Profile

Cover photo
Olaf Kolbrück
Works at Etailment.de
Attended Universität zu Köln
Lives in Frankfurt
9,271 followers|853,125 views
AboutPostsPhotosYouTube+1'sReviews

Stream

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Früher kam Schönheit ja von innen. Heute hilft digitale Technik. Im Laden und im Webshop. Natürlich auch mobil. Dafür genügt schon das Smartphone. Marken und Händler machen sich die hübschen Lösungen zu eigen.
1
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Ist die Logistik das nächste Schlachtfeld im E-Commerce? Und bleiben dabei die Paketboten auf der Strecke? Google tüftelt an der autonom fahrenden Paketstation und die Skype-Mitgründer Ahti Heinla und Janus Friiss sorgen mit ihrer Idee des Bollerwagens 2.0, ein selbstfahrender Mini-Roboter, für Aufsehen. Dem Kunden dürfte es gleich sein, ob die Ware per Mini-Lieferroboter kommt, oder per Truck oder dan...
1
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Die Manager der Logistik-Branche dürften in nächster Zeit unruhiger schlafen. Interne Pläne von Amazon lassen sich als Großangriff auf DHL, UPS und Co lesen. "Dragon Boat" nennt sich das nun enthüllte Projekt. Drachenboot - das klingt bedrohlich. Dabei sind es in Asien einfach lange Boote mit Paddeln und Drachenkopf für den Wettkampfsport. Bedrohlich ist aber die Symbolik. Der Drache ist nach chinesisc...
1
Thilo Fromm's profile photo
 
German Angst: Der spannende Part ist nicht, dass Amazon jetzt Waren selbst verschifft (das ist Blödsinn), sondern dass sie chinesischen Händlern einen direkten Zugang zum US-Markt verschaffen (siehe z.B. http://www.usatoday.com/story/tech/news/2016/02/09/amazon-shipping-license-china-united-states-dragon-boat/80074510/). Zwischenhändler dürften das Nachsehen haben.
Daraus kann man natürlich auch einen "DHL-Killer" an den Haaren herbeizerren. Muss man aber nicht.
 ·  Translate
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Bei Deichmann tut sich regelmäßig etwas. Die Akzeptanz von Paydirekt als Zahlverfahren oder Projekte wie "Ship to home". Der Marktführer im stationären Schuhhandel tut alles, um seine Spitzenposition zu behalten. Die Taktzahl bei Zalando ist gleichfalls enorm. Eine Mitteilung über neue Serviceangebote und Apps jagt hier die andere. Uns hat interessiert, wie groß der Abstand zwischen beiden Marken im Web ist.
1
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Olaf Kolbrueck
Same Day Delivery - Bedrohung oder Chance für den Handel? by Olaf Kolbrueck
1
Add a comment...
Have him in circles
9,271 people
Manfred Regler's profile photo
Kai Wels's profile photo
Krimiautorin Ingrid Schmitz's profile photo
Michael Ferch's profile photo
Simon Steiner's profile photo
Andreas Steinbeisser's profile photo
Uwe Melzer's profile photo
Benjamin Gerth's profile photo
Kristeen Noland's profile photo

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Marketer und Werber fühlen sich gerne mal wie Rockstars. Sascha Martini, Chief Executive Officer bei Razorfish Deutschland, zieht in einem Gastbeitrag für etailment Parallelen zur Welt der Retail-Unternehmen und den Stores als Konzertsälen sowie Pure-Playern als Streaming-Anbieter.
1
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Die Otto Group hat heute ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2015/16 (29.02.) präsentiert und spricht vom einem weltweiten E-Commerce-Umsatz von 6,6 Milliarden Euro (plus 400 Millionen Euro). Noch besser lief nach letzter Prognose das deutsche Online-Geschäft: Hier setzte der Konzern insgesamt 4,4 Milliarden Euro um, was einem Plus von 10 Prozent entspricht. Damit ist das Wachstum endlich wieder zweistellig. Geld bringt aber nicht allein der Ware...
1
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Alltag ohne Messenger? Geht nicht. Mit über 35 Millionen Nutzern überflügelt WhatsApp sogar Facebook in Deutschland. Und wenn sich sogar schon Facebook – wenn auch bislang eher mühselig – für die Verkaufe eignet, wie steht es dann um Chat-Dienste als Bedienungstheke der Zukunft?
2
Add a comment...

