Profile

Cover photo
Philippe Wampfler
Works at Kantonsschule Wettingen
Attended Universität Zürich
Lives in 8051 Zürich, Schweiz
713 followers|278,503 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

Philippe Wampfler
owner

Diskussion  - 
 
Ich freue mich, wenn Interessierte hier schon aktiv werden. Im Moment ist die Community aber noch im Aufbau. Wenn Material verfügbar ist, werde ich aktiv Leute anschreiben. 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Philippe Wampfler
owner

Diskussion  - 
 
»Bewusstmachung, Reflexion und Verarbeitung dieses medial bedingten sprachlichen und literalen Wandels bilden zentrale Aufgaben der Deutschdidaktik und des Deutschunterrichts im Zeichen der Digitalisierung«, heißt es in der Einleitung zum Band »Digitale Medien im Deutschunterricht« von +Volker Frederking,  +Axel Krommer und Thomas Möbius. 
Eine Rezension. http://schulesocialmedia.com/2014/10/03/rezension-frederking-krommer-und-mobius-hg-digitale-medien-im-deutschunterricht/
 ·  Translate
Die Mediensozialisation heutiger Heranwachsender ist in einem Maße durch die digitalen Medien geprägt […], dass weder Deutschdidaktik noch Deutschunterricht diesen Sachverhalt (länger) ignorieren k...
1
Add a comment...

Philippe Wampfler

Shared publicly  - 
 
Auch ausgewiesene Medienprofis verbreiten Fake-Geschichten. Was bedeutet das?
http://wp.me/p2itEA-NK 
 ·  Translate
1
1
Sascha Erni's profile photo
Add a comment...

Philippe Wampfler

Shared publicly  - 
 
Ich »starre« nicht auf mein Smartphone. Oder: »Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.« 
http://schulesocialmedia.com/2014/08/28/starren-hat-ausgedient-wie-brauchen-ein-smartphone-verb/ 
 ·  Translate
Menschen lesen Bücher. Sie lesen die Zeitung. Sie schauen sich einen Film an. Aber sie starren auf ihre Smartphones. »Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.« Die Grenzen unser...
3
Add a comment...

Philippe Wampfler

Shared publicly  - 
 
Bitte den Begriff »digitale native« nicht mehr verwenden! 
Habe hier notiert, warum. 
http://schulesocialmedia.com/2014/08/12/bitte-verzichtet-auf-den-begriff-digital-natives/ 
 ·  Translate
Das ist ein Aufruf, vielleicht auch ein Rant. Er enthält eine ganz einfache Botschaft: Hört bitte auf, von »digital natives« (und damit auch von »digital immigrants«) zu sprechen. Mir ist bewusst, ...
5
2
Beat Rueedi's profile photoA Wf's profile photoPIDAY's profile photo
 
wieder einmal exakt gleicher meinung
 ·  Translate
Add a comment...

Philippe Wampfler

Shared publicly  - 
 
Im Urlaub gebloggt. 
 ·  Translate
Social Media bieten eine Kommunikationsform an, die bestimmte Anreize schafft. Damit ist nicht gemeint, dass sie helfen, Kommunikation zu verbessern - sondern dass sie bestimmte Kommunikationsakte ...
1
Add a comment...
Have him in circles
713 people
Stefan Ibold's profile photo
Sdc-reinigung Inh.Soares da Cruz's profile photo
Benny Haidlauf's profile photo
Erika Kessler's profile photo
Peter Walthard's profile photo
Nils Friedel's profile photo
Modehaus Röttgen's profile photo
Daniel Jörg's profile photo
Jugend und Medien's profile photo

Philippe Wampfler

Shared publicly  - 
 
Da bin ich heute Abend - auf einem virtuellen Elternabend. 
 ·  Translate
 
Medienkompetenz: Fitte Eltern, starke Kinder
Erster virtueller scoyo-Elternabend

Unsere Kinder wachsen als so genannte „digital natives“ auf und lernen ganz selbstverständlich, digitale Medien zu nutzen – doch wie sie mit Internet & Co. bewusst und sinnvoll umgehen, wird ihnen nicht mit in die Wiege gelegt. Medienkompetenz müssen sich Jungen und Mädchen erst aneignen. Eltern prägen diesen Prozess gerade zu Anfang der Entwicklung wesentlich. Doch viele fühlen sich unsicher in ihrer Rolle als Medienerzieher. Sind Regeln sinnvoll, wenn ja welche? Wie kann ich ein gutes Vorbild sein? Wie kann ich mit Konflikten produktiv umgehen?

Je intensiver sich Eltern mit diesen Themen beschäftigen, desto verwirrter werden sie. Auf viele Fragen gibt es keine allgemeingültigen Antworten. Um Eltern eine erste Orientierung zu ermöglichen, hat scoyo einen Typentest entwickelt, der ihnen hilft, ihr Kind in seinem Umgang mit Medien besser einschätzen zu können. In der Diskussionsrunde via Google-Hangout soll nun vertieft werden, wie Eltern ihre Kinder bei der Entdeckung und Nutzung digitaler Medien optimal begleiten. 

