Unternehmen und Verband stehen – moderiere ich erfolgreich Ihre Seminare und Workshops bzw. Ihr Meeting mit Vorstand, Kollegen, Kunden oder Lieferanten.

Wie heißen Ihre aktuellen Herausforderungen? Ich schlage vor, wir starten dort, wo Sie heute stehen. Anfragen und Aufträge bearbeite ich mit Diskretion. Unter www.Hasford.de finden Sie alle Themen noch einmal ausführlicher beschrieben. Auf Ihren Anruf freue ich mich.
Ralf Hasford

Alle Themen sind auf http://hasford.de ausführlich beschrieben.
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Ralf Hasford
moderator

Diskussion  - 
 
 
Bestehen in einer digitalen Welt. Coaching für erfolgreiche Unternehmer von Morgen. http://hasford.de

Lieb gewonnene Arbeitsprozesse behindern die Wertschöpfung? Die Kundenanforderungen verändern sich schneller als Ihre Produkte? Mit Prozessoptimierungen ist kein Blumentopf mehr zu gewinnen? Ist es an der Zeit neue Geschäftsmodelle zu designen?

Wie würde Ihnen mein „Lotsendienst“, in Form eines Coaching passen? Die Vision des Unternehmens in digital gestützte Geschäftsmodelle und Strategien überführen – damit Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden auch in Zukunft erfolgreich erfüllen … Sie zu den Antworten auf Ihre Fragen zu führen, ist Bestandteil meines Angebots.

Ich schlage vor, wir sprechen über Ihren aktuellen Bedarf und starten dort, wo Sie stehen.
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Ralf Hasford

Shared publicly  - 
 
Fachkompetenz
 
Experte für Bürgschaften zur Sicherung der Firmenbonität u. Liquidität.
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Ralf Hasford
moderator

Diskussion  - 
 
Auf die Frage: „Wie geht eigentlich Digitalisierung in Handwerk und kleinen und mittleren Unternehmen?“ habe ich eine Antwort gefunden und in meinem Buch „Bestehen in einer digitalen Welt“ beschrieben. Viel Erfolg beim Lesen und Umsetzen.

Die sieben Wege zum digital erfolgreichen Unternehmen. Hier finden Unternehmer die Grundlage für die richtige Entscheidung, um den Weg in die Digitalisierung zu starten und zielgerichtet fortzusetzen. Eine umfassende Begriffserklärung von „4.0“ über Geschäftsmodell bis zum Internet der Dinge gibt das Buch inklusive.

E-Book – Bestehen in einer digitalen Welt.
104 Seiten · ISBN 978-3-946473-99-2

Gedruckt – Bestehen in einer digitalen Welt.
80 Seiten · ISBN 978-3-946473-98-5

Bezug: Amazone.de ... goo.gl/rsY38H
 ·  Translate
 
Auf die Frage: „Wie geht eigentlich Digitalisierung in Handwerk und kleinen und mittleren Unternehmen?“ habe ich eine Antwort gefunden und in meinem Buch „Bestehen in einer digitalen Welt“ beschrieben.

Viel Erfolg beim Lesen und Umsetzen.

Die sieben Wege zum digital erfolgreichen Unternehmen. Hier finden Unternehmer die Grundlage für die richtige Entscheidung, um den Weg in die Digitalisierung zu starten und zielgerichtet fortzusetzen. Eine umfassende Begriffserklärung von „4.0“ über Geschäftsmodell bis zum Internet der Dinge gibt das Buch inklusive.

E-Book – Bestehen in einer digitalen Welt.
104 Seiten · ISBN 978-3-946473-99-2
Bezug: Amazone.de ... goo.gl/rsY38H

Gedruckt – Bestehen in einer digitalen Welt.
80 Seiten · ISBN 978-3-946473-98-5
(Ab 4. Oktober)
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Ralf Hasford

Diskussion  - 
 
 
Willkommen beim Start und auf dem Weg zur erfolgreichen Digitalisierung!

