Profile cover photo
Profile photo
KulturKirche nikodemus
12 followers -
Evangelische Kirchengemeinde
Evangelische Kirchengemeinde

12 followers
About
Posts

Post is pinned.Post has attachment
Wer wir sind: Kurz und bündig erläutert von unserer Pfarrerin Martina Weber:
Add a comment...

Post has attachment
Save the date: 22. - 24. Juni 2018 - wir sind mit fünf Festivalbeiträgen dabei und haben zusätzlich einiges an MUSIK zu bieten. Herzlich willkommen!
48 Stunden Neukölln
48 Stunden Neukölln
48-stunden-neukoelln.de
Add a comment...

Post has attachment
Freitag, 1.Juni 2018 - 20 Uhr - Duo Ditirambo - Noelia Gómez- Violine; Alfonso Aguirre Derga-Gitarre - A Night in Latin America.

Eintritt: 10,- / 7,- / 3,-

Duo Ditirambo (Viola & Gitarre) wurde 2008 von der Bratschistin Noelia Gómez und dem Gitarristen Alfonso Aguirre Dergal gegründet, während Noelia und Alfonso ihr Studium an der School of Music der Yale University abschlossen. Seitdem hat das Duo internationale Anerkennung erhalten.
DITIRAMBO - A Night in Latin America
DITIRAMBO - A Night in Latin America
art.kulturkirche-nikodemus.berlin
Add a comment...

Post has attachment
Sonntag, 27.Mai 2018, 17 Uhr - ZEITklang
mit dem Trio Lieblingslied, Roland Hamann - Piano und Julia Schwebke - Vocals. Pfarrerin Martina Weber - Texte

Rund um IMAGINE von John Lennon gestalten Sängerin Julia Schwebke und Roland Hamann am Piano Songs & Lieder zum Thema MENSCHLICHKEIT. Neben Populärem begeistern sie auch mit eigenen Liedern und wundervoller Pianomusik.

TRIO LIEBLINGSLIED
Der Name TRIO LIEBLINGSLIED ist Programm: ins Repertoire finden nur die Songs Aufnahme, die zumindest für einen der drei MusikerInnen Lieblingslieder sind. Das TRIO LIEBLINGSLIED besteht aus drei MusikerInnen: Annette, Peter und Roland. Mit zwei Ukulelen und einer Gitarre ist das TRIO LIEBLINGSLIED außergewöhnlich instrumentiert. Zusätzlich singen alle Drei. Seit sie sich spontan bei einem Geburtstagsständchen im März 2017 zusammen getan haben, ist das kleine Ensemble musikalisch gemeinsam unterwegs.
ZEITklang im MAI - imagine
ZEITklang im MAI - imagine
art.kulturkirche-nikodemus.berlin
Add a comment...

Post has attachment
Freitag, 25.Mai 2018 - 19:00 Uhr
Kinder singen für syrische Kinder - Benefizkonzert der Prenzlberger Singvögel

Elke Schneider & Volker Jaekel – Leitung · Jule Unterspann – Percussion · Volker Jaekel – Piano
Kristin Helberg (Journalistin und Syrien-Expertin) – Worte, Dunja Khoury (Psychologin, Barada Syrienhilfe e.V.) – Worte

Eintritt frei/ Spende erbeten

Nach sieben Jahren Konflikt in Syrien ist das Elend – so viel steht fest –größer denn je. Noch nie waren so viele Kleinkinder in Syrien unterernährt, haben syrische Jugendliche kaum Chancen
auf eine sichere und selbstbestimmte Zukunft. Diesen Kindern wollen die Prenzlberger Singvögel helfen. Wir sammeln deshalb – dieses Jahr zum fünften Mal – Spenden für den deutschsyrischen
Verein Barada Syrienhilfe e.V., der Schulen für syrische Flüchtlingskinder betreibt und 2015 mit dem Marion-Dönhoff-Förderpreis ausgezeichnet wurde.
Add a comment...

Post has attachment
Wir sind Mitglied in der #Bürgerplattform "WIN - Wir in Neukölln" - wie man mit Freude und effektiv in einer Bürgerplattform mitarbeiten kann, kann man auf einem Seminar lernen. Vom 29.6.-1.7. findet ein solches Seminar wieder in Berlin statt. Je mehr Menschen das Seminar besucht haben, desto stärker sind wir! Außerdem macht es Spaß. Im Anhang finden Sie weitere Informationen und das Anmeldeformular.
Add a comment...

Post has attachment
Die zunächst grandios intonierten "Bilder einer Ausstellung" wurden anschließend inklusive springender Fußbälle auf den Saiten des Flügels und mit Kreide-Kunst improvisiert.

Es ist Piano-Festival ❗
PhotoPhotoPhoto
22.04.18
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Der Kirchenkreis Neukölln ruft zur Demonstration am 21. April auf:

Allein neun Brandanschläge auf Autos in Rudow, dazu zerstochene Autoreifen, gesplitterte Schaufenster, Nazischmierereien. Immer wieder waren Rudow und das südliche Neukölln in den vergangenen zwei Jahren Ziel von rechtsextremistisch motivierten Straftaten. Im Zentrum der Attacken standen Neuköllnerinnen und Neuköllner aus der Mitte der Gesellschaft, die sich gegen Rechts, für Geflüchtete und für Vielfalt engagieren: u.a. ein Buchhändler, eine Schriftstellerin, eine Lehrerin, Engagierte aus der SPD, von den Falken und aus der evangelischen Kirchengemeinde.

Auf Beschluss des Kreiskirchenrates unterstützt der Evangelische Kirchenkreis Neukölln den Aufruf des Bündnisses Neukölln zur Demonstration gegen die rechte Anschlagserie in Neukölln. Auch das Diakoniewerk Simon ruft mit zu der Demonstration auf. Die Auftaktkundgebung findet am Samstag, dem 21. April 2018 um 15 Uhr am Bat-Yam-Platz (Nähe U7 Lipschitzallee) statt. Treffpunkt zur Abschlusskundgebung um 16.30 Uhr ist die Gedenktafel Burak Bektaş (Nähe U7 Britz Süd).

Sie alle sind eingeladen, sich an dieser Demonstration zu beteiligen. Wir werden mit Bannern auf uns aufmerksam machen.
Add a comment...

Post has attachment
Die ersten Vorboten für unsere Alexander-Wiesen-Ausstellung hängen schon in der KulturKirche.

Die Vernissage ist am 8. April ‼️
PhotoVideo
Video
01.04.18
3 Photos - View album
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded