Profile cover photo
Profile photo
Nature to Print
919 followers -
Nature to Print ... und alles blüht auf.
Nature to Print ... und alles blüht auf.

919 followers
About
Posts

Post has shared content
Bald ist wieder Pflanzzeit für wurzelnackte Rosen. Welche Rose hast du dir bestellt oder möchtest du noch bestellen? Welche würdest du deiner besten Freundin empfehlen? Ich bin gespannt.

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Die Infrastruktur des Gartens ist anfangs das Teuerste im Garten, aber unverzichtbar. Danach gibt es jedoch Menge Sparpotenzial. Man muss nur wissen, wo.

https://www.wo-blumenbilder-wachsen.de/was-ein-garten-kostet-wo-sie-im-garten-sparen-koennen-ohne-auf-blueten-zu-verzichten/
Add a comment...

Post has attachment

Der Sommer war heiß. Na und! Pflanzen Sie jetzt jede Menge Blumenzwiebeln und vertrauen Sie auf einen schönen, blütenreichen Frühling. Bis es so weit ist, setzen wir auf wunderschöne Frühlingsbilder. Seien sie dabei!

https://www.nature-to-print.de/blumen/fruehlingsblumen/bilder.php

#Dekoration
#Wohnen
#wohnenundgarten
#Deko
#Wandbild
#Fototapete
#schönerwohnen
#Leinwandbild
#Acrylglasbild
Photo
Add a comment...

Post has shared content
Add a comment...

Post has attachment
Schmuckkörbchen haben sich dieses Jahr auch sehr unterschiedlich entwickelt. Einige bringen nur sehr kleine Blüten an sparrigen Stielen hervor, andere Sorten, wie beispielsweise Weiße Buttercups wachsen und blühen wie gewohnt üppig und sind einfach wunderbar. Von der pinken Cosmea habe ich nur eine einzige Pflanze im Garten aber die blüht schon seit Wochen sehr schön. Darf gerne bis zum Frost so weiter gehen. Damit das auch so klappt, schneide ich spätestens nach zwei Tagen bei allen Sommerblumen das Verblühte ab.

#Sommerblumen
#Blumengarten
#Schmuckkörbchen
#Cosmea
#Garten
#Blumen
#LebenmitBlumen

https://www.nature-to-print.de/blumen/sommerblumen/cosmos/blumenbilder.php
Add a comment...

Post has shared content
In ihrer Heimat Mexiko wird die Sternwinde bis zu 5 m hoch. Hierzulande sollen es nur 2 m sein, doch die sind dicht begrünt und tragen ab Spätsommer sehr hübsche Blüten.
Sternwinden sind die neuen Aufsteiger im vertikalen Garten. Die Kletterpflanzen begrünen Pergolen, Rankhilfen, Obelisken und blühen wunderhübsch - und das bis in den späten Herbst. Lauter gute Gründe, Sternwinden auch in Ihrem Garten wachsen zu lassen.…

Post has shared content
Ein weiterer Gartentrend geht zu vertikalen Gärten. Die Sternwinde eignet sich sehr gut dafür. In ihrer Heimat wird sie sogar bis zu 5 m hoch. Hierzulande sollen es nur 2 m sein, doch die sind dicht begrünt und tragen ab Spätsommer sehr hübsche Blüten.
Sternwinden sind die neuen Aufsteiger im vertikalen Garten. Die Kletterpflanzen begrünen Pergolen, Rankhilfen, Obelisken und blühen wunderhübsch - und das bis in den späten Herbst. Lauter gute Gründe, Sternwinden auch in Ihrem Garten wachsen zu lassen.…

Post has shared content
Sternwinden sind die neuen Aufsteiger im vertikalen Garten. Die Kletterpflanzen begrünen Pergolen, Rankhilfen, Obelisken und blühen wunderhübsch - und das bis in den späten Herbst. Lauter gute Gründe, Sternwinden auch in Ihrem Garten wachsen zu lassen.…
Add a comment...

Post has shared content
Wenn Kapuzinerkresse nicht blüht, hat sie dafür gute Gründe. Aber es ist noch lange nicht zu spät für Blütenpracht. Der Spätsommer ist noch lang und mit der richtigen Maßnahme, blüht auch eine bisher so unwillige und blühfaule Kapuzinerkresse.
Wait while more posts are being loaded