Was Sie erwartet? Der Einstieg in die Digitalisierung für kleine und mittlere Unternehmen sowie im Handwerk und Handel. Viele Praxisbeispiele und die Erklärung aller gängigen Fachbegriffe runden den Buchinhalt ab. Viel Freude beim Entdecken der sieben Wege zum Mittelstand 4.0 wünsche ich allen Leserinnen und Lesern.

Herzlichen Gruß
Ralf Hasford.

https://www.amazon.de/Bestehen-einer-digitalen-Welt-allgemeinverst%C3%A4ndlicher-ebook/dp/B01LZB5EOE/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1475100355&sr=8-3&keywords=Hasford
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Ralf Hasford

Shared publicly  - 
 
 
https://www.youtube.com/watch?v=xJ16lQqOwp8

Guten Tag, ich bin Ralf Hasford. Berater und Moderator für alle Themen ihrer internen und externen Business Kommunikation.

Mit dem Blick auf Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung –die im Fokus von Unternehmen und Verband stehen – moderiere ich erfolgreich Ihre Seminare und Workshops bzw. Ihr Meeting mit Vorstand, Kollegen, Kunden oder Lieferanten.

Wie heißen Ihre aktuellen Herausforderungen? Ich schlage vor, wir starten dort, wo Sie heute stehen. Anfragen und Aufträge bearbeite ich mit Diskretion. Unter www.Hasford.de finden Sie alle Themen noch einmal ausführlicher beschrieben. Auf Ihren Anruf freue ich mich.
Ralf Hasford

Alle Themen sind auf http://hasford.de ausführlich beschrieben.
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Ralf Hasford
moderator

Diskussion  - 
 
https://www.youtube.com/watch?v=xJ16lQqOwp8

Guten Tag, ich bin Ralf Hasford. Berater und Moderator für alle Themen ihrer internen und externen Business Kommunikation.

Mit dem Blick auf Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung –die im Fokus von Unternehmen und Verband stehen – moderiere ich erfolgreich Ihre Seminare und Workshops bzw. Ihr Meeting mit Vorstand, Kollegen, Kunden oder Lieferanten.

Wie heißen Ihre aktuellen Herausforderungen? Ich schlage vor, wir starten dort, wo Sie heute stehen. Anfragen und Aufträge bearbeite ich mit Diskretion. Unter www.Hasford.de finden Sie alle Themen noch einmal ausführlicher beschrieben. Auf Ihren Anruf freue ich mich.
Ralf Hasford

 ·  Translate
1
1
Add a comment...

Ralf Hasford

Shared publicly  - 
 
Bestehen in einer digitalen Welt. Coaching für erfolgreiche Unternehmer von Morgen. http://hasford.de

Lieb gewonnene Arbeitsprozesse behindern die Wertschöpfung? Die Kundenanforderungen verändern sich schneller als Ihre Produkte? Mit Prozessoptimierungen ist kein Blumentopf mehr zu gewinnen? Ist es an der Zeit neue Geschäftsmodelle zu designen?

Wie würde Ihnen mein „Lotsendienst“, in Form eines Coaching passen? Die Vision des Unternehmens in digital gestützte Geschäftsmodelle und Strategien überführen – damit Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden auch in Zukunft erfolgreich erfüllen … Sie zu den Antworten auf Ihre Fragen zu führen, ist Bestandteil meines Angebots.

Ich schlage vor, wir sprechen über Ihren aktuellen Bedarf und starten dort, wo Sie stehen.
 ·  Translate
1
1
Add a comment...

Ralf Hasford

Shared publicly  - 
 
 
Social Networking im Business

Braucht man das als Selbständiger? Ist es wirklich zielführend für Firmen im Bereich der Klein- und Mittelständischen Unternehmen? Welche Kanäle bringen etwas im Business, und welche sind eher für Consumer geeignet? Kann man damit wirklich den Umsatz steigern?