Olaf Kolbrück

Shared publicly  - 
 
Guten Morgen, etailment-Leserinnen und Leser! Lieber Evangelist und Berater, der du das Heil des Handels allein im Dasein als Pure Player gepredigt hast, du musst jetzt ganz tapfer sein. Laut Medienberichten plant Amazon hunderte neuer Buchläden in den USA. Wenn die Pläne wahr werden, werden die Multichannel-Prediger frohlocken. Nur für den stationären Handel ist das trotzdem kein Grund, Hosianna zu singen. Der langweilige, konzeptionslose Handel...
1
Add a comment...
People
Have him in circles
9,271 people
Manfred Regler's profile photo
Kai Wels's profile photo
Krimiautorin Ingrid Schmitz's profile photo
Michael Ferch's profile photo
Simon Steiner's profile photo
Andreas Steinbeisser's profile photo
Uwe Melzer's profile photo
Benjamin Gerth's profile photo
Kristeen Noland's profile photo
Work
Occupation
Redaktionsleiter Etailment.de, Autor
Skills
E-Commerce, Schreiben, Moderation
Employment
  • Etailment.de
    Redaktionsleitung, 2012 - present
    Seine Karriere bei Horizont, Fachmagazin für Marketing und Medien, startete er bereits 2000 als Redakteur für Marketing, Web 2.0, Social Commerce, Communities, Medien und Blogs. Daneben gründete er den renommierten Marketing-Blog Off-the-Record.de und zählt zu den profiliertesten Bloggern für digitale Werbung und Marketing. 2012 startet er für den Deutschen Fachverlag das Online-Magazin etailment.de mir Trends und Analysen zum E-Commerce. Olaf Kolbrück ist außerdem Gachbuch-Autor und Krimi-Autor
  • Horizont
    Reporter Internet & E-Business, Redakteur Horizont,, 2000 - 2013
  • Rewe, Neue Rhein Zeitung,
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Frankfurt
Previously
Hilden, Köln - Hilden, Köln
Contact Information
Work
Email
Address
Mainzer Landstraße 251 60326 Frankfurt
Story
Tagline
Redaktionsleiter Etailment.de, Fachbuch-Autor, Krimi-Autor
Introduction
Olaf Kolbrück ist Redaktionsleiter und Gründer des E-Commerce-Fachmediums Etailment.de, das in der Mediengruppe dfv erscheint. In dem Frankfurter Verlag war lange Jahre Reporter Internet & E-Business bei der Marketing-Fachzeitschrift „Horizont“. Dort betreute er vor allem die Themen „Marketing und Medien im Web 2.0“ sowie "Social Media" und "E-Commerce". Für Horizont gründete das Marketing-Fachblog off-the-record.

Er moderiert Kongresse und Veranstaltungen.

Er ist Autor des Krimis
"Mörderische Reklame", März 2014, fhl Verlag
"Keine feine Gesellschaft" Juni 2012, fhl Verlag
Das Blog dazu: Kolbrueck.de

Autor des Fachbuchs "Erfolgsfaktor Online-Marketing", Juli 2013, Deutscher Fachverlag

Bis Ende 2000 war er vier Jahre lang in der internen Kommunikation der Rewe-Handelsgruppe in Köln tätig. Zuvor arbeitete der studierte Politologe für unterschiedliche Tageszeitungen. 


Education
  • Universität zu Köln
Basic Information
Gender
Male
Other names
kohlbrück
Olaf Kolbrück's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Beauty-Apps: Schönheit per Augmented Reality in Echzeit
etailment.de

Früher kam Schönheit ja von innen. Heute hilft digitale Technik. Im Laden und im Webshop. Natürlich auch mobil. Dafür genügt schon das Smart

So rockt das Retail Marketing
etailment.de

Marketer und Werber fühlen sich gerne mal wie Rockstars. Sascha Martini, Chief Executive Officer bei Razorfish Deutschland, zieht in einem G

Kurz vor 9: Amazon strickt am eigenen Fashion Label, Lesara, Quelle, Mom...
etailment.de

Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Hip und jung sollen Zielgruppe und Startups heute sein. Vielleicht falsch gedacht. Schließlich

Die Konversionsrate kennt viele Wahrheiten - Hier sind die Wichtigsten
etailment.de

Es ist eine für manchen Händler frustrierende Zahl, die da immer wieder über die Conversion Rate von Amazon durch die Welt geistert. Bei Kun

