Profile cover photo
Profile photo
Philippe Wampfler
797 followers -
Nachdenken. Dann mehr nachdenken.
Nachdenken. Dann mehr nachdenken.

797 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment
Die Professorin Maryanne Wolf beschäftigt sich intensiv mit Lesen und Digitalisierung. In einem Interview erklärt sie, was sie mit dem Konzept »Deep Reading« meint: I place all of those comprehension processes under the rubric of deep reading. For me,…

Post has attachment
Wie wir Social Media verwenden und wahrnehmen, hängt stark von unserer Persönlichkeit ab. Wer sich gerne mitteilt und darstellt, erhält ein großes Forum, wird aber von außen oft auch so wahrgenommen. Wer viele Informationen als privat einstuft, ist vom…

Post has attachment
Auf den Kanälen von Christoph Schmitt habe ich einen Hinweis auf Lumen 5 gesehen. Das Tool macht aus Textvorlagen (z.B. Blogposts) Videos, die sich auf sozialen Netzwerken, besonders auf Facebook, teilen lassen. Der naheliegende Grund dafür ist, dass…

Post has attachment
Beginnen wir mit einem Beispiel: An Schweizer Gymnasien ist es ein Qualitätsmerkmal, wenn alle Noten transparent und basiert auf frühzeitig mitgeteilten Kriterien vergeben werden. Schüler*innen und Eltern wünschen sich das, für Lehrkräfte und die…

Post has attachment
Ein kurzer Posts zu einem Forschungsergebnis, das mich erstaunt hat. Darauf gestoßen bin ich im »You Are Not So Smart«-Podcast, der sozialwissenschaftliche Einsichten zum menschlichen Denken zusammenfasst und im Gespräch mit Forschenden ergründet. Die…

Post has attachment
Kürzlich hat sich an einem Workshop ein Kollege wie folgt geäußert: Ich würde ja sofort eine digitale Lernumgebung aufbauen, mit der Schüler*innen die deutsche Rechtschreibung sinnvoll lernen könnten – wenn ich wüsste, dass ich damit nicht an meiner…

Post has attachment
Damian Le Nouaille hat einen Medium-Beitrag geschrieben, in dem er von einem Erlebnis berichtet, das für ihn nahelegt, Instagram würde Gespräche über das Mikrofon von Mobiltelefonen mitschneiden, auswerten und auf dieser Grundlage Werbung ausspielen. Dazu…

Post has attachment
Im Rahmen des Forums Zukunft Bildung habe ich in einem Workshop den folgenden Vorschlag skizziert. Er ist auf allen Schulstufen denkbar, besonders wünschen würde ich ihn mir für Gymnasien.  Der Vorschlag orientiert sich am Modell von Google, dass…

Post has attachment
Am 13. September trage ich vor der SMAK einen kurzen Input zur Bedeutung der Digitalisierung für die Bildung von Lehrkräften vor. Im Folgenden meine ausformulierten Gedanken dazu.  Einstieg: Vorbereitung auf die Unterrichtsrealität an Gymnasien – und die…
Wait while more posts are being loaded