Ein Beitrag von Ralf Hasford (www.hasford.de) und Andreas Baldauf (www.VertriebsChecker.de)

Was in den 80-ern der Werbeplatz vor der Tagesschau war, ist heute die Seite 1 bei Google. Um sich seinen Platz auf der ersten Suchseite zu sichern, kann man teure Anzeigen schalten oder seine Webseite gut mit sozialen Netzwerken verbinden. Hier ein paar Anregungen dazu.
Die Frage, ob man das als Selbständiger oder als Unternehmen überhaupt braucht, ist mit einem kurzen „JA“ beantwortet.

Wenn Ihr Business bereits so gut läuft das Sie davon üppig leben können und Sie das allein schon aufgrund von Empfehlungen erreicht haben, dann „herzlichen Glückwunsch“. Dann brauchen Sie diesen Beitrag eigentlich nicht bis zum Ende zu begleiten. Oder sehen Sie doch noch Potenzial nach oben für Ihr Business? Dann klappt das unter Umständen hervorragend mit Telefonakquise. Den Bereich „Social Networking“ sollte man aber dennoch nicht zu kurz kommen lassen. Die neuen Entscheider in relevanten Firmen haben ein Durchschnittsalter von 39 Jahren erreicht. Sie sind mit dem Internet bestens vertraut und suchen dort nach geeigneten Lösungen, Produkten und Anbietern. Fatal, wenn man dann nicht gefunden wird, oder?
Wie kann ich Social Networking gewinnbringend für mein Business nutzen? Hier stellen wir Ihnen die aus unserer Sicht zurzeit wichtigsten Kanäle im Internet vor.

Webseite:
Niemand kommt mehr ohne Webseite aus – das ist Ihre Visitenkarte, um der Welt zu zeigen, dass Sie da sind und was Sie machen. Doch die beste Webseite nützt rein gar nichts, wenn man von Google nicht gefunden wird. Und mit „finden“ meinen wir nicht, dass man auf Platz 1 landet, wenn man seinen vollen Vor- und Nachnamen oder den eigenen Firmennamen eingibt, und sich dann freut, ganz oben dabei zu sein. Nein, auf der ersten Seite bei Google zu stehen, bedeutet, dass man die relevanten Suchbegriffe bei Google eingibt, nach denen ein potenzieller Kunde nach Ihnen suchen würde. Hierzu sollte man sich unbedingt mit dem Thema „SEO“ – also Search Engine Optimization – beschäftigen. Für SEO gibt es viele Firmen, die sich darauf spezialisiert haben. Neben SEO ist heute auch das GEO-Marketing wichtig – also der Teil, der Sie bei Standort- oder Umgebungssuchen sichtbar macht – wir möchten an dieser Stelle nicht näher auf diese beiden Themenkomplexe eingehen, da es ansonsten den Rahmen sprengen würde. Sollten Sie hierzu nähere Informationen benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Facebook Seite:
Auch diesen Kanal sollte man nutzen, da sich das Suchverhalten der Menschen in den letzten Jahren deutlich verändert hat. Facebook ist einer der drei großen „Tippgeber“ für Google (neben Youtube und Google+). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Follower zeitnah über neue Produkte und News zu informieren. Wenn selbst große Konzerne bei Facebook eine Seite haben, warum sollten Sie dann darauf verzichten? Übrigens sind bei Facebook auch private Statements erlaubt und erwünscht und Kunden können Ihre Beiträge liken, teilen und kommentieren – was Ihnen ein sofortiges Feedback gibt.

Facebook Advertising:
Wie soll die Kampagne aussehen? Welches Ziel verfolge ich? Die Erfolge sind gut auswertbar, und das bereits ab 3,-€ pro Tag, um mehr Likes zu bekommen – was wiederum das Google-Ranking beeinflusst. Die Zielgruppen und Regionen lassen sich sehr genau definieren – das investierte Geld wird somit sehr zielgerichtet ausgegeben.

