Profile

Cover photo
Phil KradBlog (Philofax)
933 followers|3,642,361 views
AboutPostsPhotosVideosReviews

Stream

 
snicker

of course a screenshot of a friend of a friend while their friend was shopping with your mom... #badbadiitcofcourse  
7
Add a comment...
 
When you realize your sink has the #shonin badge.. You should reduce your time playing #ingress. Or maybe not.. Depends..
38
Phil S. (bommelhopser)'s profile photoAndreas Voringer (Schalldose)'s profile photoMartin W's profile photoSteffi Kalk's profile photo
4 comments
 
eine gewisse Ähnlichkeit sehe ich auch, aber der Kenner würde jetzt ausholen und uns was von links- und rechtsdrehenden Shonin husten ;)
 ·  Translate
Add a comment...
 
An das Arschloch, das um 07:50h morgens die Kaltbluetigkeit besitzt eine schwarze Katze zu ueberfahren und dann nicht mal anzuhalten:

Der Todeskampf dauerte noch gut 30 Sek, es war definitiv nicht schoen anzusehen. Du Pissgesicht schuldest mir ein weisses Handtuch, das nun ueber dem Kadaver liegt nachdem die Anwohner informiert wurden, bitte den Besitzer von dem Tier ausfindig zu machen.

Es kann immer mal passieren, dass einem ein Tier vor den Wagen rennt, es ist bestimmt keine Absicht aber wenn es dermassen rumst, dann geht das nicht unbemerkt und dann, ja dann sieht man einfach mal nach was da passiert ist. Fuer solche Vollspaten wie Dich, werde ich keinen kleinen Vorrat an Barbieleichentuechern ins Auto packen.
 ·  Translate
38
Peter Kornherr's profile photoChristoph Hensel's profile photo
2 comments
 
Besoffen und ohne Pappe hält man halt nicht an.
 ·  Translate
Add a comment...
 
Da gehste alle hundert Jahre mal ins Lichtspielhaus .. und dann kommt Werbung und Du musst bis zum Ende vom Spot warten um zu erfahren ob es der Ku-Klux-Klan oder Jaegermeister ist ..  

Ich mein', bei den Artikeln in meinem Stream wundert mich am Ende halt gar nichts mehr...
 ·  Translate
19
Franz Hohaus's profile photo
 
ich war auch erschrocken
 ·  Translate
Add a comment...
 
Ist ja schon lustig manchmal ... 
man geht alle viertel Jahre mal seine Kontoauszuege durch, schliesslich passiert in aller Regel nichts so aufregendes, dass man da tagaktuell hinterher sein muesste und stoesst auf eine Abbuchung von +o2 in Deutschland . Seit 4 Monaten (mindestens) bucht man fleissig Geld ab. Nicht viel aber immerhin. 
Also habe ich mal die O2 Hotline angerufen um den schlechtesten, unfreundlichsten und ueberheblichsten Mitarbeiter aller Zeiten am Rohr zu haben.

Nachdem man mir Name, Geb.Datum, Adresse entlockte wollte man wissen, wo ich denn frueher so alles gewohnt habe. "Wann frueher?" - "Frueher". Das ist doch ein Witz oder? Kein Witz, ich zaehle also alles auf was mir so einfaellt und wir stossen auf eine Adresse die O2 meint ins Jahr 2011 zu datieren, ich tendiere mehr zu 2002. Aber das sind Kleinigkeiten.

Irgendwann, so erklaert man mir wurde ich "informiert", dass die alten Grundgebuehr befreiten Vertraege von ehemaligen Vertriebsmitarbeitern umgestellt wurden. Ich wurde aber nicht informiert, wie soll diese Info denn gekommen sein? "Das darf ich nicht sagen!". Ernsthaft? 

+o2 in Deutschland das ist jetzt nicht euer Ernst oder? Diese masslose Inkompetenz, gepaart mir einer Ueberheblichkeit, die seinesgleichen sucht an die Hotline zu parken, realitaetsverweigerende Mitarbeiter denen ein Mindestmass an Servicegedanken vollkommen fehlt.

Ich habe noch nicht mal erfahren welche Konditionen dieser "Vertrag" hat, welche Rufnummer dahinter steckt (schliesslich wurde diese Karte ja gar nicht benutzt in den letzten Jahren soweit ich weiss). Ich habe eine Kundennummer dank der Abbuchung aber das war es auch schon. Alles in allem war das der unerfreulichste Kontakt zu einem Mobilfunkanbieter aller Zeiten und ich dachte ich habe mit den NoName Anbietern schon alle Tiefpunkte erlebt.

#Tiefpunkt   #O2  ... absolut. 
 ·  Translate
15
1
Oliver Thoms (OTee)'s profile photoandy k's profile photoThorsten C. Goers's profile photoVolker Witzel's profile photo
7 comments
 
+Phil KradBlog​​ Wenn du mal wieder in der Stadt sein solltest, im Keller des o2 Ladens am Marienplatz war seinerzeit die Kundenbetreuung - waren 3 Mitarbeiter mit Vollzugriff und dort wird man dir vielleicht besser helfen können, so von Angesicht zu Angesicht...Bin da aber schon lange nicht mehr gewesen... 
 ·  Translate
Add a comment...
 
