Profile

Cover photo
Peter Wüstnienhaus
Works at Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Attended Gaesdonck
Lived in Reckenfeld
151 followers|397,362 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

 
Kurzes Interview in der aktuellen Ausgabe des DLR Magazins (Seite 14 ff.). Interessanterweise ist das Interview schon fast ein Jahr alt, schaffte es aber aus verschiedenen Gründen nicht in eine frühere Ausgabe. Dennoch immer noch aktuell.
http://www.dlr.de/dlr/portaldata/1/resources/documents/DLR_Magazin_151/DLR_Magazin-151-DE/index.html#14-15

 ·  Translate
5
Add a comment...

Peter Wüstnienhaus

Shared publicly  - 
 
Seit ein paar Tagen steht "Weltraumschrott" bei uns vor der Kantine rum. Beeindruckend. Für zukünftige Astronauten könnte es aber etwas abschreckend wirken, da es drinnen für 3 doch ziemlich eng zugeht. Die Öffentlichkeit kann die Kapsel leider erst am Tag der Luft- und Raumfahrt im September 2017 besichtigen.
 ·  Translate
6
Add a comment...

Peter Wüstnienhaus

Shared publicly  - 
 
Letzte Woche habe ich wieder einen Meilenstein, äh Kilometerstein, erreicht. 1. Juni 2015 bis 1. Mai 2016: 25.000 km mit dem Soul EV. Wer in den letzten Tagen nach Bekanntwerden der Kaufprämie die ganzen Diskussionen mitbekommen hat, hat gelernt, dass das ja gar nicht gehen kann. Technik ist nicht ausgereift und man bleibt ständig mit leerer Batterie liegen.

Die BamS hat heute einen Beitrag über zufriedene E-Autofahrer gebracht, ich war auch dabei (siehe separater Post). Trotz des kleinen Fehlers bei der Summe der Stromkosten (ca. 50€ statt der 25 €) war es ein sehr günstiges Fahren.

An dieser Stelle möchte ich daher gerne mal ein wenig Schleichwerbung machen: Danke an +RheinEnergie und das engagierte E-Mobil Team. Dank Eurer TankE in und rund um Köln decke ich einen großen Teil meines Energiebedarfs problemlos ab.

 ·  Translate
8
RheinEnergie's profile photoMarkus Bach's profile photoPeter Wüstnienhaus's profile photoFlorian Knobloch's profile photo
8 comments
 
Und wieder zeigt sich:
Wer es macht, der kann es auch.
 ·  Translate
Add a comment...

Peter Wüstnienhaus

Shared publicly  - 
 
 
Heute ruhig mal BamS lesen. Die BILD stellt in der aktuellen Ausgabe zufriedene E-Auto Besitzer vor. Bei mir wurden aus 50€ Stromkosten 25€, aber sonst stimmst.
http://m.bild.de/auto/auto-news/elektroauto/sind-wir-zu-deutsch-fuer-e-autos-45699514.bildMobile.html?wtmc=mw
 ·  Translate
View original post
5
Markus Bach's profile photoPeter Wüstnienhaus's profile photoFlorian Knobloch's profile photo
5 comments
 
Im Artikel steht: Unsere Tochter war noch nie an einer Tankstelle.

Wie soll das Kind denn lernen, wo man nachts einkaufen kann?

Vom glücklichen 'magst Du ein Eis als Belohnung für das lange warten?' ganz abgesehen?

Da wird eine ganze Generation verblendet und um die eigentlichen Vorteile der Individualmobilität gebracht...
 ·  Translate
Add a comment...
 
Ich freu mich schon jetzt auf das Frühjahr 2017... :-)
 ·  Translate
 
Heute war Startschuss für den Bau der E-Kartbahn am #Nettebad   in #Osnabrück   Im Frühjahr 2017 sollen dann die ersten Gäste geruchs- und lautlos per Elektro-Kart ihre Runden in der Halle drehen können.
Mehr Infos wie Zahlen & Fakten, Fragen & Antworten, Bildmaterial und Beispielvideos unter: www.swo.de/ekartbahn
 ·  Translate
View original post
5
Patrick Kracht (omega2k)'s profile photo
 
Bei uns in Neu-Ulm hats schon eine Weile ne E-Kartbahn. Macht richtig Fun - auch ohne Sound und Benzingeruch 😁
 ·  Translate
Add a comment...