Twitter:
Eine schöne Möglichkeit, um schnell Informationen bekanntzugeben und zu teilen. Über Hashtags (#) kann man sehr genau nach Informationen filtern. Wenn man sich auch hier seine Follower aufgebaut hat, kann man mit kurzen Nachrichten auf neue Beiträge aufmerksam machen.

Xing:
Ein „MUST-HAVE“. Die erste Adresse, wenn man sich über mögliche Geschäftspartner im B2B-Geschäft, die in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz ihren Sitz haben, schlau machen möchte. Auf der Startseite sieht man die aktuellen Aktivitäten seines Netzwerks – und so sieht das Netzwerk auch Ihre Aktivitäten.

Xing-Gruppen:
Es gibt offene und geschlossene Gruppen. Beiträge offener Gruppen sind für Google sichtbar. Eine regelmäßige Beteiligung in relevanten Xing-Gruppen sollte unbedingt erfolgen. Dies erhöht die Sichtbarkeit und den Expertenstatus. Es gibt den Marktplatz für Angebote und das Forum für Fachbeiträge.

Xing-Coaches:
…ist sehr schnell voll geworden. Wenn Sie als Berater oder Coach tätig sind, sollte man wenigstens die kostenfreie Möglichkeit nutzen und sich eintragen. Mehr als 30.000 Coaches haben dies bereits gemacht und damit Xing-Coaches zur größten Plattform in Deutschland gemacht. Wer dort wirklich gefunden werden möchte, kommt an der „bezahlten“ Version nicht vorbei.

LinkedIn:
Ähnlich wie Xing – aber vielfach größer und vorwiegend mit internationalem Publikum. Eigene Fachexpertisen können durch Kontakte des Netzwerks bestätigt werden – was einen Reputationsgewinn bringt.

Podcast:
Wer seine eigene „Radio-Show“ starten möchte, kann einen Podcast veröffentlichen. Man kann einen Fachbeitrag vorlesen, über seine eigenen Schwerpunkte sprechen oder sogar Interviews aufnehmen und posten. Eigene Erfahrung nach den ersten Podcasts: sehr positiv. Man kann darüber seinen Expertenstatus festigen und bekommt wirklich zusätzliche Anfragen und Aufträge.

YouTube:
Kann man nutzen, um sein Firmen-Video zu hosten. Ein Firmen-Video auf der Startseite des eigenen Webauftritts führt übrigens zu einem höheren Ranking bei Google. Wenn man regelmäßig Videos uploaded kann man einen eigenen kostenfreien YouTube-Kanal gestalten.

Vimeo:
Die etwas „seriösere“ Version, gegenüber YouTube. Vimeo ist bei längeren Beiträgen allerdings kostenpflichtig.
Google+ (persönliches Profil und Google+ Seite):
Mittlerweile ebenfalls ein „must-have“ – und führt zu besseren Platzierungen bei der Google-Suche. Wie bei Facebook kann man hier neue Follower gewinnen, die die eigenen Beiträge kommentieren, liken und teilen können – was wiederum zu einer höheren Reichweite und Sichtbarkeit führt.

Google My Business:
Warum der Welt nicht zeigen, wo die Büroräume sind? Wer nach einem Dienstleister oder einer Firma sucht, bekommt oben rechts in der Google-Suche ein kleines Fenster eingeblendet mit einer Landkarte, den Kontaktdaten, dem Link zur Webseite und ggfs. den Öffnungszeiten. Auch dieser Eintrag verbessert das Google-Ranking – und das Angenehme: Dieser Service ist kostenfrei. Google überprüft die Echtheit eines Unternehmens durch das zusenden eines Codes per Post an die angegebene Adresse.

Google AdSense:
Im Business-Bereich sicher nicht zu empfehlen, da man hier seine Webseite für „fremde“ Werbung zur Verfügung stellt. Im Bereich des Affiliate-Marketings hat Google-AdSense allerdings seine Wichtigkeit und Bedeutung.