Sag a mal G+, bist Du eigentlich komplett uebergeschnappt?
Seit Wochen scheisst Du mir meinen schlank gehaltenen Stream mit einer minder begabten Jodeltrulla zu die permanent was von "klarer Herbstmorgen oh Du mein Wintermaerchen.." fabuliert und fuer ihren depperten Singsang wirbt und nun kommt dieser Scheissdreck auch noch? G+, wo laesst Du denken?

Angesagt? ANGESAGT?? EInfach mal ein viertel Pfund Realitaet naschen morgens, wie waer das? ANGESAGT!!!!

ja, ich weiss, Ausrufezeichen sind keine Rudeltiere .. 
 ·  Translate
38
1
Charly s (Char1y)'s profile photoMarkus Bischoff (Intellus)'s profile photoLars Gregori (choas)'s profile photoMarion Stajic's profile photo
24 comments
 
Auch ein Knuddelbussi von mir ... und so langsam sollte der Beitrag angesagt sein.

Ganz viel ignorieren und blockieren und dann kommt mal etwas interessantes hervor. Warum man aber ignorieren und blockieren drücken muss???
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
933 people
Christian Dietrich's profile photo
Patrick Michl's profile photo
moto act's profile photo
Interessengemeinschaft E-Dampfen's profile photo
Katharina Malzahn's profile photo
Roktima Tahsan's profile photo
Basti B. (LiquidAcid)'s profile photo
Yannick Hein (morgantic)'s profile photo
Andre Brosch's profile photo
 
Schon mal mit dem Mopped auf der Autobahn zwischen Hunderten Autos gestanden, keine Rettungsgasse zum weiterkommen vorgefunden und der Standstreifen als letzte Chance ist wahlweise nicht vorhanden oder blockiert? Bei 40°C im nicht vorhandenen Schatten in vollem Ornat? Glyckwunsch. 

https://www.openpetition.de/petition/online/staudurchfahrung-fuer-motorraeder

Das soll kein Freibrief werden um wie ein Kranker zwischen Staukolonnen zu springen aber eine Moeglichkeit, bei Einhaltung des Gebots der gegenseitigen Ruecksichtnahme und Vorsicht, die Flucht nach vorne, in den Fahrtwind antreten zu koennen.

Kein Kradfahrer faehrt durch den Stau weils Spass macht, ohne Klimatisierung ist es einfach eine notwendige Massnahme um ueberhaupt weiter zu kommen. 
 ·  Translate
 
Wer unterschreibt noch, wer hat noch nicht!!! 
 ·  Translate
8 comments on original post
5
3
Johannes Herrmann's profile photoKerstin G. Mende-Stief's profile photoVolker Witzel's profile photoPeter Weller's profile photo
17 comments
 
+Johannes Herrmann Daß Du Dich auf die von Dir selbst "gefühlte" Quote berufst, hat Dich disqualifiziert. Außerdem glaube ich nicht an den Weihnachtsmann, aber sehr wohl an die Dummheit der Menschen und der Deutschen im speziellen. Gerade, wenn es drum geht, Österreichern blind zu folgen.
Eigentlich bettelst Du um die Langversion, aber nur so viel: Derzeit braucht es nur einen anzeigenden Neider und man hat die Buße weg. Egal, wie umsichtig man unterwegs war.
 Erlaubtes Durchfahren als Freibrief zum Randalieren zu sehen? Da kann man auch den Notwehrparagrafen abschaffen, weil sonst jeder einfach anderen aufs Maul hauen kann.
Was die Rettungsgasse angeht: Sobald die Section Control durch ist (was ich wegen Datenschutz nicht gut finde) werde ich fordern, daß Einsatzfahrzeuge mit einer Dashcam und einer rückwärtigen ausgerüstet werden. Bußgeld fürs nicht Freimachen der Rettungsgasse erhöhen, das ganze in der Bild und dem Bildungsfern-Sehen (RTL2 etc) in den Magazinen thematisieren und dann mal ein paar Monate nach jeder Einsatzfahrt auswerten, wer im Weg rumstand. Mit Fahrerfoto von der rückwärtigen Cam. Deine Masse lernt nur, wenn die Individuen, die sich in der Masse der Deppen verstecken wollen, persönlich richtig bluten. Jeder einzelne.
 ·  Translate
Add a comment...
 
Srsly??? Including the pacman sounds? Wtf, #ingress ???
9
Georg Wechslberger's profile photoA. Nonyhm's profile photodominik eisenhardt (DOMFIRE)'s profile photo
3 comments
 
💘 it ,if its not too long.
Add a comment...
 
