Profile cover photo
Profile photo
Rainer Seemann
961 followers -
nie anfangen aufzuhören - nie aufhören anzufangen!
nie anfangen aufzuhören - nie aufhören anzufangen!

961 followers
About
Communities and Collections
View all
Posts

Post is pinned.Post has attachment
Liebe Follower auf Google+
Es ist mühsam sich auf allen Plattformen, die das Internet heute bietet, zu tummeln. Mein Schwerpunkt liegt deswegen auf Facebook. Ich werde auch hier Neuigkeiten posten, bitte aber schon mal um Entschuldigung, wenn ich nicht immer gleich auf Reaktionen antworte.
Falls Sie auch bei Facebook sind, freue ich mich, wenn wir uns auch dort treffen. Schicken Sie mir einfach eine Freundschaftsanfrage.
Mein FB Profil finden Sie hier:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100013103416397
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
#Buchtipp #Kinderbuchserie #Autorenblog
Klaus Kurt Löffler​ -- die Trickdiebe von Bad Ischl.
Bei AMAZON als E-Book: https://amzn.to/2GFh7QX
Die gesamte Serie: https://amzn.to/2GCnVPv
Der 13-jährige Max, der mit seiner Familie in St. Wolfgang Urlaub macht, lernt bei einem nächtlichen Abenteuer den gleichaltrigen Micha kennen, der wegen seiner besonderen Fähigkeiten scherzhaft »Junior-Sherlock« genannt wird. Max bekommt gleich Gelegenheit, seinen neuen Freund in Aktion zu erleben. St. Wolfgang wurde gerade von Trickdieben heimgesucht, die am nächsten Tag in Bad Ischl zuschlagen. Max und Mixa sind zufällig vor Ort und können ein verdächtiges Paar festnehmen lassen. Von der Beute fehlt aber jede Spur. Haben die Gauner diese an einen Hintermann weitergegeben, vielleicht den Boss? Die Jungen stehen vor einer offenbar unlösbaren Aufgabe. Dabei scheint auch die unerbetene Unterstützung von Maxens Schwestern Lotte und Karo mehr zu schaden als zu nützen.
Lustige Späße und Detektivarbeit verbinden sich hier mit den Naturschönheiten des Wolfgangsees und seiner Berge. Ein Buch nicht nur für Kinder, sondern auch für jung gebliebene Erwachsene, die das Salzkammergut lieben und schätzen.
Add a comment...

Post has attachment
#Autorenblog #Buchtipp
Arthur Grimmel - Entscheidung am Gavia
Bei AMAZON: https://amzn.to/2wXrqQR
Im Autorenblog: https://rainer-seemann.de/wordpressII/entscheidung-am-gavia-arthur-grimmel/
AMAZON PRIME Kunden lesen kostenlos!

Eine Gruppe leicht skurriler, sich abseits des gesellschaftlichen Mainstreams verortender „arrivierter Kleinbürger“ – vier Ärzte, ein Historiker, ein Jurist, ein Städtebauer, ein Maschinenbauer sowie ein Industrieller- trifft sich unter dem selbstironisch angenommenen Namen `Mittwochsgesellschaft´ regelmäßig als eine Art `akademischer Stammtisch´ in verschiedenen öffentlichen Lokalen, mitunter auch privat. Die behandelten Themen der Abende variieren von „klassischen Männergesprächen“ mit sexistischen Sprüchen, Unterhaltungen über Autos, Motorräder, Jagd, politischer Phrasendrescherei bis hin zu intellektuell anspruchsvolleren Themen aus dem soziologischen, philosophischen und psychologischen Bereich. Der einzige „Besitzbürger“ unter ihnen, die anderen verstehen sich als Relikte eines vormals vorhandenen „Bildungsbürgertums“, ein schwerreicher Unternehmer, wird von seinem nichtsnutzigen Sohn ermordet, als dieser in Erfahrung bringt, dass die Firmengruppe in eine Stiftung umgewandelt werden soll. Drei Mitglieder der Stammtischgruppe, die sich dem Unternehmer aus unterschiedlichen Gründen besonders verpflichtet fühlen, beschließen, seinen Tod zu sühnen und den Vatermörder zu liquidieren; was letztlich erfolgt, aber nicht ganz so, wie geplant. Neben Aspekten einer teilweise autobiographisch aufgearbeiteten Sozialgeschichte der 50er Jahre- Generation – „wir werden alt, ohne jemals erwachsen gewesen zu sein“- enthält die Erzählung Elemente der Kriminal-, Arzt- und Jagdliteratur; dabei ist sie eigentlich keinem dieser Genres zuzuordnen, man könnte sie vielleicht am ehesten als einen neuzeitlichen Schelmenroman bezeichnen.
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment

#Buchtipp #Autorenblog
Dieses Projekt von Heinrich Dick​ und Rainer Andreas Seemann​ soll der Völkerverständigung dienen. Svetlana Savickaya, eine in Russland vielfach ausgezeichnete Autorin, erlaubt mit ihren Geschichten, Märchen und Weisheiten einen tiefen Einblick in die russische Seele. Fernab der großen Politik bietet sich hier eine große Chance, Russland und seine Bürger von einer ganz anderen Seite kennenzulernen:
E-Book € 2,99 Taschenbuch €12,90.
AMAZON PRIME Kunden können das Buch kostenlos lesen.
https://amzn.to/2k80Gnt
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Add a comment...

Post has attachment
#Buchtpp #Autorenblog
Günter Wendt -- die letzte Fähre ging um Fünf.
Bei AMAZON: https://amzn.to/2INxCQ4
Im Autorenblog: https://rainer-seemann.de/wordpressII/die-letzte-faehre-ging-um-fuenf-guenter-wendt/
Eigentlich sollte es ein ruhiger, erholsamer Urlaub auf der Hallig Grienoog im nordfriesischen Wattenmeer werden. So dachte es sich jedenfalls Kommissar Kollerup aus Husum. Doch die beschauliche Idylle wird recht bald gestört – zuerst von einem landesuntypischen Hurrikan und dann von einem toten Wattführer. Zusammen mit Onne, dem kauzigen Bewohner der Hallig, übernimmt Kollerup notgedrungen die Ermittlungen. Jeder ist verdächtig: Hotelgäste wie Angestellte. Wenigstens kann sich keiner durch Flucht entziehen, denkt sich Kollerup, denn … die letzte Fähre ging um fünf.
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded