Profile cover photo
Profile photo
Nils Magnus (L15 Oxycryocrypt)
637 followers -
Linux and Open Source advocate and engineer
Linux and Open Source advocate and engineer

637 followers
About
Nils's posts

Post has attachment
Im letzten Herbst hat +Christine Koppelt bei meiner Haus-LUG (+Open-Source-Treffen) einen +systemd-Abend organisiert. Ich bin ja weit vom Expertenstatus entfernt, allerdings hat man mich gefragt, ob ich einen Übersichtsvortrag zum Kontext des Projektes halten kann. Neuerdings sind dazu (und den anderen Beiträgen) die Folien online. Wer sich also einmal vorurteilsfrei darüber informieren möchte: https://www.opensourcetreffen.de/archiv/systemd.html

Post has shared content
Programm und Anmeldung zum FFG der German Unix Users Group sind online!
Es ist wieder Frühjahrsfachgespräch! Dieses Jahr vom 21. bis 24. März an der TU Darmstadt. Das vorläufige Programm wurde kürzlich veröffentlicht, ab sofort kann man sich auch anmelden. Wie üblich sind Dienstag und Mittwoch die Tutorien-Tage mit ein- oder zweitägigen, vertiefenden Tutorien. Donnerstag und Freitag bieten dann zwei parallele Tracks jede Menge Vorträge zu verschiedenen Aspekten moderner System-Administration.

Schnell entschlossene bekommen bei Anmeldung bis zum 5. März noch 20% Frühbucher-Rabatt. Für GUUG-Mitglieder gibt's nochmal 20% Nachlass oben drauf, wie üblich. Der Mitglieder-Rabatt gilt dieses Jahr zusätzlich für Mitarbeiter der TU Darmstadt, sowie NLUUG und SUUG. #guug #ffg2017

Post has attachment
Back from #fosdem. Nice meeting folks.
Photo

Post has attachment
Vor dem Tag hat mich meine Oma immer gewarnt: "Wenn Du zuviel Fernsehen siehst, bekommst Du viereckige Augen." Die Ironie der Geschichte ist, dass das Bild zu einer Zeit entsteht, in der ich dank des Abgewöhnungsprogramms namens DVB-T2 dem TV entsage. 
Photo

Post has attachment
On our way to #fosdem. See you at the #delirium.
Photo

Post has attachment
Mir wird gerade einiges viel klarer... #realopsdontjava
Photo

Post has shared content
Todesfälle durch modischen Hipsterbarttrend!!einself

Post has shared content
Stelle für Techjournalisten oder auch solche, die das gerne werden wollen. 
#journalism #joboffer Kennt jemand jemanden, der sich evtl. gern als Chefredakteur einer kleinen, aber feinen Fachzeitschrift versuchen würde? Vereinszeitung mit Fachartikeln, Unix/Linux/OSS-zentriert, honorarbasiert, 2x pro Jahr (Wunsch nach mehr besteht). Die entsprechende Stellenausschreibung findet man in der aktuellen UpTimes (siehe Link) auf S. 5.

Post has attachment
Docker finden viele DevOps aktuell spannend. Gleichzeitig bringen sie aber auch Bedenken vor: Die Isolation eines Containers etwa haben schon viele diskutiert und die Technik kennt durchaus Antworten. Was aber, wenn ich mir aus dem Docker-Hub ein faules Ei mit Schleifchen ins Haus hole? Die Frage habe ich beim +IT-Administrator Magazin in einem Artikel diskutiert, der nun zum freien Download bereitsteht.

Ich gebe es ja zu: Ich kann prinzipiell gut mit Werbung leben. In meinem Leben hat Werbung immer eine große Rolle gespielt und ich habe in mehreren Phasen kennengelernt, dass das ein valides Geschäftsmodell sein kann. Werbung halte ich nicht für böse und probiere daher immer mal wieder irgendwelche Newsletter-Aktionen oder ähnliches (in entsprechenden Sandboxes) aus.

Ich mag allerdings nicht für dumm verkauft werden. Gerade von +Sixt rent a car Deutschland, die sich oft ob ihrer innovativen Werbung rühmen, muss sowas echt nicht kommen:

20% Rabatt auf ALLES*, Herr Magnus!

*Angebot gültig je nach Verfügbarkeit an teilnehmenden Stationen in Deutschland (1); Mindestmietdauer: 3 Tage (2); Buchungszeitraum: 26.12. -31.12.2016 (3); Anmietzeitraum 01.01.2017 - 31.01.2017 (4); Der angezeigte Preis beinhaltet bereits den Rabatt; Der Rabatt basiert auf der Standardrate (A); Gültig für alle Fahrzeugkategorien ab Compact (5). Je nach Verfügbarkeit an teilnehmenden Stationen (6). Gilt nur für Corporate Stationen (7). Auf Extras, wie Babysitz, Navigationssystem usw. wird kein Rabatt gewährt (8). Promotions und Firmenkundenraten werden nicht rabattiert (9). Dieses Angebot kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden (B). Alle Mieten unterliegen den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Sixt.

Das sind trotz versalienbestätiger, anderslautender Zusage gleich neun Einschränkungen. Was für eine Definition von "alles" habt ihr denn in Höllriegelskreuth?

Wegen solcher Aktionen und irgendwelchen blinkenden Epilepsieauslösern kommt eine ganze Branche in Verruf. Ohne Not. Ich verstehe es nicht.
Wait while more posts are being loaded