Google AdWords:
Werbung bei Google schalten? Ja, Google Werbung ist im Business absolut geeignet. Die Kosten sind sehr transparent und lassen sich gut steuern. Bereits ab kleinen Beträgen sehr brauchbar. (<10,-€ pro Tag). Die Zielgruppen und Regionen lassen sich sehr genau definieren – einige Firmen berichten, dass Sie erst durch den Einsatz von Google AdWords den Erfolg bekommen haben, von dem Sie immer träumten.

Google AdWords Express:
Absolut neu. Wesentliche schneller einzurichten als Google AdWords aber eingeschränkt in den Suchbegriffen – somit lässt sich die Werbung nicht so genau adressieren.

Webinare:
…sind die Senkrechtstarter! In den Bereichen Beratung, Coaching und Onlinemarketing gibt es Profis die locker über 2000 Teilnehmer in ein Webinar bekommen. Webinare sind die erste interaktive Verbindung zu Teilnehmern und Interessenten im Web: Bild, Ton und Chat. Häufig sind Webinare reine „Verkaufsveranstaltungen – was die Teilnehmer sehr schnell merken und das Interesse geht gegen Null – so einfach wie die Teilnahme an einem Webinar ist, so einfach kann man es auch abschalten. Mit einem Klick. Deshalb gilt bei Webinaren: Content liefern, Lösungen für Probleme anbieten und sich oder die Firma als Experte zeigen.

Verlinkungen und Backlinks:
Der Nutzen von Verlinkungen oder Backlinks steht außer Frage. Google registriert genau, wie viele Links auf eine bestimmte Seite verweisen. Je mehr relevante Links auf eine Seite verweisen (Single-Content), desto relevanter muss diese Seite sein, was zu einer erheblichen Verbesserung im Google-Ranking führt. Oberstes Gebot hierbei ist aber, doppelten Content zu vermeiden, da es sonst sogar kontraproduktiv sein kann und Google eine „Abwertung“ der Relevanz vornimmt.

Blog:
Blogs haben bei Google eine höhere Relevanz gegenüber statischen Webseiten, da sich der Inhalt im Blog regelmäßig erweitert – somit ist die Gewichtung der Webseite eine bessere, was wiederum zu einer besseren Platzierung führt. Regelmäßige Aktivitäten im eigenen Blog sind jedoch Pflicht – hierfür sollte man sich einen festen Timeslot im Kalender vormerken – denn Ihre Follower lieben eine gewisse Regelmäßigkeit.

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, würden wir uns über ein Like oder Ihr Feedback sehr freuen – ganz im Sinne von Social Networking.
Entscheiden Sie selbst, wie wertvoll Social Networking im Business für Sie ist.
Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen brauchen: Kein Problem. Rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen zur Verfügung.
Ralf Hasford // +49 151 1150 9766 // www.hasford.de
Andreas Baldauf // +49 163 393 33 45 // www.VertriebsChecker.de

Auch als Podcast: www.http://vertriebschecker.de/social-networking-im-business/
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...
Story
Tagline
Moderation … Workshop, Seminar, Meeting • Konfliktmoderation • Entwicklung im Business • Digitale Strategie || Beratung … Digitale Geschäftsmodelle • USP, Marke, Werte + Ziele • IoT / IoS || Coaching … Führungskräfte Entwicklung • Krisen im Business • Digitale Kompetenz
Introduction

Die Digitalisierung ist die Herausforderung der Arbeitswelt von Heute und Morgen.
  • Wie aus Ideen Innovation werden? 
  • Warum neue Geschäftsmodelle die digitale Wirtschaft beflügeln? 
  • Wo neue Geschäftsmodelle das Leben in Ihrem Unternehmen Platz finden? 
... und wie daraus unternehmerischer Erfolg wird. 