Das Abenteruer mit +o2 in Deutschland geht weiter...

neuerlicher Kontakversuch um ein klein wenig Licht in die Sache zu bringen, scheitert an Mitarbeitern, die mir zwar verraten seit wann der Vertrag existiert (1998) und an welche Mailadresse angeblich die Nachrichten gingen (eine Domain die ich nicht besitze) aber nicht mal die Rufnummer rueckt man raus. 

"Wir koennen den Vertrag aendern wie wir Lust haben, ist ja nicht mein Problem wenn Sie umziehen und uns das verschweigen".

Ernsthaft jetzt? Aber es wird noch besser ..

"Der war ja nur Grundgebuehr befreit weil Sie Vertrieb machten und wenn das nicht nachgewiesen ist, dann kostet er eben"

Falsch, der war GG befreit und fertig. Wenn im Nachhinein jemand AGBs aendert, dann soll er das machen aber davon wirds ja nicht ohne weiteres gueltig, zumal man ja wohl seit 10 Jahren keine Rechnungen mehr zustellen koennte. 

"Wir wissen doch nicht ob jemand seine Karte nutzt"

Achwas .. und normaler Rechnungslauf bei O2 ist dann nur so Auge mal Pi durch Fensterbrettl / Halbe oder wie? Wir wissen nicht ob jemand seine Karte nutzt .. das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. +o2 in Deutschland weiss nicht wer seine Karte nutzt ... schon ein geiler Satz.

Weiter bin ich noch nicht .. vielleicht ruf ich einfach nochmal an, einfach weil die absurden Geschichten, wie die Welt funktioniert ein Quell der Freude sind. 

Ist +Thorsten Dirks eigentlich ein humorvoller Mensch? Hat er sich ausgedacht, was die Hotliner da von sich geben?
 ·  Translate
4
Jon Bright's profile photoMichael R.'s profile photoPhil KradBlog (Philofax)'s profile photoo2 in Deutschland's profile photo
12 comments
 
Hallo +Phil KradBlog, ich bin froh, dass dir geholfen wurde. Auch kann ich verstehen, dass du nicht auf weitere Kanäle zugreifen möchtest. 

Sollte es wieder etwas geben, melde dich gerne hier - auch wenn es keinen offiziellen Support gibt, können wir mit unseren Kollegen vom Social Media Support in Kontakt treten und schauen ob wir eine Lösung finden. 

Viele Grüße, 

Tom
 ·  Translate
Add a comment...
 
Dieser Moment ... bei dem man feststellt, das man einfach nur "2 Finger" nehmen muss beim runterwischen der Statusleiste, um gleich in den Schnelleinstellungen zu sein .. maaaaaaaann. Lollipopknaller
 ·  Translate
7
Oliver Sierra's profile photoAlexander Schwedi (Xartion Noitrax)'s profile photoDominik Quentin (derQ)'s profile photoPhil KradBlog (Philofax)'s profile photo
9 comments
 
wuuut ok... ich glaub ich kauf mir ein iphone .. andoid hasst mich 
 ·  Translate
Add a comment...

Phil KradBlog (Philofax)

Nightly Discussion  - 
 
did i miss the memo or is the carbonrom.org/downloads broken? all i can see is advertisements.. 

is it just me? thx.
2
Jose Bustillo's profile photoGabriel Juan's profile photoCarbonROM's profile photo
3 comments
 
Working again :)
Add a comment...
 
ok, part 6 of 6 .. #Helios   #Munich  

and i know, the pictures might not be the best but i selected 599 of over 1100 pictures to share because i thought some agents might be happy to find themself on an anomaly pictures even if it is blurry and/or a bit too dark. 

thank you all for coming to munich, thanks for having a great time and of course, thanks for #wewoningress  again!
16
13
Alessandro Stabile (thedarkmagister)'s profile photoLeonardo “leo160885” Palozzi's profile photoJonas Bathke (JBm)'s profile photoMarco Frattola's profile photo
2 comments
 
#wewonhelios   is missing :D
Add a comment...
People
Have him in circles
933 people
Christian Dietrich's profile photo
Patrick Michl's profile photo
moto act's profile photo
Interessengemeinschaft E-Dampfen's profile photo
Katharina Malzahn's profile photo
Roktima Tahsan's profile photo
Basti B. (LiquidAcid)'s profile photo
Yannick Hein (morgantic)'s profile photo
Andre Brosch's profile photo
Basic Information
Gender
Male
Story
Tagline
kradfahrend durchs Leben...
Links
If you like to get extremely bad service, false advertised prices, rude waiters and want to wait more than 70 minutes for food that is not what you ordered, you are right here. welcome to hell. this restaurant did everything to ruin a 160+ peoples booking. good job. Additional Info: it looks like since the negative feedback started right after the event a huge bunch od fake reviews appeared here. All reviewers are like 0 follower, 0 fotos, 0 articles/posts but 1 review. Might be a coincidence but worth a notification to google services as advertisement/spam in review section.
• • •
Public - 7 months ago
reviewed 7 months ago
1 review
Map
Map
Map