Customer Journey: Das letzte Cookie gewinnt nicht immer
etailment.de

Im deutschen Onlinehandel wird mehr und mehr die Frage diskutiert, ob das Last Cookie Wins-Prinzip noch eine zeitgemäße Form der Vergütung f

Kurz vor 9: Amazon Fashion wirbt mit Instagram-Ikone, Google plant rolle...
etailment.de

Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Ist die Logistik das nächste Schlachtfeld im E-Commerce? Und bleiben dabei die Paketboten auf d

Retail Media: Wie Otto und Zalando Webshop-Besucher zu Geld machen
etailment.de

Die Otto Group hat heute ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2015/16 (29.02.) präsentiert und spricht vom einem weltweiten E-Commerce-Umsatz

myToys schafft nach Liebesentzug über 500 Millionen Euro Rekordumsatz
etailment.de

Wer wie die myToys-Gruppe von Otto im Verdacht steht, verkauft zu werden, auf der Bilanzvorstellung der Otto Group mit Liebesentzug gestraft

Kurz vor 9: Amazon "Dragon Boat" greift DHL und Co an, Zalando, E-Books,...
etailment.de

Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Die Manager der Logistik-Branche dürften in nächster Zeit unruhiger schlafen. Interne Pläne von

Messenger: Die nächste Generation im E-Commerce?
etailment.de

Alltag ohne Messenger? Geht nicht. Mit über 35 Millionen Nutzern überflügelt WhatsApp sogar Facebook in Deutschland. Und wenn sich sogar sch

Kurz vor 9: Zalando buhlt um Werbekunden, Amazon startet Treasure Truck,...
etailment.de

Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Ähnlich wie Amazon und die Otto Group will nun auch Zalando ein Stück vom Kuchen der Werbeetats

Keine Panik! Shop oder Site gehackt? So verhalten Sie sich richtig
etailment.de

In den vergangenen Tagen sorgte eine Sicherheitslücke in Magento für Sorgenfalten auf der Stirn von Händler. Wie verhalten Sie sich richtig,

Desktop oder Mobile: Wohin mit dem Budget?
etailment.de

Mobile Commerce gewinnt immer mehr an Bedeutung für den Abverkauf. Für Händler mit beschränktem Budget stellt sich da zunehmend die Frage, o

Kurz vor 9: Aufkleber Spark ersetzt den Amazon Dash Button, Amazon, Otto...
etailment.de

Guten Morgen etailment-Leserinnen und Leser! Glaubt man aktuellen Studien, dann werden lediglich eine handvoll Apps regelmäßig genutzt. Drei

Wochenrückblick: Tempo und Tradition
etailment.de

In das Geschäft der Marktplätze kommt Bewegung. Wir nehmen die Verfolgung auf. Ein Traditionshaus richtet sich Richtung Zukunft aus. Wir zei

Kurz vor 9: Reuter kämpft gegen Online-Preisknebel, Amazon, Notebooksbil...
etailment.de

Guten Morgen, etailment-Leserinnen und Leser! Wer im digitalen Handel zu Hause ist, für den ist der Blick auf den stationären Handel gerne e

Auf einen Blick: So weit liegt Deichmann hinter Zalando
etailment.de

Bei Deichmann tut sich regelmäßig etwas. Die Akzeptanz von Paydirekt als Zahlverfahren oder Projekte wie "Ship to home". Der Marktführer im

Kurz vor 9: Modomoto übernimmt Wettbewerber Cloakroom, Baur im Plus, dm ...
etailment.de

Guten Morgen, etailment-Leserinnen und Leser! Es ist eine schöne PR-Nummer, die Domino`s Pizza da in den USA zum Super Bowl präsentiert. Pün

Lesetipps 4toGo: Online-Rüpel und echte Gefühle bei Maschinen
etailment.de

"Wie isses nur zu fassen" - das hat wohl jeder von uns schon einmal beim Betrachten von unflätigen Kommentaren in Blogs oder auf Facebook-Se

Lodenfrey: Digital san ma, fesch san ma
etailment.de

Käufer von hochwertiger Trachtenmode stellt man sich gemeinhin – der Stoiber-Sentenz von „Laptop und Lederhose“ zum Trotz - eher als auch di

Sehr kompetent und einfühlsam. Auch schon bei der Beratung. Die Message wurde exakt auf meine Bedürfnisse und Probleme ausgerichtet.
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago
1 review
Map
Map
Map