„Redet miteinander, sonst erfahrt Ihr nichts.“ Gilt das nur für Projektmanager? Ist das „Miteinander Reden“ nicht vielmehr die Basis unserer Entwicklung, Planung und Arbeit in jeder Organisation? 

Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, als Moderator in Unternehmen die Arbeitsbasis kommunikativ zu verbessern. Mit gezielten Moderationsformaten unterstütze ich die Digitalisierung von Geschäftsmodellen, der Strukturierung von Geschäftsprozessen und dem Ausbau der digitalgestützten Kunden- und Lieferantenkommunikation. 

Ich schlage vor, wir starten dort, wo Sie heute stehen. 

Ralf Hasford | Business Kommunikation (http://hasford.de) ist seit 2008 als selbstständiger Berater, Moderator und Keynote Sprecher im Mittelstand und für Organisationen tätig. 

Themen: Workshop, Seminar zu Digitalisierung, B2B Marke, Strategie, Industrie 4.0, Konfliktmanagement


Business Kommunikation aus Berlin

"Kommunikation bedeutet für mich, informiere interne und externe Stakeholder überzeugend und erfolgreich und trete in einen fruchtbaren Austausch mit Ihnen! Für meine Kunden nutze ich dabei den Erfolgsfaktor Business DNA" (Werte und Ziele des Unternehmens). 
Ralf Hasford | Experte für Business Kommunikation

Moderation | Beratung | Keynote Sprecher … ergebnisorientiert, kompetent & überraschend

Ralf Hasford ist Experte für Marke + Kommunikation im Mittelstand. Unter meiner Marke Lichtrauschen® biete ich Ihnen Wissen, Wissenstransfer und aktive Umsetzung – alles zur erfolgreichen Kommunikation für Marke & Unternehmen.

Angebot für Mittelstand und Institution
Konkrete Anfragen und Arbeitsaufgaben:


Moderation:
  • Veranstaltungen / Arbeitstreffen der Geschäftsführung
  • und Beratung interner Gruppenprojekte, Projektarbeit
  • von Fachtagung, Kongress, Messeauftritte

Industrie 4.0:
  • Moderationsprozesse
  • Beratung und Entwicklung von Ideen, Prozesse und Projekte
  • Begleitung und Leitung der technischen Umsetzung
  • Markteinführung planen und medial begleiten
  • Kommunikation ... von Powerpoint bis Messe

B2B Marke für dauerhafte Mehrwerte:
  • Markenkern definieren
  • im Unternehmen verankern 
  • Zielgruppengerechte Medien und Medienkanäle erarbeiten
  • Schulung: Markenführung

Erfolgsfaktor Business DNA:
  • Prozessorganisation mit Hilfe des Erfolgs­faktors „Business DNA“
  • Optimierung von Entscheidungswege, Motivation, Information und Struktur
  • Unternehmensabläufe optimieren, Transparenz und Flexibilität schaffen
 
Mit der sinnhaften Frage: "FELS oder BRANDUNG" - Wie stark ist Ihre Marke? startet Hasford die Analyse bestehender Marken, entwickelt Strategie für Markenplatzierung und steht für alle Fragen der Marken-Neubildung Marken-Neuplatzierung im Markt. 

Immer baut Hasford auf die Werte und Ziele – die Unternehmens DNA / Business DNA. Er präferiert für die interne und externe Stakeholder-Kommunikation das Kommunikationsmodell "The Golden Circle" (nach Simon Sinek). 

Die strategische Marken-Entwicklung und die Marken-Kommunikation sind die Kernthemen seiner Arbeit. Branding für Unternehmen im B2B Handel sowie die Vertriebsorientierung sind Themen der Unternehmens Kommunikation. 

Kunst im Business
Ralf Hasford entwickelt seit 2002 als Künstler die Technik "Vorkoloriert". Hier arbeitet er mit vorkoloriertem (Pigment) Papierpulp und der Fotografie. Er forscht an der Umsetzung von Kunst und Design zur Visualisierung und besserem Transport der Business DNA.