Peter Wüstnienhaus

Shared publicly  - 
 
Allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Und +RheinEnergie AG vielen Dank für den schönen Weihnachtsbaum. Freue mich 2016 schon auf weitere spannende Gewinnspiele. Und falls ich noch einen Wunsch äußern dürfte: Noch ein paar Ladesäulen in der Kölner City. ;-) 
 ·  Translate
14
Gerd Kebschull's profile photoRheinEnergie's profile photo
2 comments
 
Wunderschön! :-)
Add a comment...
Konzerne kündigen neue Elektromodelle an, strengere CO2-Regeln machen Benzin und Diesel das Leben schwer. Was aber taugen die Elektroautos im Alltag? Was kosten die Stromer? Und wann eignen sie sich als Dienstwagen?
12
2
Jan Scheumer's profile photo
 
Was nach wie vor von anderen Herstellern nur mangelhaft beachtet wird, ist der echte Trumpf von Tesla, neben einem großen Akku gibt es die kostenlose Schnelllademöglichkeit am jetzt schon gut ausgebauten Supercharger Netz. Kein anderer Hersteller hat auch nur ansatzweise ein System, das E Autos wieder schnell auf die Straße bringt. Es reicht nicht, ein Auto zu bauen, das den Modellen von Trsla das Wasser reichen kann. Wer E Autos für den täglichen Gebrauch verkaufen will, muss auch für schnelle Lademöglichkeiten sorgen. 
 ·  Translate
Add a comment...

Peter Wüstnienhaus

Shared publicly  - 
 
Interessanter Artikel, es kommen auch einige Überzeugungstäter zu Wort. ;-)

http://www.wiwo.de/unternehmen/auto/elektroautos-ist-das-ihr-neuer-dienstwagen/14422736.html
 ·  Translate
Konzerne kündigen neue Elektromodelle an, strengere CO2-Regeln machen Benzin und Diesel das Leben schwer. Was aber taugen die Elektroautos im Alltag? Was kosten die Stromer? Und wann eignen sie sich als Dienstwagen?
2
Add a comment...
 
Am Sonntag haben wir an einer sehr schönen Rallye für E-Fahrzeuge im Rhein-Erft-Kreis, veranstaltet vom Verein Moderne Energie, teilgenommen. Wir haben mit Emission Impossible I und II gleich zwei Teams gestellt, ich konnte mit einem alten T1 Bus (elektrisch) auch eins unserer Forschungsprojekte darstellen. Gewonnen hat... Team Emission Impossible II mit dem Bus, dicht gefolgt von den beiden Twizys (Platz 2 und 3) im Feld.
 ·  Translate
8
Bernd “beko” Kosmahl's profile photoFlorian Knobloch's profile photoPeter Wüstnienhaus's profile photo
6 comments
 
+Florian Knobloch Ja, tut es eigentlich auch. Für Rückspeisung ist CCS noch nicht genormt. Des wegen lädt der Bus noch mit einem proprietären Protokoll.
 ·  Translate
Add a comment...

Peter Wüstnienhaus

Shared publicly  - 
 
Den Standpunkt aus der heutigen BamS möchte ich Euch auch nicht vorenthalten.
 ·  Translate
5
Add a comment...
 
Heute ruhig mal BamS lesen. Die BILD stellt in der aktuellen Ausgabe zufriedene E-Auto Besitzer vor. Bei mir wurden aus 50€ Stromkosten 25€, aber sonst stimmst.
http://m.bild.de/auto/auto-news/elektroauto/sind-wir-zu-deutsch-fuer-e-autos-45699514.bildMobile.html?wtmc=mw
 ·  Translate
1
1
Add a comment...

Peter Wüstnienhaus

Shared publicly  - 
 
Ich bin mal gespannt, ob er so kommen wird (und wann).
 ·  Translate
 
Guten Morgen liebe Freunde der Elektromobilität – hier ist der Budd-E von Volkswagen, gerade frisch präsentiert auf der CES in Las Vegas. Alle Bilder, Daten und Fakten heute bei uns. Der Elektro-Bulli kommt als Studie mit sagenhafter 92,4-kWh-Batterie angefahren – und damit im NEFZ 533 km weit. Wir haben die frische Studie aus Wolfsburg in einem Trendreport für die Elektromobilität verarbeitet – als Ausblick auf die zweite Generation der Elektroautos!
 ·  Translate
electrive.net ist der Branchendienst für Elektromobilität. Der Newsletter “electrive.net today” liefert werktags die relevanten (inter)nationalen Meldungen ins Postfach.
8 comments on original post
4
1
Peter Wüstnienhaus's profile photoGerd Kebschull's profile photo
5 comments
 
+Peter Wüstnienhaus
wenn man will - geht alles!
 ·  Translate
Add a comment...
Collections Peter is following
Work
Occupation
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Employment
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, present
  • Creative Data AG
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Previously
Reckenfeld - Goch - Gaesdonck - Köln - Weilerswist - Walberberg
Story
Tagline
Et hätt noch immer jot jejange.
Education
  • Gaesdonck
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Networking