Dabei diskutieren die Expertinnen und Experten des Google-Hangouts die Rolle der Eltern und antworten auf deren Fragen, wenn es um konkrete Unsicherheiten geht: Wie behalte ich den Überblick über das, was mein Kind mit Medien macht? Sollte ich mit meinem Kind auf Facebook befreundet sein? Ich habe selbst keine Ahnung – wie mache ich mich schlau?

Folgende Teilnehmer treffen sich beim virtuellen scoyo-Elternabend: 

Kristin Langer, Medienpädagogin und Mediencoach für die Initiative „Schau hin!“
Barbara Lenke, Pädagogin, Therapeutin und Elternlotsin
Anna Luz de León, Mutter und Autorin des Blogs www.berlinmittemom.de
Philippe Wampfler, Lehrer, Kulturwissenschaftler und Autor, u.a. des Blogs www.schulesocialmedia.com/

Daniel Bialecki, Geschäftsführer von scoyo, Moderation


Interessierte Eltern können den Talk im Netz unter der Adresse
www.scoyo.de/eltern/ verfolgen.
Fragen an unsere Experten vorab oder während des Gesprächs bitte via E-Mail schicken an: elternabend@scoyo.de 
bzw. auf der Facebookseite von scoyo oder über Twitter unter dem Hashtag #Elternfragen stellen.
This Hangout On Air is hosted by scoyo. The live video broadcast will begin soon.
Q&A
Preview
Live
30.09.: Medienkompetenz: Fitte Eltern, starke Kinder
Tue, September 30, 2014, 2:00 PM
Hangouts On Air - Broadcast for free

1
Add a comment...
 
Bin von Learnify sehr überzeugt und möchte das Tool in die Schweiz bringen. Was meint ihr dazu? 
http://schulesocialmedia.com/2014/08/24/learnify-in-die-schweiz-bringen/ 
 ·  Translate
3
Andreas Hofer's profile photoPhilippe Wampfler's profile photoWirtschaft, Finanzen und IT - Wir.Fin.IT's profile photoStefan Schmidt's profile photo
5 comments
 
+Philippe Wampfler Also ehrlich gesagt selbst als Siebtklässler wäre mir das System in seiner Gestaltung zu albern gewesen, aber vielleicht bin ich da auch einfach nicht repräsentativ. Recht unterhaltsam finde ich indes den Teaser auf der Startseite. Die Dame in dem Clip wirkt sympathisch, authentisch und realitätsnah, nicht so ein glattgebügelter Promotralala wie man in sonst auf Startup-Seiten sieht.
 ·  Translate
Add a comment...

Philippe Wampfler

Shared publicly  - 
 
Zu meinem neuen Buch durfte ich zwei Interviews führen: 
Eines mit Philipp Loepfe von Watson: http://www.watson.ch/Front/articles/747730596-%C2%ABJunge-M%C3%A4nner-werden-wegen-Porno-immer-sch%C3%BCchterner%C2%BB 
Ein zweites mit meinem Verlag, Vandenhoeck & Ruprecht: http://www.v-r.de/de/newsdetail-1-1/die_jugend_hat_immer_recht_philippe_wampfler_ueber_die_generation_social_media-397/ 
 ·  Translate
4
3
Simon Häusermann's profile photoMarc Böhler's profile photo
Add a comment...
 
Analoge oder digitale Notizen? Zwei Beispiele… 
http://schulesocialmedia.com/2014/08/05/texte-markieren-analog-und-digital/
 ·  Translate
So sieht eine Seite aus der Novalis-Ausgabe aus, die ich für meine Masterarbeit verwendet habe (ein Klick macht sie groß). Nach einigen Jahren geisteswissenschaftlichem Studium war ich geübt darin,...
10
3
Katharina Unverzagt's profile photoBarbara Kaiser's profile photoAnnette Hexelschneider's profile photoUeli Herren's profile photo
 
Schön, dass über den Kommentar beide Varianten mit ihren verschiedenartigen Vorteilen diskutiert werden.
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have him in circles
713 people
Stefan Ibold's profile photo
Sdc-reinigung Inh.Soares da Cruz's profile photo
Benny Haidlauf's profile photo
Erika Kessler's profile photo
Peter Walthard's profile photo
Nils Friedel's profile photo
Modehaus Röttgen's profile photo
Daniel Jörg's profile photo
Jugend und Medien's profile photo
Work
Occupation
Lehrer
Employment
  • Kantonsschule Wettingen
    2005 - present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
8051 Zürich, Schweiz
Contact Information
Home
Phone
+41787042929
Email
Address
Ahornstr. 27, 8051 Zürich
Work
Phone
+41787042929
Email
Address
Ahornstr. 27, 8051 Zürich
Story
Tagline
Nachdenken. Dann mehr nachdenken.
Introduction
Lebe in Zürich. Bin noch nicht alt, aber nicht mehr jung. Blogge über Medien, Politik, Kultur - und Fragen. 
Education
  • Universität Zürich
    Germanistik, Mathematik, Philosophie, 1997 - 2002
  • Kantonsschule Baden
    Typus A, 1993 - 1997
Basic Information
Gender
Male