Er stellt Werke in Verbindung mit den Werten und Zielen von Unternehmen aus Mittelstand und Industrie. So entstehen bei ihm und ausgewählten Künstlerinnen Auftragswerke mit besonders starker Ausdruckskraft. Begleitet von Stunden der Auseinandersetzung mit Motiv und Thema ergründet Hasford als Berater und Künstler den Unternehmenskern. Für seine Arbeiten führt Hasford Gespräche mit Geschäftsführern und Unternehmensgründern. 

Ralf Hasford, Berlin, 2015
Bragging rights
Business Kommunikation: Industrie 4.0 | Erfolgsfaktor Business DNA | B2B Marke | Ralf Hasford im Einsatz als Speaker | Moderator | Berater für Mittelstand und industrienahe Verbände.
Education
  • 20 Jahre Agentur, Marketing, Produktion, Design
    Moderation und Beratung | Konfliktlösung und Produktentwicklung im Business, present
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Networking
Relationship
In a relationship
Other names
SFO, Lichtrauschen, Fels oder Brandung
Collections Ralf is following
View all
Work
Occupation
Moderator & Berater ... Business Kommunikation
Skills
Mittelstand 4.0 | Business DNA | B2B Marken Strategie und Kommunikation
Employment
  • Ralf Hasford | Business Kommunikation
    Moderator | Berater für Mittelstand und industrienahe Verbände, 2008 - present
  • Selbstständiger Berater
    - Partner im VBU, present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Ralf Hasford | Business Kommunikation, Brahestraße 13, 10589 Berlin
Contact Information
Work
Phone
+49 30 23639390
Email
Address
Hasford | Business Kommunikation; Brahestraße 13, 10589 Berlin
Ralf Hasford's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Digitalisierung und Industrie 4.0: Deutsche Unternehmen als Treiber und ...
www.tagesspiegel.de

Mit Industrie 4.0 wollte die deutsche Wirtschaft weltweit Standards für das digitale Zeitalter setzen. Daraus wird nichts - und das liegt ni

Wie machen Sie das mit social-media, Herr Eberl-Pacan? – Reinhard Eberl-...
brandwende.com

Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz erstellen Brandschutzgutachten und -nachweise. Besonders am Herzen liegt ist uns d

Industrie 4.0: Der Faktor Mensch im Produktionsbetrieb - - the informati...
www.it-daily.net

Industrie 4.0: Der Faktor Mensch im Produktionsbetrieb · Drucken; E-Mail. Details: Veröffentlicht am Dienstag, 02. September 2014 12:18. Die

Industrie 4.0: Grundlagenwissen, Experteninterviews und Pioniere|Teil 1 ...
www.it-daily.net

Industrie 4.0: Grundlagenwissen, Experteninterviews und Pioniere · Drucken; E-Mail. Details: Veröffentlicht am Montag, 30. Juni 2014 10:00.

Kabinenroller e-Schmitt: Fifties-Klassiker trifft auf Elektromobilität -...
www.spiegel.de

Kabinenroller reloaded: Mit einem elektrifizierten Messerschmitt starteten zwei Tüftler bei der "Future Car Challenge" - und holten den Sieg

Antisemitismus im Internet: Wie man sich wehren kann - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de

Das Internet sei wie ein Glasschädel, sagt Jane Braden-Golay, 25: Es zeige, was Menschen über Juden denken. Oft ist das beschämend und beäng

Ökobilanz Elektroautos: Strommix entscheidend, aber in Deutschland top -...
www.spiegel.de

E-Mobile könnten die Luft schlimmer verpesten als Autos mit Benzinmotor. Das behauptet eine Studie von US-Forschern. Wie umweltfreundlich Fa

Günther Jauch: ARD-Talk zu Pegida mit Gesine Schwan und Bernd Lucke - SP...
www.spiegel.de

Günther Jauch war in dieser Woche der Dritte, der zum Pegida-Talk bat. Dass dabei tatsächlich etwas Neues herauskam, hat die Runde Gesine Sc

Job: Weniger Zeitarbeit und befristete Verträge, mehr reguläre Stellen -...
www.spiegel.de

Auf der Suche nach Fachkräften wollen Firmen ihre Mitarbeiter offenbar verstärkt langfristig binden. Denn laut einer Statistik gibt es in De

Google My Business Help
support.google.com

Official Google My Business Help Center where you can find tips and tutorials on using Google My Business and other answers to frequently as

Google Maps einbinden - Kostenlos und ohne Anmeldung!
maps-einbinden.com

Google Maps einbinden für eigene Website ✓ Ohne Anmeldung ✓ Adresse eingeben, HTML-Code kopieren ✓ Routenplaner auf Webseite einfügen. Ferti

Neues Einkaufen im Bikini Berlin und bei Uniqlo
video.tagesspiegel.de

Drei Jahre dauerten die Umbauarbeiten - jetzt ist aus dem Bikini-Haus in der City West eine sogenannte Concept Mall geworden. Am Tauentzien

Lichtrauschen® Kunst und Kommunikation aus Berlin
plus.google.com

Kunst, Kommunikation, Vorkoloriert, Kunst, Künster, Unikate, Berlin, Marke, Strategie

InDesign CC – Ist das wirklich ein Update?
www.cleverprinting.de

Vor der CC musste Adobe sich bei jedem Update viel einfallen lassen, galt es doch den Kunden zu überzeugen, kostenpflichtig auf die neue Ver

Team Kaengoo
kita-berlin.blogspot.com

Das Team der KiTa Kaengoo stellt sich vor. Erleben Sie uns und kommen Sie uns besuchen: Berlin Charlottenburg, Kaiser-Friedrich-Straße 100

Berlin Charlottenburg – KiTa Kaengoo
kita-berlin.blogspot.com

Ihrem Kind eine herzliche, ganzheitliche und individuelle Förderung zu geben ist unsere wichtigste Aufgabe. Rund 30 Kinder und 5 Pädagogen u

Selten hat mich ein Essen so überrascht und erfreut. Der Wein passt und der Preis ist sehr moderat für die Qualität, zuvorkommenden doch nicht übertriebenen Service.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Warum sagen alle Qualitätswein dazu? Das ist einsame Spitze was Otto und Martin Frey in ihrem Weingut aus den eigenen Trauben zaubert! In den Breisgauer Weinlagen Glottertaler Eichberg und Steinhalde wachsen die im Ertrag stark reduzierten Reben. Nur 65 hl/ha lassen die Winzer Frey reifen - das ist maximale Konkurrenz der Pflanzen und eine gnadenlose Auswahl. Jedoch garantiert sie mir den puren Genus im Glas. Und den genieße ich mit jedem Schluck neu. Die feinduftigen Burgunder mit kühler Eleganz und einem einmaligen guten Geschmack (mineralisch, leichte Säuren, zarte Frucht) sind dabei meine Favoriten. Spätburgunder "Alte Rebe" und Grauburgunder "Gneis" entlocken mir und meinen Gästen immer wieder manch zustimmendes A und O. Der - wie immer viel zu schnell ausgetrunkener - Riesling Sekt, besticht durch die Frucht und einer von mir geliebten Hefenote. Und das ich nicht der einzige bin, der bei den guten Weinen von Otto und Martin Frey ins Schwärmen gerate, beweisen die zu Recht durchweg guten und brillanten Kritiken im Gault&Millau, Staut Pigott und Eichelmann. Ralf Hasford, Berlin 2013 PS. Ein großes Lob auch für die Gestaltung der Etiketten - reduziert und sehr liebevoll designt.
• • •
Quality: ExcellentAppeal: ExcellentService: Excellent
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
2 reviews
Map
Map
Map